Allianz Direct-COO Birgit Bacher: „IT-seitig haben wir noch ein paar Hausaufgaben zu erledigen“

Seit Anfang Februar 2022 arbeitet Birgit Bacher als Chief Operating Officer bei der Allianz Direct. Nach rund zehn Monaten im Amt spricht sie im Exklusiv-Interview mit VWheute über die Lehren aus dem holprigen Start, Zukunftsaufgaben und den ewigen Allianz-Anspruch branchenführend zu sein.

Jetzt Plus-Mitglied werden und 4 Wochen gratis weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt 4 Wochen gratis testen!

Weiterlesen

Allianz Direct beruft neue Manager für die Bereiche Technologie und Transformation

Die Allianz Direct hat zwei Führungspositionen neu besetzt: Desmond Field-Corbett, bislang Chief Information Officer bei Allianz Direct, übernimmt zum 15. September 2022 die Position des Chief Technology Officer der Allianz Direct. Bereits seit 1. Juni 2022 fungiert Anian Haager als Chief Transformation Officer.

Jetzt Plus-Mitglied werden und 4 Wochen gratis weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt 4 Wochen gratis testen!

Weiterlesen

Großes Brainstorming bei Allianz Direct

Der Direktversicherungsarm der Allianz hat einen intensiven und teils beschwerlichen Sommer hinter sich. Neben dem Rückzieher vom Rückzieher bei Check24 sorgte die Personaloffensive der Allianz Direct für Aufsehen. Bei einem internen Workshop kamen nun einige Mitarbeiter zusammen, um Geschäftsideen für die Zukunft zu erarbeiten. Tief gestapelt wird in München nicht. Laut CEO Philipp Kroetz wolle man „digital unschlagbar“ werden.

Jetzt Plus-Mitglied werden und 4 Wochen gratis weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt 4 Wochen gratis testen!

Weiterlesen

Sorgenkind Allianz Direct findet Check24 wieder gut

Allianz Direct, Online-Arm des Münchener Versicherungsriesen, lässt sich ab September wieder voll bei Check24 listen. Man wolle den Kunden durch einfache Self-Service-Prozesse und attraktive Preise begeistern, kommentierte CEO Philipp Kroetz den Schritt zurück zum Vergleichsportal. 2019 war der Direktversicherer ausgeschieden und wollte damit dem Vorbild der Huk24 folgen, die bereits seit 2017 in keinem Vergleichsportal mehr zu finden ist. Ausgezahlt hat sich der Schritt für die Münchener nicht.

Jetzt Plus-Mitglied werden und 4 Wochen gratis weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt 4 Wochen gratis testen!

Weiterlesen

Giampaolo Caprice wird Chief Underwriting and Pricing Officer bei Allianz Direct

Giampaolo Caprice übernimmt zum 1. Juli 2022 die Position des Chief Underwriting and Pricing Officer der Allianz Direct Versicherungs-AG. Der 46-Jährige ist seit 2002 in der Allianz Gruppe tätig. Aktuell ist er Vorstand und Head of Insurance Products P&C der Allianz S.p.A. in Italien.

Jetzt Plus-Mitglied werden und 4 Wochen gratis weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt 4 Wochen gratis testen!

Weiterlesen

Allianz Direct hofft auf den Befreiungsschlag und holt Telekom-Experten ins Führungsteam

Die Allianz Direct bleibt weiterhin Sorgenkind des Mutterkonzerns. "Wir müssen dringend etwas tun. Wir haben etwa den Fokus auf die Kunden verloren", ließ Allianz-Vorstand Guido Terzariol jüngst bei der Präsentation der Q1-Zahlen für 2022 durchblicken. Nun soll ein Marketing-Experte von der Telekom dem Direktversicherer ein besseres Image verpassen.

Jetzt Plus-Mitglied werden und 4 Wochen gratis weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt 4 Wochen gratis testen!

Weiterlesen

Allianz Direct will schneller abwickeln als Usain Bolt rennt

„Er steht für Schnelligkeit, Professionalität, harte Arbeit, Innovation und ist der Inbegriff des modernen digitalen Menschen“, begründet Allianz Direct, ehemals Allsecur, warum man Usain Bolt als Markenbotschafter engagierte. Er dürfte jedoch nicht ganz billig sein. Bolt ist er der einzige Leichtathlet, der es in die Forbes Liste der bestbezahlten Stars geschafft hat.

Weiterlesen

Holpriger Jahresstart: „Schwächelnde Direct“ und Australien trüben solide Zahlen der Allianz

Steigender Umsatz, Rückgang beim operativen Ergebnis für die Allianz im ersten Quartal. Interessanter als die Zahlen war, was CFO Giulio Terzariol zu Structured Alpha, Australien und Allianz Direct zu sagen hatte. Beim Direktversicherer hakt es speziell in Deutschland.

Jetzt Plus-Mitglied werden und 4 Wochen gratis weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt 4 Wochen gratis testen!

Weiterlesen

Philipp Kroetz folgt auf Schlatmann als Allianz-Direct-Chef

Nächstes Stühlerücken in den Führungsgremien der Allianz: Philipp Kroetz wird zum 1. Januar 2022 vorbehaltlich der behördlichen Genehmigung zum Chief Executive Officer von Allianz Direct ernannt. Er tritt die Nachfolge von Bart Schlatmann an, der neue Herausforderungen außerhalb der Allianz angehen will. Der Start der Allianz-Direct verlief holprig. Anusha Thavarajah wird zum 1. Dezember 2021 zur Regional Chief Executive Officer von Allianz Asia Pacific ernannt. Sie tritt die Nachfolge von Solmaz Altin an, der den Versicherer nach 13 Jahren verlässt.

Weiterlesen

Kommentar: Allianz-Direct hat den kritischen Kunden mächtig unterschätzt

Rückblick Oktober 2019: Die Allianz benennt ihre Direkt-Tochter Allsecur in Allianz Direct um. Vier europäische Onlinemarken sollen zu einer zusammengebracht, Prozesse effizienter werden. Die Entscheider des führenden Versicherers haben ein weiteres ambitioniertes Reform- und Erfolgsprojekt vor Augen. Der Kunde indes wirkt aktuell nicht besonders glücklich. Sein Ton hat sich seit dem neuen Auftritt deutlich verschärft. Und die Konzern-Heads haben seine Macht im Change-Prozess deutlich unterschätzt.

Weiterlesen

Allianz, Huk-Coburg, Zurich und Generali liefern sich harten Schlagabtausch im Onlinegeschäft

Huk24 und Cosmos Direkt stechen im Onlinegeschäft heraus. Die Huk-Coburg-Tochter ist mit Prämieneinnahmen von über einer Milliarde Euro die dominante Kraft im Sachbereich. Weniger prominent, aber noch erfolgreicher, arbeitet Generalis Cosmos Direkt. In Saarbrücken punktet man mit dicken Geschäften im Sektor Leben und ist dadurch in der Gesamtbetrachtung der wirkliche König im Direktgeschäft. Weit weg davon sind die Onlineplayer von Allianz und Zurich. Jetzt wollen sie das Feld von hinten aufrollen.

Jetzt Plus-Mitglied werden und 4 Wochen gratis weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt 4 Wochen gratis testen!

Weiterlesen

Allianz löst Ping An als wertvollste Versicherungsmarke der Welt ab

Gute Nachrichten für den Münchener Versicherungskonzern um CEO Oliver Bäte. Die Allianz ist mit knapp 48,4 Mrd. US-Dollar (etwa 44,7 Mrd. Euro) nach sechs Jahren wieder die wertvollste Versicherungsmarke der Welt. Dies geht aus dem neuen "Brand Finance Global 500" hervor. In Deutschland landen die Münchener auf Rang drei aller wertvollsten Marken.

Jetzt Plus-Mitglied werden und 4 Wochen gratis weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt 4 Wochen gratis testen!

Weiterlesen

Allianz Partners Deutschland ernennt neue Führung für Vertrieb und Personal

Die Allianz Partners Deutschland nehmen einige Veränderungen in der Geschäftsführung vor. So verstärkt das Versicherungsunternehmen sein Führungsteam mit Mathias Grompe als Chief Sales Officer, Heide Freynhofer als Human Resources Director und Raphael Hügli als Finance Director.

Jetzt Plus-Mitglied werden und 4 Wochen gratis weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt 4 Wochen gratis testen!

Weiterlesen

Wie verändern IFRS 9 und 17 den Nettogewinn der Allianz?

Der Münchener Versicherer schaltet in den Zukunftsmodus: Die Anwendung der IFRS 9-Finanzinstrumente wird Einfluss auf den Nettogewinn haben, sagt Finanzvorstand Giulio Terzariol. Der Schwerpunkt der Änderung wird allerdings auf der Verringerung von Volatilität bei der Asset-Bewertung liegen. Im nächsten Jahr schreiten die Münchener bei der Anwendung final zur Tat.

Jetzt Plus-Mitglied werden und 4 Wochen gratis weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt 4 Wochen gratis testen!

Weiterlesen

Baustelle Kfz-Versicherung: An welchen Stellschrauben Huk-Coburg, Allianz und Co. jetzt drehen

Autoversicherungen fahren künftig noch schneller in die roten Zahlen. Bestand, Schadenregulierung und Vertriebe müssen bei vielen Anbietern gleichberechtigt auf den Prüfstand. Grundsätzlich ist nun ein noch strengeres Kostenmanagement angesagt. Wer „dünnhäutig“ aufgestellt ist, wird mit seinem aktuellen Geschäftsmodell zu kämpfen haben.

Jetzt Plus-Mitglied werden und 4 Wochen gratis weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt 4 Wochen gratis testen!

Weiterlesen

Ex-Allianzer Schuler ist neuer Partner von Yabeo

Der Frühphasen-Finanzierer Yabeo hat Samuel Schuler zum neuen Partner ernannt. Er ist seit 2019 als Principal bei Yabeo tätig und gilt als ausgewiesener Experte für Finanzthemen sowie als profunder Kenner des Fintech- und Insurtech-Marktes. Schuler kommt von der Allianz X.

Jetzt Plus-Mitglied werden und 4 Wochen gratis weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt 4 Wochen gratis testen!

Weiterlesen

Allianz X kauft britischen Schadenmanager Innovation Group

Die Investitionseinheit der Allianz hat die Innovation Group mit Hauptsitz in Großbritannien übernommen. Es wurde eine „verbindliche Vereinbarung zur vollständigen Übernahme des Unternehmens“ getroffen. Die Münchener wollen dadurch ihr Schaden-Management verbessern und denken dabei wohl insbesondere an die Allianz Direct.

Jetzt Plus-Mitglied werden und 4 Wochen gratis weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt 4 Wochen gratis testen!

Weiterlesen

Allianz verschlankt Vorstand: Terzariol, Wagner und Wimmer erhalten mehr Macht

Die Allianz SE nimmt als Reaktion auf den Structured-Alpha-Skandal weitere personelle Veränderungen vor: In der gestrigen Aufsichtsratssitzung wurde der Vorstand von elf auf neun Mitglieder reduziert. Einige Manager erhalten damit zusätzliche Ressorts und mehr Macht, zwei Vorstände verlassen das Unternehmen endgültig.

Jetzt Plus-Mitglied werden und 4 Wochen gratis weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt 4 Wochen gratis testen!

Weiterlesen

Huk-Coburg und Allianz im Temporausch

Extremer Wettbewerb könnte in der Kfz-Versicherung die Wechselsaison kennzeichnen. Dann dürfte es schwer werden, höhere Kosten einzupreisen. Vielleicht ist für manche Anbieter 2023 der richtige Zeitpunkt, ganz aus der Autoversicherung auszusteigen. Große Player wie Huk-Coburg oder Allianz hingegen nutzen die Krise, um ihre Kfz-Ökosysteme mit Autohäusern und Werkstätten weiter auszubauen. Hier sind gerade die Münchener eine Macht.

Jetzt Plus-Mitglied werden und 4 Wochen gratis weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt 4 Wochen gratis testen!

Weiterlesen

Zeit läuft: Allianz und Zurich stellen sich auf neue Vorschriften in Großbritannien ein

Nach dem angekündigten Abgang von Boris Johnson ist der britische Finanz- und Versicherungsmarkt in heller Aufregung. Die Aufsicht spricht von neuen Regeln und Abgrenzung. Doch wenn die politischen Würfel anders fallen, ist ein Prä-Brexit-Zustand möglich.

Jetzt Plus-Mitglied werden und 4 Wochen gratis weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt 4 Wochen gratis testen!

Weiterlesen

Allianz plant Großprojekt in Mexiko

Der Münchener Versicherer Allianz will mit der BBVA einen Sachversicherer in Mexiko gründen. Demnach würden sich die Gespräche Medienberichten zufolge bereits in einem fortgeschrittenen Stadium befinden. Analysten halten allerdings an einem negativen Marktausblick für Mexiko fest.

Jetzt Plus-Mitglied werden und 4 Wochen gratis weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt 4 Wochen gratis testen!

Weiterlesen

Bäte-Promoter StoryMachine holt sich Insiderwissen vom Allianz-Sprecher

Von Unternehmenssprecher zur Social-Media-Agentur zu wechseln, scheint auf den ersten Blick kein Aufstieg zu sein. Nicht wenn man bei StoryMachine anfängt, von wo Ex-"Bild"-Chef Kai Diekmann die LinkedIn-Accounts der wichtigsten Dax-Bosse führt. Es gibt Stimmen, die behaupten, dass die CEO-Aktivitäten bei Oliver Bäte jedoch nicht so gut ankommen. Holt sich StoryMachine deshalb Hilfe direkt aus dem Allianz-Haus mithilfe von Sascha Brok?

Jetzt Plus-Mitglied werden und 4 Wochen gratis weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt 4 Wochen gratis testen!

Weiterlesen

Allianz bekennt sich schuldig

Der Skandal um den US-Hedgefonds Structured Alpha hat wie erwartet massive Folgen für die Allianz. Am späten Dienstagnachmittag teilte der Münchener Versicherer mit, im Rechtsstreit mit den US-Behörden einen Vergleich erzielt zu haben. Demnach bekennt sich die US-Dependance von Allianz Global Investors (AGI) des Wertpapierbetruges für schuldig. Zudem muss der Versicherer eine Strafe in Milliardenhöhe zahlen.

Weiterlesen

Allianz-Aufsichtsratschef Diekmann vor Vertragsverlängerung bis 2026

Mitte nächster Woche kommen die Aktionäre der Allianz zu ihrer Jahreshauptversammlung zusammen. Medienberichten zufolge verdichten sich die Anzeichen dafür, dass der Vertrag mit Aufsichtsratschef Michael Diekmann bis 2026 verlängert werden soll. Dies hätte auch Folgen für den Vorstand.

Jetzt Plus-Mitglied werden und 4 Wochen gratis weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt 4 Wochen gratis testen!

Weiterlesen

Allianz ist der große Gewinner im Ranking der Versicherungsmarken 2022

Das vergangene Jahr war schwierig für die Branche. Haben die Top-Marken der Versicherungswelt unter Pandemie, Naturkatastrophen und Krieg gelitten oder streben die Verbraucher gerade in Krisenzeiten in sichere Häfen? Der Brand Finance Insurance 100 zeigt die Auf- und Absteiger. Deutschland ist ein starker Markt, der von der Allianz angeführt wird.

Jetzt Plus-Mitglied werden und 4 Wochen gratis weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt 4 Wochen gratis testen!

Weiterlesen

Allianz: Was bedeutet der Abgang von Jim Hagemann Snabe für Konzernchef Bäte?

Jim Hagemann Snabe galt lange als einer der mächtigsten und einflussreichsten Aufsichtsräte in Europa. Der 56-jährige Däne gehörte lange Zeit auch dem Aufsichtsrat der Allianz an und galt dabei sogar als möglicher Kandidat für die Nachfolge von Michael Diekmann. Nun dürfte sein Ausscheiden vor allem bei Konzernchef Oliver Bäte eine gewisse Erleichterung auslösen.

Jetzt Plus-Mitglied werden und 4 Wochen gratis weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt 4 Wochen gratis testen!

Weiterlesen

Vorbild Allianz: Wie Versicherer von einer eigenen Karriereseite profitieren

Die Zeit der Jobinserate in Zeitungen ist vorbei. Doch sind Jobportale die einzige und beste Alternative, sich gegenüber der gefragten Fachkraft zu präsentieren? Diese Frage beantwortet Jan Lübcke, Co-Gründer und Managing Director der Digitalagentur HEY NOW in seinem Gastbeitrag. Er erklärt auch, was die Allianz besser macht als die Mitbewerber.

Jetzt Plus-Mitglied werden und 4 Wochen gratis weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt 4 Wochen gratis testen!

Weiterlesen

Branchenpuls: Axa, Allianz, Rückversicherer, Commerzbank

Corona hat die Arbeitswelt der Versicherer grundlegend durcheinandergewirbelt. Homeoffice und flexible Arbeitsmodelle werden in den Konzernen zunehmend zur Realität. Vorreiter bei dieser Entwicklung ist bereits seit einigen Jahren die Axa Deutschland. Welcher Versicherungskonzern auch wirtschaftlich eine Vorreiterrolle einnimmt, belegen in diesen Tagen die Geschäftsbilanzen für 2021. Was ist aus der Branche in dieser Woche zu erwarten?

Jetzt Plus-Mitglied werden und 4 Wochen gratis weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt 4 Wochen gratis testen!

Weiterlesen

Branchenpuls: Fake-News, Allianz, Deutsche Familienversicherung, Bund-Länder-Gipfel

Fake-News sind nicht erst seit dem ehemaligen US-Präsidenten Donald Trump zum geflügelten Begriff geworden. Falschbehauptungen erreichen dank Corona nun auch die Branche, wie das aktuelle Beispiel eines französischen Lebensversicherers zeigt. Harte Fakten präsentieren in dieser Woche die Allianz und die Deutsche Familienversicherung.

Jetzt Plus-Mitglied werden und 4 Wochen gratis weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt 4 Wochen gratis testen!

Weiterlesen

Allianz-CFO Terzariol: „Versicherung ist so etwas wie das Schmiermittel für die wirtschaftliche Entwicklung“

Die Allianz sieht sich derzeit unbeirrt auf Kurs: Ungeachtet aller Turbulenzen durch Corona und die Structured-Alpha-Affäre in den USA gehe der Münchener Versicherer laut Finanzvorstand Giulio Terzariol „zuversichtlich in das Jahr 2022“. So habe „die Digitalisierung der Allianz dafür gesorgt, dass wir immer und überall für unsere Kunden da sein können – auch und insbesondere während eines Lockdowns“.

Weiterlesen

Allianz-Strategie 2024: Oliver Bäte will noch einmal über sich hinauswachsen

Viele Blicke richten sich heute nach München. Allianz-Chef Oliver Bäte, der in den vergangenen Wochen alle Hände voll zu tun hatte, wird seine neue Dreijahresstrategie präsentieren, vielleicht in seiner anspruchsvollsten Phase als CEO. Nach der „Renewal Agenda“ 2016 und „Simplicity wins“ 2019 soll bis Ende des Jahres 2024 im Optimalfall alles bisher Erreichte noch mal in den Schatten gestellt werden. Ist das überambitioniert? Im Erfolgsfall könnte sich ein Kreis schließen. Bätes aktueller Vertrag läuft in drei Jahren aus.

Weiterlesen
1 2 3 4