Realitätsverlust oder Weitsicht: AGCS-Vorstand Sepp ist trotz steigender Schäden zukunftsfroh
 VWheute Sprint 

Inflation, Unwetter, Hacker – die Gefahren für den Allianz Spezialversicherer steigen. In Deutschland lehnt die AGCS drei Viertel der Cyberanfragen ab, der durchschnittliche BU-Schaden steigt auf 3,8 Mio. Euro und Inflation sowie steigende Rückversicherungskosten fressen die Margen. Doch trotz dieser Entwicklungen ist Chief Claims Officer Thomas Sepp beim Pressegespräch zum "Global Claims Review" hinsichtlich der Zukunft optimistisch – und hat dafür gute Gründe.

Jetzt Plus-Mitglied werden und 4 Wochen gratis weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt 4 Wochen gratis testen!

Weiterlesen

Swiss Re-Analyse: Trotz Prämienrekord düstere Branchenaussichten

Die Swiss Re prognostiziert für die Jahre 2022 und 2023 ein Wachstum des globalen Versicherungsmarktes. Für dieses Jahr soll sogar erstmals die Marke von sieben Billionen US-Dollar überschritten werden, zeigt der World Insurance Sigma Report des Swiss Re Institute. Doch die guten Nachrichten sind mehr Schein als Sein.

Jetzt Plus-Mitglied werden und 4 Wochen gratis weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt 4 Wochen gratis testen!

Weiterlesen

Bild-Zeitung und BdV stimmen Versicherte auf Preishammer in der Sachversicherung ein

Höhere Naturkatastrophen- und Elementarschäden und als Bonus die Inflation. Die Sachversicherer hatten schon einfachere Zeiten. Der Bund der Versicherten schwört die Kunden in der "Bild-Brand-Story" bereits auf höhere Prämien ein. Prominent an der Geschichte mitgearbeitet hat offenbar die Huk-Coburg.

Jetzt Plus-Mitglied werden und 4 Wochen gratis weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt 4 Wochen gratis testen!

Weiterlesen

Moody’s drückt den Alarmknopf: „Anhaltende Inflation ist Hauptrisiko für Branche“

Das Ratingunternehmen hält die Versicherungsbranche der hohen Inflation für widerstandsfähig, aber nicht unverwundbar - besonders wenn der Ukrainekrieg die Situation weiter verschärft. Schadenversicherer müssen sich auf schwierigere Zeiten einstellen.

Jetzt Plus-Mitglied werden und 4 Wochen gratis weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt 4 Wochen gratis testen!

Weiterlesen

LVM-Chef Kleuker: „Bisher können wir noch keinen Geschäftsverlust durch Inflation beobachten“

Nach dem Spiel ist vor dem Spiel; weiß der LVM-Vorstandsvorsitzende Mathias Kleuker genau. Die guten, kürzlich veröffentlichten  2021er-Zahlen scheinen bereits Jahre zurückzuliegen, der Blick geht nach vorne. Er richtet sein Unternehmen mit einer neuen Nachhaltigkeitsstrategie und Änderungen im Bereich Leben neu aus und nennt die Ziele für das laufende Jahr. Mit Sorge schaut er auf die Auswirkungen der Inflation, wie er im Interview erklärt.

Jetzt Plus-Mitglied werden und 4 Wochen gratis weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt 4 Wochen gratis testen!

Weiterlesen

S&P: Inflation treibt auch Versicherungsprämien

Die Ratingagentur S&P stuft die deutschen Versicherer als sehr robust ein. Sorgen bereitet die steigende Inflation. Der oberste Versicherungsaufseher Frank Grund warnt vor Folgen wie Nachreservierung – und über Zinsanstiege  – erhöhtem Storno und dem rapiden Abschmelzen von Bewertungsreserven. Auf der "S&P Global Ratings - 13. Versicherungskonferenz" wurden auch Preiserhöhungen diskutiert.

Jetzt Plus-Mitglied werden und 4 Wochen gratis weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt 4 Wochen gratis testen!

Weiterlesen

Versicherern und Rückversicherern drohen höhere Rückstellungen

Fitch Ratings hat den Ausblick für den globalen Rückversicherungs- und den Londoner Marktsektor von „verbessert“ auf „neutral“ revidiert. Eine Folge der erhöhten Risiken durch die steigende Schadeninflation, die Volatilität der Finanzmärkte und die nachlassende Preisdynamik. Die Branche steht unter Druck.

Jetzt Plus-Mitglied werden und 4 Wochen gratis weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt 4 Wochen gratis testen!

Weiterlesen

„Mehr Cyberangriffe, hohe Inflation und steigende Geo-Gefahren“ – Aufsichtstrio warnt Finanzbranche eindringlich

Das klingt nicht gut. Die drei europäischen Aufsichtsbehörden (EBA, EIOPA und ESMA - ESAs) haben heute ihren ersten gemeinsamen Risikobewertungsbericht für 2022 veröffentlicht. Der Bericht hebt die zunehmenden Schwachstellen im gesamten Finanzsektor sowie die Zunahme von Umwelt- und Cyberrisiken hervor. 

Jetzt Plus-Mitglied werden und 4 Wochen gratis weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt 4 Wochen gratis testen!

Weiterlesen

Frank Grund: „Wir haben keine Hinweise darauf, dass Versicherer in der Schadensregulierung ‚knausrig‘ sind“

Die Bafin hat mit Mark Branson einen neuen Präsidenten. Der Modernisierungsprozess der Behörde erfasst auch die Versicherungsaufsicht. Dafür ist Frank Grund zuständig. Im Interview spricht er über den gestärkten Verbraucherschutz, die Lage der Lebensversicherer und Streitfragen um die Betriebsschließungversicherung sowie ausfinanzierte Insurtechs.

Jetzt Plus-Mitglied werden und 4 Wochen gratis weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt 4 Wochen gratis testen!

Weiterlesen

Inflation wird für Kfz- und Wohngebäudeversicherer zum Gewinnfresser

Die anhaltend hohe Inflation wird für Versicherer und Kunden zu einem Kostentreiber. Die höheren Handwerker-, Rohstoff- und Beschaffungspreise haben die Begleichung von Schadensfällen spürbar verteuert. Das bestätigen Analysten dies- und jenseits des Ärmelkanals sowie Zurich-CEO Mario Greco.

Jetzt Plus-Mitglied werden und 4 Wochen gratis weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt 4 Wochen gratis testen!

Weiterlesen

Wie der grünende Immobilienmarkt für die Versicherer zum Problem wird

Viele Investoren fliehen in Betongeld, doch der deutsche Immobilien-Investmentmarkt ist trotz eines Rekordjahres nicht frei von Belastungen, wie die Umfrage Trendbarometer Immobilien-Investmentmarkt 2022 des Wirtschaftsdienstleisters EY zeigt. Die Versicherer müssen sich bekennen, denn der Immobilienmarkt ist in einem investitionsintensiven Wandel begriffen.

Jetzt Plus-Mitglied werden und 4 Wochen gratis weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt 4 Wochen gratis testen!

Weiterlesen

Hyperinflation in der Türkei: Wie die Töchter von Allianz und HDI am Bosporus überleben

Die türkische Geldpolitik ist auf einen Zielwert von fünf Prozent Inflation ausgerichtet, zuletzt betrug der Wert jedoch 36 Prozent. Versicherer im Land müssen ihre Pricing- und Underwriting- und Anlagestrategien überdenken. Die Tochtergesellschaften von Allianz und HDI versichern aber, dass man in der Türkei langfristig engagiert bleibe.

Jetzt Plus-Mitglied werden und 4 Wochen gratis weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt 4 Wochen gratis testen!

Weiterlesen

„Moderat höhere Inflationsrisiken sind für Sach- und Lebensversicherer beherrschbar“

Die hohe Inflation zwingt Notenbanken, die Zinsen zu erhöhen. Dabei können Versicherer eigentlich damit gut leben, glaubt Björn Jesch, Global Head of Multi Asset & Solutions, CIO EMEA bei DWS. Im Exklusiv-Interview spricht er über die Folgen möglicher Zinserhöhungen, die Zukunft der Lebensversicherung sowie die Unterschiede bei den Anlagestrategien zwischen Banken und Versicherern.

Jetzt Plus-Mitglied werden und 4 Wochen gratis weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt 4 Wochen gratis testen!

Weiterlesen

Mehrheit der Versicherer schichtet wegen Inflation das eigene Portfolio um

Die Mehrheit der Versicherer will sich aufgrund der Inflation aus dem niedrig verzinsten Anleihemarkt zurückziehen und in weniger liquide Anlagen investieren. Das ergab eine Umfrage unter 90 Assekuranz-Häusern mit einem verwalteten Vermögen von insgesamt mehr als fünf Mrd. Euro. Infrastruktur sei für konservative Anleger jetzt attraktiver denn je.

Jetzt Plus-Mitglied werden und 4 Wochen gratis weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt 4 Wochen gratis testen!

Weiterlesen

Analyse: 2022 wird der Rück- den Erstversicherungsmarkt abhängen

Der Rückversicherungsmarkt kommt nicht zur Ruhe. Die gewaltigen Naturkatastrophen ließen zwar die Preise klettern, jetzt droht allerdings die Inflation das Marktgleichgewicht durcheinanderzuwirbeln. Dennoch sieht Fitch die Rück- in einer besseren Position als die Erstversicherer.

Jetzt Plus-Mitglied werden und 4 Wochen gratis weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt 4 Wochen gratis testen!

Weiterlesen

Montagskolumne mit Reiner Will: „Sorgen vor Inflation sind in Deutschland besonders ausgeprägt“

Kommt es wegen er Inflationsangst zu steigenden Zinsen oder beginnt eine Lohn-Preis-Spirale  – und welche Auswirkungen hat das Phänomen Geldentwertung eigentlich auf Versicherer und Kunden? Einen gewohnt analytischen wie kritischen Blick auf die Ist-Situation sowie das Kommende wirft Reiner Will, geschäftsführender Gesellschafter der Assekurata Assekuranz Rating-Agentur in seiner Kolumne.

Weiterlesen

Eiopa: Anhaltende Inflation setzt Sachversicherer unter Druck

Die Europäische Aufsichtsbehörde für das Versicherungswesen und die betriebliche Altersversorgung EIOPA hat ihren Finanzstabilitätsbericht für Dezember veröffentlicht. Die Analyse untersucht die wichtigsten makroökonomischen Entwicklungen und die Prävalenz von Risiken, die für den Versicherungs- und Rentensektor von zentraler Bedeutung sind. Corona, Inflation und das Klima stellen die Branche vor Herausforderungen.

Weiterlesen

EZB nimmt Inflation in Kauf, während Versicherer die steigenden Kosten an ihre Kunden weitergeben

Lieferengpässe und die damit verbundene Inflation treffen nicht nur die rohstoffnahe Industrie, sondern kommen inzwischen beim Endverbraucher an. Versicherungskunden müssen sich auf steigende Beiträge gefasst machen, denn die Kosten der Versicherer wachsen ebenfalls. Nur die Leitzinsen dürften stabil bleiben, weil die EZB ihr Verhältnis zum Inflationsziel neu definiert.

Weiterlesen