Allianz Direct lanciert Reiseversicherung in Frankreich

Anfang des Jahres schnappte sich der Direktversicherer des Allianzkonzerns die französische Hausratversicherung von Luko sowie den operativen Betrieb, einschließlich der Marke, um schneller zu wachsen. Jetzt geht das Unternehmen um CEO Philipp Kroetz in Frankreich mit „Allianz Travel“ in die Produktoffensive. Reiseversicherungen haben es dem Münchener Konzern in letzter Zeit angetan.

Jetzt Plus-Mitglied werden und weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt abonnieren!

Weiterlesen

Allianz Direct schluckt Luko

Letzten Oktober griff das Heidelberger Insurtech Getsafe beim Deutschlandgeschäft zu, jetzt holt sich Allianz Direct die französische Hausratversicherung von Luko sowie den operativen Betrieb, einschließlich der Marke. Die Hoffnung ist groß, dank Frankreich schneller zu wachsen.

Jetzt Plus-Mitglied werden und weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt abonnieren!

Weiterlesen

Allianz Direct schnappt sich mit ING einen wichtigen Bankpartner in den Niederlanden

Auf einer Fachtagung referierte kürzlich Philipp Kroetz ausführlich über den niederländischen Markt und wie die Allianz Direct dort umfassend angreift. Nun folgt der nächste Meilenstein. Mit der ING in den Niederlanden geht man einen Bancassurance-Deal. Womöglich stammt die Idee bereits von Bart Schlatmann, der bei ING arbeitete und drei Jahre die Allianz Direct führte.

Jetzt Plus-Mitglied werden und weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt abonnieren!

Weiterlesen

Allianz Direct träumt von 70 Millionen Kunden

Phillipp Kroetz präsentiert sein Unternehmen als gut geölte Performance-Maschine. In den nächsten fünf Jahren soll die Kundenzahl des Allianz-Direktversicherers auf zehn Millionen anwachsen. Auch für den Zeitraum danach hat der seit 2022 amtierende CEO konkrete Vorstellungen. Hinter den Kulissen wird am großen Plan von Allianz Direct gezweifelt.

Jetzt Plus-Mitglied werden und weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt abonnieren!

Weiterlesen

McKinsey-Manager übernimmt das Zepter für Transformation bei der Allianz Direct

Allianz Direct wollte der "beste Online-Versicherer Europas" werden. Nach dem holprigen Start erobert der Allsecur-Nachfolger langsam immer mehr Märkte im Ausland. Damit das in dem gleichen Tempo vorangeht, wie bisher, hat man Christoph Weber auf die Position des Chief Transformation Officer gehievt.

Jetzt Plus-Mitglied werden und weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt abonnieren!

Weiterlesen

Allianz Direct-COO Birgit Bacher: „IT-seitig haben wir noch ein paar Hausaufgaben zu erledigen“

Seit Anfang Februar 2022 arbeitet Birgit Bacher als Chief Operating Officer bei der Allianz Direct. Nach rund zehn Monaten im Amt spricht sie im Exklusiv-Interview mit VWheute über die Lehren aus dem holprigen Start, Zukunftsaufgaben und den ewigen Allianz-Anspruch branchenführend zu sein.

Jetzt Plus-Mitglied werden und weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt abonnieren!

Weiterlesen

Allianz Direct beruft neue Manager für die Bereiche Technologie und Transformation

Die Allianz Direct hat zwei Führungspositionen neu besetzt: Desmond Field-Corbett, bislang Chief Information Officer bei Allianz Direct, übernimmt zum 15. September 2022 die Position des Chief Technology Officer der Allianz Direct. Bereits seit 1. Juni 2022 fungiert Anian Haager als Chief Transformation Officer.

Jetzt Plus-Mitglied werden und weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt abonnieren!

Weiterlesen

Großes Brainstorming bei Allianz Direct

Der Direktversicherungsarm der Allianz hat einen intensiven und teils beschwerlichen Sommer hinter sich. Neben dem Rückzieher vom Rückzieher bei Check24 sorgte die Personaloffensive der Allianz Direct für Aufsehen. Bei einem internen Workshop kamen nun einige Mitarbeiter zusammen, um Geschäftsideen für die Zukunft zu erarbeiten. Tief gestapelt wird in München nicht. Laut CEO Philipp Kroetz wolle man „digital unschlagbar“ werden.

Jetzt Plus-Mitglied werden und weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt abonnieren!

Weiterlesen

Sorgenkind Allianz Direct findet Check24 wieder gut

Allianz Direct, Online-Arm des Münchener Versicherungsriesen, lässt sich ab September wieder voll bei Check24 listen. Man wolle den Kunden durch einfache Self-Service-Prozesse und attraktive Preise begeistern, kommentierte CEO Philipp Kroetz den Schritt zurück zum Vergleichsportal. 2019 war der Direktversicherer ausgeschieden und wollte damit dem Vorbild der Huk24 folgen, die bereits seit 2017 in keinem Vergleichsportal mehr zu finden ist. Ausgezahlt hat sich der Schritt für die Münchener nicht.

Jetzt Plus-Mitglied werden und weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt abonnieren!

Weiterlesen

Giampaolo Caprice wird Chief Underwriting and Pricing Officer bei Allianz Direct

Giampaolo Caprice übernimmt zum 1. Juli 2022 die Position des Chief Underwriting and Pricing Officer der Allianz Direct Versicherungs-AG. Der 46-Jährige ist seit 2002 in der Allianz Gruppe tätig. Aktuell ist er Vorstand und Head of Insurance Products P&C der Allianz S.p.A. in Italien.

Jetzt Plus-Mitglied werden und weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt abonnieren!

Weiterlesen

Allianz Direct hofft auf den Befreiungsschlag und holt Telekom-Experten ins Führungsteam

Die Allianz Direct bleibt weiterhin Sorgenkind des Mutterkonzerns. "Wir müssen dringend etwas tun. Wir haben etwa den Fokus auf die Kunden verloren", ließ Allianz-Vorstand Guido Terzariol jüngst bei der Präsentation der Q1-Zahlen für 2022 durchblicken. Nun soll ein Marketing-Experte von der Telekom dem Direktversicherer ein besseres Image verpassen.

Jetzt Plus-Mitglied werden und weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt abonnieren!

Weiterlesen

Allianz Direct will schneller abwickeln als Usain Bolt rennt

„Er steht für Schnelligkeit, Professionalität, harte Arbeit, Innovation und ist der Inbegriff des modernen digitalen Menschen“, begründet Allianz Direct, ehemals Allsecur, warum man Usain Bolt als Markenbotschafter engagierte. Er dürfte jedoch nicht ganz billig sein. Bolt ist er der einzige Leichtathlet, der es in die Forbes Liste der bestbezahlten Stars geschafft hat.

Weiterlesen

Holpriger Jahresstart: „Schwächelnde Direct“ und Australien trüben solide Zahlen der Allianz

Steigender Umsatz, Rückgang beim operativen Ergebnis für die Allianz im ersten Quartal. Interessanter als die Zahlen war, was CFO Giulio Terzariol zu Structured Alpha, Australien und Allianz Direct zu sagen hatte. Beim Direktversicherer hakt es speziell in Deutschland.

Jetzt Plus-Mitglied werden und weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt abonnieren!

Weiterlesen

Philipp Kroetz folgt auf Schlatmann als Allianz-Direct-Chef

Nächstes Stühlerücken in den Führungsgremien der Allianz: Philipp Kroetz wird zum 1. Januar 2022 vorbehaltlich der behördlichen Genehmigung zum Chief Executive Officer von Allianz Direct ernannt. Er tritt die Nachfolge von Bart Schlatmann an, der neue Herausforderungen außerhalb der Allianz angehen will. Der Start der Allianz-Direct verlief holprig. Anusha Thavarajah wird zum 1. Dezember 2021 zur Regional Chief Executive Officer von Allianz Asia Pacific ernannt. Sie tritt die Nachfolge von Solmaz Altin an, der den Versicherer nach 13 Jahren verlässt.

Weiterlesen

Kommentar: Allianz-Direct hat den kritischen Kunden mächtig unterschätzt

Rückblick Oktober 2019: Die Allianz benennt ihre Direkt-Tochter Allsecur in Allianz Direct um. Vier europäische Onlinemarken sollen zu einer zusammengebracht, Prozesse effizienter werden. Die Entscheider des führenden Versicherers haben ein weiteres ambitioniertes Reform- und Erfolgsprojekt vor Augen. Der Kunde indes wirkt aktuell nicht besonders glücklich. Sein Ton hat sich seit dem neuen Auftritt deutlich verschärft. Und die Konzern-Heads haben seine Macht im Change-Prozess deutlich unterschätzt.

Weiterlesen

Allianz-Manager Furtschegger zieht Bilanz: „Das Industriegeschäft ist profitabel, wenn man es nachhaltig aufstellt“

Die Industrieeinheit der Allianz ist geprägt von großen Umbauten. Die letzte fand im vergangenen Jahr mit Allianz Commercial statt. Das Geschäft in Deutschland und in der Schweiz leitet seit einem halben Jahr Michael Furtschegger. Zeit, um in einem Gespräch mit VWheute eine erste Bilanz zu ziehen - etwa über den Turnaround in der Entertainment-Sparte, den neuen Fokus auf internationale Kunden und die Pläne im Cybergeschäft.

Jetzt Plus-Mitglied werden und weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt abonnieren!

Weiterlesen

Nach Gordon Browne verliert Allianz Commercial auch Scott Sayce

Allianz Commercial kann offenbar wichtiges Personal nicht halten. Nachdem Gordon Browne, bisheriger Global Head of Specialty, wieder zum alten Arbeitgeber AIG wechselte, muss sich der Industrieversicherer auch von Scott Sayce verabschieden. Der Global Head of Cyber erhält eine neue Position bei der Dual Group.

Jetzt Plus-Mitglied werden und weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt abonnieren!

Weiterlesen

Allianz baut Privat-Brokergeschäft in Großbritannien aus

Nach dem Rebranding des digitalen Kfz-Versicherungsgeschäfts Flow im März wird nun das Privatkunden-Brokergeschäft von LV= Broker strategisch umstrukturiert. Das Privat-Brokergeschäft im Vereinigten Königreich firmiert künftig mit einer neuen Führungsriege unter dem Namen Allianz firmieren.

Jetzt Plus-Mitglied werden und weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt abonnieren!

Weiterlesen

Allianz sagt Hollywood „Goodbye“

Kurz vor der Oscar-Verleihung verschickte die Allianz stets eine Pressemitteilung mit der Anzahl der nominierten Filme, die einen Versicherungsschutz über die Tochter AGCS erhielten. Dieses Jahr hat man das ausgelassen. Jetzt erfährt man wohl auch den Grund dafür: Das Geschäft mit der Absicherung von Filmen, Musicals und anderen Veranstaltungen in den USA wurde an Arch Insurance verkauft. Mit dem verlustreichen Portfolio von Fireman’s Fund war man ohnehin nie warm geworden. Außerdem will sich AGCS in den USA einer anderen Zielgruppe widmen.

Jetzt Plus-Mitglied werden und weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt abonnieren!

Weiterlesen

Manuela Friedmann wechselt innerhalb der Allianz

Seit April leitet die konzernerfahrene Manuela Friedmann als Managing Partner die Regionen Deutschland sowie Mittel- und Osteuropa des Inhouseberaters Allianz Consulting. Sie kommt von der Einheit Pension Partners, einer auf betriebliche Vorsorgelösungen spezialisierten Tochter der Allianz Leben.  

Jetzt Plus-Mitglied werden und weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt abonnieren!

Weiterlesen

Allianz Partners befördert Ariane Koelbli zur globalen Personalchefin

Für Personalthemen war Ariane Koelbli bereits bei der Zurich und Swiss Re zuständig. Zur Allianz Partners wechselte sie 2022 und nun folgt die nächste Beförderung zum Global Head of People and Culture. Ihre Vorgängerin Roopa Abraham Kochhar ist bereits 2022 gegangen. Bei der auf Assistance und B2B2C-Geschäfte zuständigen Allianz-Tochter gab es zuletzt viele Personalrochaden. Der CEO Tomas Kunzmann und der Deutschlandchef Carsten Staat sind erst knapp zwei Jahre in ihren Positionen.

Jetzt Plus-Mitglied werden und weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt abonnieren!

Weiterlesen

Allianz verlängert Vorstandsmandate von Sirma Boshnakova und Günther Thallinger um fünf Jahre

Die Allianz hat die Mandate ihrer Vorstände Sirma Boshnakova und Günther Thallinger bis Dezember 2029 verlängert. Boshnakova ist für das Versicherungsgeschäft in West- und Südeuropa zuständig sowie für die Töchter Allianz Direct und Allianz Partners. Thallinger kümmert sich im Vorstand um die Themen Investment Management und Nachhaltigkeit. Die Entscheidung wirft auch ein Schlaglicht auf die Sonderrolle, die die Allianz bei der Förderung von Frauen spielt.

Jetzt Plus-Mitglied werden und weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt abonnieren!

Weiterlesen

2,3 Millionen Kfz-Vertragswechsel: Allianz und Huk-Coburg machen das meiste Neugeschäft

Von einem heißen Preiskampf in der Kfz-Wechselsaison konnte nicht die Rede sein. Schließlich haben alle Anbieter in der verlustreichen Sparte ihre Prämien angehoben. Laut den Analysten von Sirius Campus führte das zu insgesamt 2,3 Millionen Vertragswechseln, ein Plus von 20 Prozent gegenüber 2022. Die großen Platzhirsche wie Huk-Coburg, Allianz und deren Direktversicherer machten dabei das meiste Neugeschäft, ebenso überzeugte die LVM Versicherung. Auch Axa, Debeka, ADAC Versicherungen, DEVK und HDI landen in der Top-Ten. Die wechselnden Kunden haben alle ähnliche Eigenschaften.

Weiterlesen

Ex-Allianz-Vorstände investieren in Klimaversicherer

Carbon Pool bekommt eine Finanzspritze von Axel Theis und Christof Mascher. Die ehemaligen Allianz-Manager beteiligten sich am Seed Funding, also der Erstfinanzierung des Schweizer Start-ups in Höhe von 10,5 Millionen Schweizer Franken. Laut Pitch Book ist es weltweit die zweitgrößte Startkapitalrunde im Klimasegment und die größte in Europa seit Anfang 2023.

Jetzt Plus-Mitglied werden und weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt abonnieren!

Weiterlesen

Allianz feilt am Plattform-Ansatz

Über die Einheit Allianz Partners startet der Münchener Versicherer in Frankreich, Deutschland und den Niederlanden mit der mobilen Version seiner Reiseversicherungs-App Allyz. Seit 2020 ist der Dienst als Webversion verfügbar und soll nun die nächste Stufe erreichen. Was in der Außenbetrachtung aussieht wie ein marginales Produktupgrade, sehen die Münchener als Türöffner für neues Geschäft.

Jetzt Plus-Mitglied werden und weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt abonnieren!

Weiterlesen

Asiens Lebensversicherer jagen die Allianz

Ob nach Marktkapitalisierung, Umsätzen oder den Anlagen: Es gibt viele Methoden, um die weltweit größten Lebensversicherer zu bestimmen. S&P Global hat sich die Rückstellungen angeschaut. Bemerkenswert ist, dass japanische, chinesische oder ein indischer Staatsversicherer ganz vorne mitmischen, aber nicht ganz an die Allianz herankommen. Generali ist immerhin in der Top Ten. Unter den Sachversicherern, die nach Prämieneinnahmen gelistet sind, dominieren die Amerikaner.

Jetzt Plus-Mitglied werden und weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt abonnieren!

Weiterlesen

Allianz-CEO Bäte opfert seine wertvolle Zeit für einen Nebenjob bei Coalition

Oliver Bäte ist ein vielbeschäftigter Mann, seine Zeit ist kostbar. Wenn er nicht gerade die Allianz zur Rekordzahlen führt, dann überzeugt er Investoren und Medien von seinem Kurs. Umso überraschender erscheint vor diesem Hintergrund, dass das Start-up Coalition ihn für den Verwaltungsrat gewonnen hat. Der Megatrend Cyberversicherung dürfte mit ein Grund sein und die engen Geschäftsbeziehungen von Allianz X und Coalition.

Jetzt Plus-Mitglied werden und weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt abonnieren!

Weiterlesen

Greift die Allianz in Frankreich zu?

Das angeschlagene französische Insurtech Luko stand kurz vor der Übernahme durch den Versicherer Admiral – doch im Oktober machten die Briten einen Rückzieher, Luko schlitterte in die Insolvenz. Die überraschende Wendung dürfte einen alten Interessenten wieder hellhörig werden lassen – die Allianz. VWheute hat nachgefragt, ob die Münchner nun ihre zweite Chance nutzen wollen.

Jetzt Plus-Mitglied werden und weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt abonnieren!

Weiterlesen

„Das Rennen zwischen Huk-Coburg und Allianz ist wieder offen“

Die Kfz-Versicherer stecken in der Zwickmühle: Die Schadeninflation steigt auf Rekordhöhe, doch wer zu stark an der Preisschraube dreht, dem laufen die Kunden weg. Christoph Lüer, Director der Unternehmensberatung Alix Partners in Zürich, erklärt im Interview, wie die Branche mit diesem Dilemma umgehen sollte, wie es im Kampf der Erzrivalen Allianz und Huk-Coburg steht und warum er nicht an die große Konsolidierungswelle glaubt.

Jetzt Plus-Mitglied werden und weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt abonnieren!

Weiterlesen

Allianz-Commercial: „Wir waren total im Keller“

Die Industriesparte der Allianz hat nach einer dunkelroten Zeit wieder festen Boden unter den Füßen. Nach dem Tiefpunkt 2019 mit einem Net Promoter Score von minus zehn und einer Schaden-Kosten-Quote von 112,3 Prozent haben sich die Münchener mittlerweile gefangen. Dazwischen liegt eine harte Sanierung, begleitet von der gewachsenen Erkenntnis, dass es keine Schande ist, Prämie an Risiko anzupassen. Der Weg von Allianz Commercial nimmt Fahrt auf.

Jetzt Plus-Mitglied werden und weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt abonnieren!

Weiterlesen

Allianz wirbt Industrieversicherungsexpertin von AIG ab

Allianz Commercial hat die vakante Stelle für das Amt des Commercial Managing Directors für die Region „Benelux und Nordics“ mit der Belgierin Elke Vagenende besetzt. Im ersten Quartal 2024 gibt sie ihre derzeitige Position als Global Head of Multinational bei AIG auf und kehrt zum deutschen Versicherer zurück.

Jetzt Plus-Mitglied werden und weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt abonnieren!

Weiterlesen

Spekulationen um Aviva-Kauf durch Allianz

Der britische Versicherer Aviva hat seine Anleger schon oft enttäuscht und wurde von den Konkurrenten Legal & General und Prudential eingeholt. CEO Amanda Blanc gelang zwar der Turnaround, aber der niedrige Aktienkurs des Unternehmens weckt Begehrlichkeiten. Allianz und andere Versicherer zeigen laut einem Zeitungsbericht Interesse an einer Übernahme. Wie wahrscheinlich ist das?

Weiterlesen
1 2 3 6