SCHLAGLICHT

75 Jahre: Wie die Zeitschrift Versicherungswirtschaft zum wichtigsten Medium der Branche wurde

Als die deutschen Versicherer physisch und moralisch von den Kriegsfolgen gezeichnet, vor dem Neuaufbau standen, erschien im Juni 1946 die erste Ausgabe der Zeitschrift Versicherungswirtschaft. Initiator, Spiritus Rector und erster Chefredakteur war Alex Möller, der später in der sozialliberalen Koalition Finanzminister wurde. Ein Rückblick auf markante Einschnitte der vergangenen 75 Jahre, die die Welt und die Publikation mitprägten.

Weiterlesen

UNTERNEHMEN & MANAGEMENT

R+V Versicherung verlängert Premiumpartnerschaft mit dem FC Schalke 04

Die R+V Versicherung und der FC Schalke 04 setzen ihre Partnerschaft trotz Abstieg in die 2. Bundesliga fort: Der genossenschaftliche Versicherer bleibt für mindestens ein weiteres Jahr Premium-Partner der Königsblauen. Da der alte Vertrag mit einer Laufzeit bis 2023 keine Gültigkeit für die 2. Bundesliga hatte, wurde ein neuer Kontrakt aufgesetzt.


Tractable bekommt frisches Kapital und steigt zum Einhorn auf
 VWheute Sprint 

Das KI-Unternehmen Tractable erhält im Rahmen einer D-Serien-Finanzierungsrunde unter der Führung der nordamerikanischen VC-Investoren Insight Partners und Georgian frisches Kapital in Höhe von rund 60 Mio. US-Dollar. Mit einer Bewertung von einer Milliarde US-Dollar steigt es damit zum weltweit ersten Einhorn für Bilderkennungstechnologien bei Finanzdienstleistungen und zum zweiten für Bilderkennungstechnologien in Europa auf.


MÄRKTE & VERTRIEB

AGCS-CEO Müller: Branche muss sich hörbar machen

Dieses Jahrzehnt hätte nach Einschätzung von Joachim Müller eigentlich das der Assekuranz werden müssen. “Wir haben das Know-how und die Instrumente für die wichtigen gesellschaftlichen Probleme”, sagte der CEO der Allianz Global Corporate & Speciality SE beim digitalen Aon Marktforum 2021.


Versicherungsprodukte der Woche – KW 24/2021

Die erste Hitzewelle des Sommers rollt über das Land, die VWheute-Redaktion hat unterdessen wieder die aktuellen Produktneuheiten der Versicherer zusammengestellt. Heute unter anderem mit einer neuen Hausratversicherung der Universa.


POLITIK & REGULIERUNG

Oberster Gerichtshof der USA weist Klage gegen Obamacare ab
 VWheute Sprint 

Der Oberste Gerichtshof in den USA hat eine weitere Klage gegen Obamacare abgewiesen. Die Kläger – darunter der Bundesstaat Texas und andere republikanisch geführte Staaten sowie zwei Einzelpersonen – hätten kein Recht, ihre Klage vor einem Bundesgericht einzureichen, berichtet tagesschau.de unter Berufung auf das Urteil.


Swiss Re rechnet mit Konjunkturerholung nach Corona

Die wirtschaftlichen Folgen der Coronakrise sind gravierend. Allerdings rechnet die Swiss Re mit einer kräftigen Erholung der Weltwirtschaft nach dem Ende der Pandemie. Dabei seien strukturelle Reformen der Schlüssel, um die Resilienz langfristig zu verbessern.


KÖPFE & POSITIONEN

Betina Nickel wird neue Örag-Vorständin

Der Aufsichtsrat der ÖRAG Rechtsschutzversicherungs-AG hat Betina Nickel (47) zum 1. Oktober 2021 als neue Vorständin für Produkt, Betrieb, IT und Innovationsmanagement bestellt. Sie folgt auf Andreas Heinsen (60), der nach 25 Jahren mit Ablauf seines Vertrags ausscheidet und sich anwaltlichen Aufgaben widmen wird.


Horst Baumann ist gestorben

Prof. Dr. Horst Baumann ist am 5. Juni 2021 verstorben. Er war seit 1973 in Berlin als Hochschullehrer im Fach Rechtswissenschaften aktiv und als Gründungsmitglied maßgeblich an der Entstehung des Vereins zur Förderung der Versicherungswissenschaft in Berlin e.V. beteiligt.