Indischer Staatsversicherer LIC soll bis März 2022 an die Börse

Der teilstaatliche indische Lebensversicherer Life Insurance Corporation of India (LIC) soll nach dem Willen der Regierung bis spätestens März 2022 an die Börse gehen. “The problem is not that we don’t want it, or we are pussyfooting on it now, it is more a question of doing the due process”, betonte die indische Finanzministerin Nirmala Sitharaman gegenüber Bloomberg.

Weiterlesen

Buberl zieht die Reißleine in Indien

Derzeit kursieren viele Verkaufsgerüchte rund um das Auslandsgeschäft der Axa. Offenbar will der französische Versicherer das Singapur-Geschäft abstoßen, ebenso das in Griechenland. Bestätigt ist offiziell nur ein Verkauf in Indien. Der Schaden- und Unfallversicherer Bharti Axa General Insurance geht an ICICI Lombard General Insurance.

Weiterlesen

Zukunft der Versicherung: Allianz-Indien-Chef glaubt an “Hyper Speed”, “Super Excitement” und Big Data

Vergessen Sie Deutschland und Europa. Die Zukunft der Versicherung liegt in den Wachstumsmärkten Asiens (und Afrikas). Dort entstehen die Versicherungstrends von morgen. Tapan Singhel, Managing Director und Chief Executive of Bajaj Allianz General Insurance, hat nun in einem Interview erklärt, wie er die Zukunft der Versicherung und der handelnden Manager sieht. Ein Blick über den Tellerrand.

Weiterlesen