Bei Gesundheit unzureichend: VKB-Vorstand Kolb und PKV-Direktor Reuther kritisieren den Koalitionsvertrag

Gestern präsentierte die kommende Bundesregierung ihren Koalitionsvertrag. Überwiegend positiv wurde das Papier von der Branche aufgenommen. Auch Andreas Kolb, Vorstandsvorsitzender der Krankenversicherungen im Konzern Versicherungskammer, sieht vor allem bei der Digitalisierung Fortschritte, hat aber auch Bedenken hinsichtlich der Kosten. Die Kritik von PKV-Direktor Florian Reuther schlägt in dieselbe Kerbe.

Weiterlesen

HDNA mit neuem Vorstand

Die Haftpflichtgemeinschaft Deutscher Nahverkehrs- und Versorgungsunternehmen Allgemein (HDNA) VVaG hat einen neuen Vorstand: Fabian Maul ist zum 1. September 2022 zum neuen Vorstand sowie Ausgliederungsbeauftragten des HDNA VVaG für die Interne Revision bestellt worden. Er folgt auf Frau Ulrike Kawohl, die altersbedingt auf eigenen Wunsch zum 31. August desselben Jahres aus dem Vorstand ausscheiden wird.

Weiterlesen

Fonds Finanz holt Herbert Walter in neu gegründeten Beirat

Fonds Finanz hat zum 1. November einen Beirat gegründet, der das Topmanagement des Maklerpools bei strategischen Entscheidungen berät. Als erstes Mitglied wurde Dr. Herbert Walter (68) berufen, früher Vorstandschef der Deutschen Bank Privat- und Geschäftskunden AG und der Dresdner Bank AG sowie Vorstandsmitglied bei der Allianz SE. Walter hat seine Tätigkeit als Beirat mittlerweile aufgenommen. Weitere Mitglieder sollen folgen.

Weiterlesen

CEO Enoizi verlässt Pool Re

Julian Enoizi tritt im Frühjahr 2022 als CEO der Pool Re zurück. Er hat das Unternehmen dann acht Jahre geleitet. Pool Re hebt hervor, dass der britische Terrorismus-Rückversicherer unter Enoizis Führung eine “bedeutende Entwicklung” durchlaufen habe.

Weiterlesen

Michael Pickel verstärkt Omnius

Namhafter Zugang beim Automatisierungsspezialisten: Dr. Michael Pickel, Vorstandsmitglied der Hannover Rück SE, verstärkt ab sofort das Advisory Board von Omnius. Pickel verfügt über mehr als 30 Jahre Erfahrung in der Versicherungsbranche und wird Omnius unter anderem bei Markteinführungs- und Produktoptimierungsstrategien für den europäischen Versicherungsmarkt beraten.

Weiterlesen

“Ich habe innerlich geschrien”: Robin Kiera kritisiert veralteten Versicherungsvertrieb

Social Selling kann den Umsatz um bis zu 48 Prozent wachsen lassen, weiß Robin Kiera, Gründer und CEO von Digitalscouting. Das hat sich in der Branche noch nicht herumgesprochen, denn das Marketing ist – mit wenigen Ausnahmen – “einfach mies”. Die Versicherer verbrennen Milliarden mit altertümlichen Aktionen, glänzen aber mit Abwesenheit an den relevanten, digitalen Verkaufspunkten. Wie es besser geht, erklärt Kiera in seinem neuen Buch “Mehr Verkaufen durch Attention Hacking
” und im VWheute-Gespräch.

Weiterlesen

Misslungene Wiederauferstehung: Ehemaliger Schalke-Profi muss wegen Versicherungsbetrug in Haft

Es hätte womöglich die größte Wiederauferstehungsgeschichte seit Jesus Christus werden können: Der ehemalige Schalke-Profi Hiannick K. und seine Ehefrau Christina von G. müssen wegen Versicherungsbetruges für drei Jahre und zehn Monate ins Gefängnis. Die XXV. Strafkammer des Landgerichts Essen warf ihnen Versicherungsbetrug vor, weil sie für 1,2 Mio. Euro den Tod des Mannes vorgetäuscht haben sollen.

Weiterlesen

Asmussen: “Die Riester-Rente braucht dringend eine Reform”

Die Altersvorsorge gehört derzeit zu den größten Baustellen der (womöglich) kommenden Ampelkoalition – auch wenn Corona aktuell das Tagesgeschehen dominiert. GDV-Hauptgeschäftsführer Jörg Asmussen forderte nun erneut eine Reform der staatlich geförderten Altersvorsorge: “Die Riester-Rente braucht dringend eine Reform. Sie ist reformbedürftig und reformfähig. Wir brauchen eine einfachere Förderung, die auch verstanden wird.”

Weiterlesen

AGCS baut regionale Führungsteams aus

Die Allianz Global Corporate & Specialty SE (AGCS) baut ihr Führungsteam auf regionaler Ebene aus. Alfredo Alonso, der derzeit die regionale Einheit London & Nordics der AGCS leitet, wird mit sofortiger Wirkung Global Head of Liability. Ab Mai 2022 wird Gianluca Piscopo als Regional Managing Director für die Region Ibero/LatAm Verantwortung übernehmen, zu der Spanien, Portugal, Brasilien und weitere Länder Lateinamerikas gehören. Michele Williams wird mit sofortiger Wirkung die Leitung der Einheit Allianz Risk Consulting (ARC) von Thierry Portevin übernehmen, der AGCS verlässt, um Aufgaben außerhalb der Allianz wahrzunehmen.

Weiterlesen

Christian Mumenthaler ist neuer Chairman der Geneva Association

Der Vorstand der Geneva Association hat Christian Mumenthaler, CEO der Swiss Re, zum neuen Chairman gewählt. Er tritt damit die Nachfolge des scheidenden Vorsitzenden Charles Brindamour, CEO von Intact Financial, an, der im Vorstand bleibt. Lee Yuan Siong, Chief Executive & President von AIA, wurde zum stellvertretenden Vorsitzenden ernannt. Darüber hinaus wurde Amanda Blanc, CEO von Aviva, auf der satzungsgemäßen Versammlung der Vereinigung am 11. November 2021 als neues Vorstandsmitglied gewählt.

Weiterlesen

Justus Heinrich ist neuer Vorstand des Vereins Hanseatischer Transportversicherer

Justus Heinrich, Leiter der Schiffs- und Transportversicherung beim Allianz Industrieversicherer Allianz Global Corporate & Specialty (AGCS) in Zentral- und Osteuropa, ist zum 1. November 2021 in den Vorstand des Vereins Hanseatischer Transportversicherer (VHT) berufen worden. Der VHT besetzt seit Jahren einen seiner vier Vorstandsposten mit einem Manager von AGCS.

Weiterlesen

BdV: “In Einzelfällen gibt es Versicherer, bei deren Verträgen Kunden für den Break-even 120 Jahre alt werden müssten”

Schon seit 1983 vertritt der Bund der Versicherten die These, dass Lebensversicherungen als Altersvorsorge legaler Betrug sind. Gestern wärmte BdV-Vorstandssprecher Axel Kleinlein in einem Presseworkshop das Thema erneut auf. Drei verschiedene Betrugsszenarien – allesamt durch Gesetzgeber und Gerichte legalisiert – nahm er dabei auf’s Korn.

Weiterlesen

Schweizer Ökonom fordert Zusatzversicherung für Ungeimpfte

Der Schweizer Wirtschaftswissenschaftler Marius Brülhart schlägt vor, dass ungeimpfte Corona-Patienten ihre Krankenhausrechnungen künftig selbst zahlen oder sich entsprechend versichern sollen. “Es ist nun einmal eine Tatsache, dass Ungeimpfte ein viel größeres Risiko haben, im Spital zu landen – und diese Behandlungen sind sehr teuer”, betonte er gegenüber dem Schweizer Radio und Fernsehen (SRF).

Weiterlesen

WIP-Leiter Frank Wild: “Das ins Spiel bringen einer Bürgerversicherungslösung wirkt krampfhaft gewollt”

Das Deutsche Institut für Wirtschaftsforschung (DIW) kam jüngst in einer Studie zu dem Ergebnis, dass ärmere Menschen häufiger und früher pflegebedürftig werden als Gutverdiener. Demnach seien armutsgefährdete Männer im Durchschnitt knapp sechs Jahre früher auf Pflege angewiesen sind als Besserverdiener. Kritik gibt es nun vom PKV-Verband.

Weiterlesen

“Handlungsdruck die noch vorhandenen Legacy-Systeme abzubauen, steigt”

Wo steht die digitale Transformation in der Versicherungswirtschaft? In den vergangenen Wochen hat das Marktforschungs- und Beratungshaus ISG 200 Business-Entscheider und IT-Experten zu den digitalen Roadmaps ihrer Unternehmen befragt. Die Ergebnisse bestätigen die Megatrends der letzten Jahre. Es zeigen sich aber auch neue Herausforderungen, denen sich die Branche verstärkt stellen muss. Von Johanna von Geyr, Information Services Group (ISG).

Weiterlesen

Philipp Kroetz folgt auf Schlatmann als Allianz-Direct-Chef

Nächstes Stühlerücken in den Führungsgremien der Allianz: Philipp Kroetz wird zum 1. Januar 2022 vorbehaltlich der behördlichen Genehmigung zum Chief Executive Officer von Allianz Direct ernannt. Er tritt die Nachfolge von Bart Schlatmann an, der neue Herausforderungen außerhalb der Allianz angehen will. Der Start der Allianz-Direct verlief holprig. Anusha Thavarajah wird zum 1. Dezember 2021 zur Regional Chief Executive Officer von Allianz Asia Pacific ernannt. Sie tritt die Nachfolge von Solmaz Altin an, der den Versicherer nach 13 Jahren verlässt.

Weiterlesen

Smart InsurTech AG beruft Philipp C. Gérard und Julian Niederauer in den Vorstand

Die Smart InsurTech AG stellt ihren Vorstand neu auf: Philipp C. Gérard (36), der seit einem Jahr als Head of Product im Unternehmen ist, wird zum 1. Januar 2022 in den Vorstand wechseln und dort für die Bereiche Product, Technology und IT-Operations zuständig sein. Dem Vorstandsgremium neu angehören wird auch Julian Niederauer (35) mit den Ressorts Sales Operations, Customer Success Operations & Support, HR, Finance und Compliance. Matthias Hansen (49) wird weiterhin als Vorstandsvorsitzender die Ressorts Strategy, Marketing und Sales verantworten.

Weiterlesen

Joachim Ziegler leitet die Sparte Allgemeine Versicherung beim Münchener Verein

Seit 1. November 2021 ist Joachim Ziegler Fachbereichsleiter der Sparte Allgemeine Versicherung der Münchener Verein Versicherungsgruppe. Der 47-jährige gebürtige Stuttgarter kommt von der Allianz Gruppe. Zuletzt war er dort im Marktmanagement der Allianz Deutschland AG Leiter des Tribes Bestandskundenmanagement und in dieser Position verantwortlich für die datenbasierte Kundeninteraktion.

Weiterlesen

Analyse: Was bedeuten Ökosysteme in der Praxis der Versicherungswirtschaft?

Die Zahl der Daten, die Verbraucher hinterlassen, aber auch jene der vernetzten Geräte und Anwendungen nimmt in unserer digitalisierten Welt immer weiter zu. Es wird prognostiziert, dass bis 2025 bereits über 50 Milliarden solcher Geräte im Umlauf sein werden. Damit wird auch die Zahl der Daten- und Informationsquellen in den kommenden Jahren nochmals signifikant ansteigen – und das ist auch für die Versicherungsbranche ein wichtiger Trend. Denn für sie kann die steigende Anzahl an Daten über das Verhalten und die Präferenzen von (potenziellen) Kunden, aber auch zu (vernetzten) Geräten, die zum Teil versichert sind, Gold wert sein. Von Oliver Hechler.

Weiterlesen

Ex-Außenminister Fischer auf der DKM: “Bin alles andere als unfroh” über den Wahlausgang

Keine DKM ohne politischen Fokus: Statt der sonst üblichen Talk-Arena, in der sich zwei politische Granden mit vermeintlichem Wortwitz das Auditorium gegenseitig aufpuschen, gefiel sich der  ehemalige Bundesaußenminister Joschka Fischer in der Rolle als „Older Statesman“, der durchaus kritisch die aktuelle Lage der Welt skizzierte. Wenig überraschend: Die Folgen des Klimawandels und deren Auswirkungen für die Versicherer.

Weiterlesen

FM Global schafft Position des Chief Learning Officers

FM Global hat Philip Johnson, Senior Vice President, EMEA Division Manager zum ersten Chief Learning Officer ernannt. Künftig wird der Experte für die Weiterentwicklung der FM Global Academy verantwortlich sein. Diese widmet sich weltweit verstärkt dem Angebot verschiedener Schulungsprogramme, die auf die individuellen Entwicklungsbedürfnisse und Geschäftsanforderungen von Kunden und Beschäftigten des Sachversicherers zugeschnitten sind.

Weiterlesen

Rochade auf höchster Ebene bei AIG

Mehrere Wechsel beim amerikanischen Versicherer. Die American International Group Inc. (AIG) ernannte Montag Shane Fitzsimons zum Chief Financial Officer. Der derzeitige Finanzchef Mark Lyons wird globaler Chefaktuar und Leiter des Portfoliomanagements des Versicherers. Doch es gibt noch mehr.

Weiterlesen

Allianz-Chef Bäte fordert “europaweiten und unabhängigen Datentreuhänder”

Wem gehören die Daten in der Kfz-Versicherung? Diese Frage sorgt bereits seit Langem für Streit zwischen den Versicherern und den Automobilherstellern. Allianz-Chef Oliver Bäte fordert daher” einen europaweiten, unabhängigen Datentreuhänder, um berechtigte Interessen bei der Aufklärung von Unfällen zu wahren, personenbezogene Daten zu schützen und den standardisierten, diskriminierungsfreien Datenzugriff für die Unfallforschung zu regeln.”

Weiterlesen

Risikomodellierer Marescot sieht “Mangel an Verständnis und Bewusstsein” bei tatsächlichen Elementarrisiken

Rückversicherung und Klimawandel gehören zusammen wie Blitz und Donner. Damit Versicherer die Gefahren für Geschäft und Planet kennen, nutzen Sie Experten wie Laurent Marescot, Insurance Catastrophe Risk Management-Experte beim Risikomodellierer RMS. Warum die Anforderungen der Kunden steigen, was die Modelle der Branche bringen und ob es die perfekte Vorhersage gibt, wollte VWheute im Zuge des Reinsurance Meeting 2021 wissen.

Weiterlesen

“Der Druck auf Lebensversicherer wächst auch zunehmend vonseiten der Verbraucher”

Deutschlands Lebensversicherer müssen gleichzeitig den Niedrigzins und den Umstieg auf ESG-Investments wuppen. Kein leichtes Unterfangen. Der Druck kommt nicht nur von der Politik, sondern vom Verbraucher. “Bei gleichen Konditionen würde heute schon fast die Hälfte der Kunden zu einem nachhaltigeren Anbieter wechseln”, glaubt Heiko Faust, Partner bei Oliver Wyman. “Sobald jemand im Markt ein nachhaltiges Produkt mit den gleichen Eigenschaften anbietet, sind viele weg”, erklärt er im Das Investment-Interview.

Weiterlesen
1 2 3 22