Witwe von Kobe Bryant verklagt Helikopter-Firma

Es war erwartbar und könnte den Verklagten oder seine Versicherung alles kosten. Vanessa Bryant, die Witwe des bei einem Helikopterabsturzes gestorbenen Basketball- und Entertainmentstars Kobe Bryant, verklagt das ausführende Flugunternehmen. Der Pilot habe fahrlässig gehandelt, als er bei Nebel flog, das habe Kobe und Gianna Bryant sowie sieben weitere Personen das Leben gekostet, lautet einer der Klagepunkte.

Weiterlesen

Millionenschadenersatz für Arzt im Organprozess

Der Göttinger Transplantationsskandal endet mit einer Schadenersatzzahlung des Landes Niedersachsen von rund 1,1 Millionen Euro. Einem ehemaligen Chefarzt wurde vorgeworfen, mittels falscher Angaben dafür gesorgt zu haben, dass Patienten auf der Transplantationsliste bevorzugt werden. Der Arzt manipulierte laut Gericht, doch konnte nicht belangt werden. Das Land muss ihn für Haft und Verdienstausfall entschädigen.

Weiterlesen