AGV-Geschäftsführer Hopfner: “Ich wünsche mir einen Verhandlungspartner, der mit realistischen Vorstellungen in die Verhandlungen geht”

Der Arbeitgeberverband der Versicherer (AGV) und die Gewerkschaften hatten sich bereits Ende 2019 auf einen Tarifvertrag für die Branche geeinigt, der bis 2022 gültig ist. VWheute sprach exklusiv mit dem stellvertretenden AGV-Hauptgeschäftsführer Sebastian Hopfner über das aktuelle Vertragswerk und seine Wünsche für künftige Verhandlungen.

Weiterlesen

Versicherungspersonal in Kurzarbeit? Unternehmen lassen sich beraten

Wenn der Staat Pakete schnürt, ist die Lage ernst. Wer erinnert sich nicht an die Bankenrettung im Zuge des letzten Finanzskandals – 59 Mrd. Euro soll sie gekostet haben. Gegen das jetzt ins Leben gesetzte 156 Mrd. Euro Maßnahmenbündel wirkt das direkt günstig. Außer Geld gibt es für die Unternehmen auch Erleichterungen, beispielsweise bei der Kurzarbeit. Einige Versicherer haben bereits mit dem AGV – Versicherer als Arbeitgeber, über die Möglichkeiten gesprochen.

Weiterlesen