Generali ernennt Verwaltungsratsausschüsse: Donnets Gegner verweigern Mitarbeit

Spiel, Satz und Sieg Philippe Donnet. Der Verwaltungsrat der Assicurazioni Generali hat in einer Sitzung unter dem Vorsitz von Andrea Sironi die Einrichtung der Verwaltungsratsausschüsse beschlossen und deren Mitglieder ernannt. Die Donnet-Opposition lehnt die Mitarbeit ab.

Jetzt Plus-Mitglied werden und 4 Wochen gratis weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt 4 Wochen gratis testen!

Weiterlesen

Johannes Rath übernimmt neues Vorstandsressort bei der Signal Iduna

Der bisherige Chief Transformation Officer Johannes Rath übernimmt zum 1. Juli 2022 bei der Signal Iduna das neu geschaffene Vorstandsressort "Kunde, Service und Transformation". Der 39-jährige gebürtige Dortmunder ist bereits seit 2010 für den Versicherungskonzern tätig.

Jetzt Plus-Mitglied werden und 4 Wochen gratis weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt 4 Wochen gratis testen!

Weiterlesen

Coface macht ehemaligen Axa-Manager Schinabeck zum Finanzchef für Nordeuropa

Seit dem 1. April 2022 ist Uli Schinabeck neuer Chief Financial Officer Nordeuropa beim internationalen Kreditversicherer Coface. In dieser Funktion ist er Mitglied des regionalen Executive Committees. Er folgt in dieser Position auf Stéphane Sournat, der diese Position zuletzt ad interim zusätzlich zu seinen Aufgaben als COO bekleidete.

Jetzt Plus-Mitglied werden und 4 Wochen gratis weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt 4 Wochen gratis testen!

Weiterlesen

Mark Branson holt Finma-Mann Rupert Schaefer ins Bafin-Direktorium

Rupert Schaefer übernimmt am 1. November 2022 die Leitung des kürzlich eingerichteten Geschäftsbereichs Strategie, Policy und Steuerung bei der Finanzaufsicht Bafin. Das neue Direktoriumsmitglied gehört aktuell der Geschäftsleitung der Eidgenössischen Finanzmarktaufsicht (FINMA) an.

Jetzt Plus-Mitglied werden und 4 Wochen gratis weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt 4 Wochen gratis testen!

Weiterlesen

Annette Olligschläger-Ebert wechselt von MRH Trowe zu Policen Direkt

Zum 1. April 2022 hat Annette Olligschläger-Ebert die Position des People and Culture Manager bei der Frankfurter Policen Direkt Maklergruppe übernommen. Sie verfügt über langjährige Erfahrung in der Versicherungsbranche, sowohl in leitenden Tätigkeiten bei größeren Maklerhäusern als auch im Bereich HR.

Jetzt Plus-Mitglied werden und 4 Wochen gratis weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt 4 Wochen gratis testen!

Weiterlesen

Jürgen Karthaus ist neuer Vertriebschef der Dialog

Die Dialog Versicherung hat einige personelle Veränderungen an der Führungsspitze vorgenommen. Seit 1. Mai 2022 übernimmt Jürgen Karthaus die Funktion des Leiters Vertrieb ("Head of Sales"). Zum 1. Juni 2022 übernimmt Thorsten Fischer die Leitung des Geschäftsbereichs betriebliche Altersversorgung (bAV).

Jetzt Plus-Mitglied werden und 4 Wochen gratis weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt 4 Wochen gratis testen!

Weiterlesen

Iris Kremers scheidet aus dem HDI-Vorstand aus

Iris Kremers scheidet auf eigenen Wunsch zum 1. Juli 2022 aus allen Vorständen bei HDI Deutschland aus. Sie begründet dies mit ihrer persönlichen Lebensplanung, die mehr Zeit für außerberufliche Aktivitäten und ihre Familie vorsehe. Ihre Nachfolge als Bancassurance-Vorstand tritt Holm Diez, aktuell Vertriebsvorstand der neuen leben an. Die Sparkassenmanagerin Evi Popp übernimmt als Generalbevollmächtigte das Vertriebsressort bei der neuen leben.

Jetzt Plus-Mitglied werden und 4 Wochen gratis weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt 4 Wochen gratis testen!

Weiterlesen

Ulrich Scheele folgt als Deurag-Vertriebsvorstand auf Thomas Wolf

Ulrich Scheele (57) ist seit 1. Mai 2022 Vertriebsvorstand der Deurag Deutsche Rechtsschutz-Versicherung AG. Er folgt in dieser Position auf Thomas Wolf, der das Unternehmen auf eigenen Wunsch zum 30. April 2022 verlassen hat. Der Vertrag des neuen Vertriebschefs ist bis Jahresende befristet.

Jetzt Plus-Mitglied werden und 4 Wochen gratis weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt 4 Wochen gratis testen!

Weiterlesen

Zurich-Arbeitsdirektor outet sich als „Königsblauer“

Nach dem Schlusspfiff gab es am Samstag in der Gelsenkirchener Veltins-Arena kein Halten. Die Fans von Schalke 04 stürmten auf den Rasen, jubelten, lagen sich in den Armen. Schalke 04 spielt ab der nächsten Saison wieder erstklassig. Auch ein bekannter Versicherungsmanager feierte auf dem Spielfeld ausgelassen mit.

Jetzt Plus-Mitglied werden und 4 Wochen gratis weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt 4 Wochen gratis testen!

Weiterlesen

Provisionsrichtwerte: Votum-Vorstand Klein kritisiert „klare Kompetenzüberschreitung der Bafin“

Die Pläne der Bafin, im zweiten Halbjahr Provisionsrichtwerte bei Lebensversicherungen einführen zu wollen, stoßen auch beim Votum-Verband – erwartungsgemäß – auf Kritik. Votum-Vorstand Martin Klein sieht darin „eine klare Kompetenzüberschreitung der Bafin. Nur weil man dem Kind mit dem Begriff ‚Richtwert‘ einen neuen Namen gibt, bedeutet dies nicht, dass sich die Zuständigkeiten ändern.“

Weiterlesen

Erpam-Chef Raith: „Wir haben rund 120 Ausfall-Schäden mit etwa 150 Mio. Euro abgewickelt und ausgezahlt“

Die Corona-Pandemie hat in den letzten zwei Jahren vor allem die Event-Versicherer durch die Absage von Veranstaltungen besonders hart getroffen. "2020 waren alle Events mit den üblichen Ausfallversicherungen abgedeckt, vor der Pandemie standen in den Konditionen auch keine Ausschlüsse von Pandemien", konstatiert Christian Raith, Geschäftsführender Gesellschafter des Spezialmaklers Erpam.

Jetzt Plus-Mitglied werden und 4 Wochen gratis weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt 4 Wochen gratis testen!

Weiterlesen

Patrick Edelmann rückt in die Geschäftsführung des Versicherungsmaklers WIFO GmbH auf

Die WIFO GmbH erweitert ihre Geschäftsleitung. Seit dem 1. Januar 2022 besitzt Patrick Edelmann Gesamtprokura des Versicherungsmaklers. Damit steigt der Ressortleiter für Marketing & IT in die Geschäftsführung auf. Als Prokurist wird er zukünftig auch aktiv bei der strategischen Weiterentwicklung der WIFO mitwirken.

Jetzt Plus-Mitglied werden und 4 Wochen gratis weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt 4 Wochen gratis testen!

Weiterlesen

FM Global ernennt Jessica Waters zum Vice President

Der US-Industrieversicherer hat Jessica Waters zum Vice President sowie Manager of Climate and Structural Resilience berufen. In ihrer neuen Rolle wird sie ein Team von Ingenieurinnen und Ingenieuren leiten, das sich auf den Schutz industrieller und gewerblicher Standorte vor klimabedingten und baulichen Risiken konzentriert.

Jetzt Plus-Mitglied werden und 4 Wochen gratis weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt 4 Wochen gratis testen!

Weiterlesen

HDI Global macht Arnoud Bos zum Personalchef

Arnoud Bos übernimmt mit Wirkung zum 1. Juli 2022 bei der HDI Global SE die neu geschaffene Position des Global Head of Human Resources (HR). Der 48-jährige Niederländer wird bei HDI Global alle Aspekte des weltweiten Personalmanagements koordinieren. Auf diesem Weg wird die neue HR-Funktion dazu beitragen, das Recruiting zu optimieren und harmonisierte Nachfolge-Regelungen sicherzustellen.

Jetzt Plus-Mitglied werden und 4 Wochen gratis weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt 4 Wochen gratis testen!

Weiterlesen

Andreas Kolb erhält Prokura bei Universa

Andreas Kolb erhielt zum 1. Mai 2022 die Prokura für die drei Universa Versicherungsunternehmen der Kranken-, Lebens- und Allgemeine Versicherung. Bereits im April wurde er zum Hauptabteilungsleiter für die Bereiche Rechnungslegung, Inkasso- und Finanzbuchhaltung, Kapitalanlagencontrolling/Solvency II und Zentrale Services ernannt.

Jetzt Plus-Mitglied werden und 4 Wochen gratis weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt 4 Wochen gratis testen!

Weiterlesen

Jürgen Wolters wechselt zu WILHELM

Jürgen Wolters (56) verstärkt zum 1. Mai 2022 als Of Counsel das Team von WILHELM Rechtsanwälte am Standort Düsseldorf. Als langjähriger Partner der Wirtschaftskanzleien Bach Langheid Dallmayr (BLD) sowie zuletzt Heuking Kühn Lüer Wojtek (seit 2018) beriet Wolters Mandanten insbesondere zu den Themen Vermögensschaden- und Haftpflichtversicherungen.

Weiterlesen

Celine Carstensen-Opitz rückt in den Vorstand der Volkswohl Bund Versicherungen auf

Celine Carstensen-Opitz ist seit 1. Mai 2020 neues Vorstandsmitglied der Dortmunder Volkswohl Bund Versicherungen und der Dortmunder Lebensversicherung AG. Sie folgt damit auf Heike Bähner, die ihre Tätigkeiten für den Volkswohl Bund auf eigenen Wunsch niederlegt, um sich nach 30-jähriger Tätigkeit in der Versicherungswirtschaft neuen Aufgaben im gesellschaftlichen und sozialen Bereich zu widmen.

Jetzt Plus-Mitglied werden und 4 Wochen gratis weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt 4 Wochen gratis testen!

Weiterlesen

Niklas Hermanns leitet künftig den Bereich Leben Innovation bei der Gothaer

Niklas Hermanns (27) wird zum 1. Juli 2022 die Leitung des Bereichs Leben Innovation (LI) bei der Gothaer Lebensversicherung AG übernehmen. Er tritt damit die Nachfolge von Alina vom Bruck (35) an, die zum 1. Juli in den Vorstand der Gothaer Asset Management AG wechselt.

Jetzt Plus-Mitglied werden und 4 Wochen gratis weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt 4 Wochen gratis testen!

Weiterlesen

Ex-Vermögensverwalter von Prudential sucht einen neuen CEO

Nach Prudential sucht auch das ehemalige Tochterunternehmen M&G plc einen neuen CEO. John Foley, der in den Ruhestand geht, hat die Fusion von M&G Investments und Prudential UK im Jahr 2017 und die anschließende Ausgliederung der Gruppe aus Prudential im Jahr 2019 erfolgreich durchgeführt. Foley wird seine Funktion weiter ausüben, bis ein Nachfolger gefunden ist.

Jetzt Plus-Mitglied werden und 4 Wochen gratis weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt 4 Wochen gratis testen!

Weiterlesen

Zurich Deutschland schnappt Ergo erfahrenen Risikomanager weg

Marcus Bonn (48) wird zum 1. Oktober 2022 zum Chief Risk Officer der Zurich Gruppe Deutschland bestellt. Er folgt damit als Leiter des Risikomanagements auf Denny Tesch, der das Unternehmen zum 31. März 2022 verlassen hat. Bonn verantwortet künftig das Risikomanagement des Sach- und Lebensversicherungsgeschäftes und wird den Vorstand sowie die operativen Geschäftseinheiten in allen risikorelevanten Fragen beraten.

Jetzt Plus-Mitglied werden und 4 Wochen gratis weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt 4 Wochen gratis testen!

Weiterlesen

Allianz-Vorstand Wiesemann: „bKV ein sinnvolles Instrument des Personal-Managements“

Die betriebliche Krankenversicherung (bKV) gewinnt zunehmend an Bedeutung. Allein die Allianz hat nach eigenen Angaben in dieser Sparte im letzten Jahr ein deutliches Wachstum verzeichnet. „Dabei dürfte die Corona-Pandemie eine wichtige Rolle spielen. Denn sie hat uns allen noch einmal verdeutlicht, wie wichtig gute Gesundheit ist“, konstatiert Allianz-Maklervorstand Thomas Wiesemann.

Weiterlesen

Douglas-Chefin legt Aufsichtsratsmandat bei MLP nieder

Tina Müller hört mit Ablauf der Hauptversammlung am 2. Juni als MLP-Aufsichtsratsmitglied auf. Die Managerin wolle sich verstärkt auf ihre Aufgaben als Chief Executive Officer der Parfümeriekette Douglas sowie auf weitere Verpflichtungen konzentrieren. Eigentlich sollte ihr Mandat erst zur Hauptversammlung 2023 auslaufen. Ihre Nachfolge übernimmt ein bekanntes Gesicht der Assekuranz.

Jetzt Plus-Mitglied werden und 4 Wochen gratis weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt 4 Wochen gratis testen!

Weiterlesen

„Versicherte erwarten eine hybride Customer Experience, die nach Vertragsabschluss erst richtig losgeht“

Zukünftige Versicherungskunden nehmen sich Zeit, bevor sie sich für ein Angebot entscheiden. Laut dem Hybrid Sales Index 2021 dauert es durchschnittlich zwischen drei Wochen und drei Monaten, bis sie eine Wahl treffen. Um in diesem Zeitraum die Aufmerksamkeit der potenziellen Kunden zu erlangen, sollten Versicherer auf allen Kanälen, auf denen die Kundschaft sich informiert, präsent sein – sie also hybrid ansprechen. Von Oliver Hechler.

Weiterlesen

Saarland Versicherungen und Feuersozietät Berlin-Brandenburg berufen Mathematiker zum Generalbevollmächtigten

Christian Krams (51) wird zum 1. Mai 2022 neuer Generalbevollmächtigter der Saarland Versicherungen und der Feuersozietät Berlin Brandenburg. Er leitet seit 2017 den Schadenbereich der Schaden- und Unfallversicherer im Konzern Versicherungskammer und ist seit 2013 Mitglied des Vorstands des digitalen Versicherers BavariaDirekt Versicherung AG.

Weiterlesen

Klesyk übernimmt Aufsichtsratsvorsitz bei größtem Versicherer Griechenlands

Andrzej Klesyk, ehemaliger PZU-Chef und geschäftsführender Gesellschafter von Cornerstone Investment Management, wurde zum Vorsitzenden des Verwaltungsrats der Ethniki Hellenic General Insurance Company ernannt. Die Vita des Top-Managers ist bunt gemischt. Unter anderem war er Partner bei McKinsey sowie der Boston Consulting Group und Co-Gründer der polnischen Internetbank Inteligo.

Jetzt Plus-Mitglied werden und 4 Wochen gratis weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt 4 Wochen gratis testen!

Weiterlesen

Zurich-Verwaltungsratschef Michel Liès leistet Entwicklungsarbeit für die Assekuranz

Der Verwaltungsratspräsident des Versicherers Zurich, Michel Liès, ist zum Vorsitzenden des Lenkungsausschusses des Insurance Development Forum IDF ernannt worden. Er folgt auf Axa-Verwaltungsratschef Denis Duverne, der den Vorsitz im Jahr 2018 übernommen hatte.

Jetzt Plus-Mitglied werden und 4 Wochen gratis weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt 4 Wochen gratis testen!

Weiterlesen

Wie die digitale Identitätsprüfung von Versicherungskunden gelingt

Die digitale Welt bietet Schnelligkeit, aber auch Betrugsmöglichkeiten. Mit seinem Unternehmen PXL Vision möchte Michael Born die Digitalisierung in der deutschen Versicherungsbranche vorantreiben und bietet KI-basierte Identitätsprüfungen an. Im Gespräch verrät der CEO und Mehrfachgründer Born, warum Digitalität die Aspekte Sorgfalt, Verarbeitung und Basisarbeit wichtig sind und was möglich ist.

Jetzt Plus-Mitglied werden und 4 Wochen gratis weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt 4 Wochen gratis testen!

Weiterlesen

Networkmarketing in Social Media: „Man sollte immer darauf bedacht sein, nicht einfach sinnlose Lawinen zu starten und sich an jeden möglichen Kontakt hinzuschmeißen“

Versicherer und Vermittler suchen ihren Weg in der digitalen Welt. Als Pfadfinder in der Welt des Networkmarketings bietet sich Dennis Loos an. Der Influencer, Autor und Networker erläutert in seinem Gastbeitrag en detail das richtige Vorgehen. Warum weniger mehr sein kann und dass Frusttoleranz mitunter nötig ist, weiß er aus Erfahrung.

Jetzt Plus-Mitglied werden und 4 Wochen gratis weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt 4 Wochen gratis testen!

Weiterlesen

Swiss-Re-Präsident Ermotti fast gestürzt

Als Sergio Ermotti im vergangenen Jahr den Posten vom langjährigen Verwaltungsratschef Walter Kielholz übernahm, hatten noch 96,4 Prozent der Aktionäre seine Wahl befürwortet. Auf der gestrigen Generalversammlung wurde er nur mit 79,2 Prozent Ja-Stimmen im Amt bestätigt. Die Kritik des einflussreichen Stimmrechtsberaters Institutional Shareholder Services (ISS) bezüglich der geringen Frauenquote im Swiss-Re-Verwaltungsrat habe anscheinend gewirkt.

Jetzt Plus-Mitglied werden und 4 Wochen gratis weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt 4 Wochen gratis testen!

Weiterlesen

VIG-Chefin Stadler über Zukäufe in Osteuropa: „Die Marktgröße ist entscheidend“

Der Erwerb der Aegon-Gesellschaften in vier Länder mit rund 15 Gesellschaften stellt den zweitgrößten Erwerb in der Expansionsgeschichte der Vienna Insurance Group (VIG) dar. CEO Elisabeth Stadler erläutert die Wachstumspläne in Osteuropa, die Relevanz von Nachhaltigkeit und mögliche Prämienanpassungen aufgrund der hohen Inflation.

Jetzt Plus-Mitglied werden und 4 Wochen gratis weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt 4 Wochen gratis testen!

Weiterlesen
1 2 3 27