Howden ernennt neuen CEO für Deutschland

Eine neue Führung für den “wichtigen Markt” Deutschland. Der internationale Versicherungsmakler Howden ernennt Holger Schaefer zum Chief Executive Officer. Er war zuvor bei Euler Hermes und der Allianz führend tätig gewesen. Die Ernennung ist die Vierte von Howden innerhalb einer kurzen Zeit, das Unternehmen stellt sich in Europa personell neu auf.

Weiterlesen

Ribadeau-Dumas außen vor: Laurent Rousseau ersetzt Denis Kessler als Scor-CEO
 VWheute Sprint 

Unverhofft kommt oft. Eigentlich war Benoît Ribadeau-Dumas als Nachfolger von Denis Kessler auf dem Chefstuhl vorgesehen. Doch nachdem Kessler aus “persönlichen Gründen” überraschend einen früheren Abschied bekanntgab, hat das Board of Director des französischen Rückversicherers reagiert und sich anders entschieden. Statt dem CO-CEO Benoît Ribadeau-Dumas wird der langjährige Scor-Manager Laurent Rousseau Nachfolger von Kessler zum 30. Juni 2021. Dem bisherigen

Weiterlesen

Odyssee beendet: QBE findet neuen Boss und verursacht ein CEO-Karussell

Das Adjektiv “ungewöhnlich” wäre ein Euphemismus für die vergangene CEO-Saga beim australischen Versicherungsriesen QBE. Dem alten CEO Pat Regan wurde unpassendes Verhalten gegenüber weiblichen Angestellten zum Verhängnis, zum Lückenfüllen musste ein Rentner reaktiviert werden. Die spektakuläre Vorgeschichte verlangt nach einem spektakulären Abschluss, QBE liefert.

Weiterlesen

Statt Ruhestand plötzlich Chef: QBE überrascht mit Übergangs-CEO

Not macht erfinderisch: Der australische Versicherer hat sich an der Spitze für eine vorläufige Lösung entschieden. Richard Pryce wird trotz bereits eingereichter Ruhestandspläne der Interims-CEO, während die Suche nach einer Dauerlösung weitergeht. Nötig war es geworden, weil der vorherige CEO sich offenbar gegenüber einer weiblichen Angestellten (mindestens) im Ton vergriff.

Weiterlesen