Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 


VWheute Suche

Tag "Thomas Buberl" hat 19 Treffer

Allianz-Manager Richier: Französische Versicherer sind satt

16.06.2017 – flagge_frankreich_lupo_pixelioDer neue französische Staatspräsident Emmanuel Macron ist jung, smart und derzeit der politische Hoffnungsträger schlechthin. Auch bei den Versicherern scheint der Hausherr im Elysée-Palast auf großes Wohlwollen zu stoßen. “Die Wahl von Emmanuel Macron ist in der französischen Wirtschaft sehr positiv aufgenommen worden”, kommentiert Jacques Richier, Vorstandschef der Allianz Frankreich. mehr…


Axa-Chef Buberl politisch: “Le Pen wird nicht gewinnen”

25.04.2017 – thomasBuberl_akDass die Front-National-Chefin in der ersten Runde der Präsidentenwahl gut abschneiden werde, war für Thomas Buberl absehbar. Den Sieg in der Endrunde traut er ihr jedoch nicht zu. Dennoch: “Der Austritt aus der EU wäre eine große Niederlage für Frankreich.” Die EU brauche seiner Meinung ein neues Narrativ: “Zu sagen, dass es keinen Krieg mehr gibt, reicht nicht mehr.” mehr…


Frankreich wählt und Versicherern droht Super-GAU

21.04.2017 – le pen dpaDie Grande Nation geht am Sonntag einer Zitterpartie entgegen. Trotz einer der höchsten Mindestlöhne weltweit und einer kurzen Jahresarbeitszeit sind die Franzosen mit ihren Politikern unzufrieden. Denn die Wirtschaft stagniert, die Arbeitslosigkeit verharrt bei zehn Prozent, bei der Jugend bei 25 Prozent. In der Folge könnte eine Rechtspopulistin oder ein Kommunist in den Elysée einziehen. Das verheißt nichts Gutes für Europas Versicherer. mehr…


Fusion: Überlebensstrategie oder Risiko?

18.04.2017 – Fusion_niefee_pixelio“Aktuell scheitert insgesamt jede zweite Übernahme. Das ist der Schnitt über alle Branchen hinweg”, bilanziert Professor Kai Lucks, Fusionsexperte und Geschäftsführer des Merger Management Instituts (MMI) aus Gauting bei München. Obwohl auch die Finanzinstitute von diesen Entwicklungen betroffen sind, nehmen die weltweiten M&A-Aktivitäten von Banken und Versicherern kontinuierlich zu. mehr…


Axa-Chef Buberl: “Sieg von Le Pen wäre ein Desaster”

31.03.2017 – thomasBuberl_akNach dem Brexit könnte der Frexit folgen – eine Katastrophe für den französischen Versicherungsriesen Axa. Kandidatin Marine Le Pen will die Wiedereinführung des Franc, den Austritt aus der EU und einen Einwanderungsstopp. Konzernchef Thomas Buberl hofft auf Emmanuel Macron und François Fillon. Deren “Wirtschaftsagenden sind in mehreren Punkten ziemlich ähnlich. Beide wären gut für Frankreich”, sagt er dem Magazin Bilanz. mehr…


Historischer Umsatzsprung bei der Axa

24.02.2017 – thomasBuberl_akDer Axa-Konzern steigerte dank eines starken Leben-Geschäfts den Nettogewinn um vier Prozent auf 5,83 Mrd. Euro, der Umsatz legte 2016 um zwei Prozent auf 100,19 Mrd. Euro zu. Die deutsche Tochter meldete eine kräftige Gewinnsteigerung aufrund der verbesserten Profitabilität der Lebens- und Krankenversicherung. Kein Interesse zeigte CEO Thomas Buberl für das deutsche Leben-Geschäft des kriselnden Generali-Konzerns. mehr…


Licht und Schatten in der Industrieversicherung

12.09.2016 – hartmut_kremer-kensen_akWie stabil ist das Geschäftsmodell der Industrieversicherer? Wo muss die Branche nacharbeiten, wo aufpassen um nicht den Anschluss zu verlieren und gedeihen Start-ups besser innerhalb der Company oder benötigen sie ihren eigenen Schonraum? Mit Fragen wie diesen ging der 11. Industrieversicherungskongress des Gesamtverbandes der versicherungsnehmenden Wirtschaft e.V. (GVNW vormals DVS) im Rahmen der Podiumsdiskussion in München zu Ende. mehr…


Thomas Buberl setzt auf “Fokus und Transform”

09.09.2016 – thomasBuberl_akThomas Buberl ist erst seit wenigen Tagen im Amt als Konzernchef des französischen Versicherungsriesen Axa. Mit Spannung wurde sein Auftritt auf dem diesjährigen GVNW Symposium in München erwartet. Im Exklusiv-Interview mit VWheuteTV verrät der 43-Jährige, wie er in Paris aufgenommen wurde und wie seine neue Strategie für das Unternehmen aussehen wird. mehr…


Industrieversicherer suchen den Anschluss

09.09.2016 – gwnv_openin_akNiedrigste Zinsen, ein starker, so noch nie da gewesener Preisverfall, begleitet von einem hohen Innnovationsdruck bei Kunden und Versicherern, der Markt für Industrieversicherer bleibt auch für die nächste Zukunft schwierig. Das wurde auf dem Industrieversicherer-Symposium in München deutlich, welches nach der Fusion von DVS und BFV vom Gesamtverband der Versicherungsnehmenden Wirtschaft e.V. durchgeführt wird. mehr…


Industrieversicherer am Scheideweg

08.09.2016 – Industrie Roboter - quelle Bosch“Industrieversicherer bieten Firmen im heutigen Gefahrenumfeld einen erheblichen Mehrwert”, sagt BDI-Präsident Ulrich Grillo. Doch das Corporate Business leidet unter fallenden Preisen und hohen Wettbewerbsdruck. Hinzu kommt: “An Explosion in the Potential for Cyber Risk”, erklärt Lloyd‘s Chairman John Nelson im Exklusiv-Interview. Wie der Schalter für Innovationen umgelegt werden soll, darüber diskutieren heute Top-Manager wie Axa-Chef Thomas Buberl auf dem Industrieversicherungskongress GVNW Symposium (ehemals DVS). mehr…


- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten