HDI Global installiert Stephanie Ogden als neue Chefin in Großbritannien und Irland

Stephanie Ogden macht den nächsten Karriereschritt beim Industrieversicherer HDI Global: Ab September leitet die Britin als neue Chefin von HDI Global UK & Ireland das Spezialgeschäft der Talanx-Tochter in Großbritannien und Irland. Vorgänger Richard Taylor wird zugleich eine Laufbahn beenden, die es so wohl kaum noch einmal geben dürfte in der Versicherungsbranche.

Jetzt Plus-Mitglied werden und weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt abonnieren!

Weiterlesen

HDI Global stattet Klimaszewski-Blettner und Höring mit Vorstandsmandaten aus

Barbara Klimaszewski-Blettner und Dirk Höring rücken zum 1. April in den Vorstand des Industrieversicherers HDI Global. Aufgewertet werden damit nicht nur das von Klimaszewski-Blettner geführte Deutschlandgeschäft, sondern auch das globale Schadenmanagement, das die 42-jährige Managerin zusätzlich führen wird. Höring ist als Chief Underwriting Officer für die Feuerversicherung, Technische Versicherungen, Transportversicherungen und das HDI Risk Consulting zuständig. Er folgt auf Claire McDonald.

Weiterlesen

HDI Global forciert Geschäft auf der Iberischen Halbinsel

Seit über zwei Jahrzehnten betreibt der Industrieversicherer HDI Global im Rahmen der Dienstleistungsfreiheit auf dem portugiesischen Markt Geschäfte. Mit der Eröffnung einer Niederlassung in der Hauptstadt Lissabon, einhergehend mit einer Erweiterung der bestehenden Kunden- und Maklerplattform auf der Iberischen Halbinsel, macht das Unternehmen den nächsten Schritt. Das steckt dahinter.

Jetzt Plus-Mitglied werden und weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt abonnieren!

Weiterlesen

VersicherungswirtschaftCLUB: „Niemand missgönnt Versicherern einen vernünftigen Return auf das eingesetzte Kapital“

„Wohin steuert die Industrieversicherung?“ Unter diesem Titel ging der Manager-Talk VWCLUB in seine nächste Runde. Dass sich die Branche in außergewöhnlich turbulenten Zeiten befindet, erklärte HDI-Global-Managerin Barbara Klimaszewski-Blettner. Allianz-Mann Hans-Jörg Mauthe zeigte sich dagegen froh, die Phase mit einem NPS von -10, hinter sich gelassen zu haben. Die großen Schmerzpunkte in der Industrieversicherung legten GVNW-Vorsitzender Patrick Fiedler, der die Kundenseite vertritt, sowie Südvers-Geschäftsführer Kim-André Vives offen.

Jetzt Plus-Mitglied werden und weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt abonnieren!

Weiterlesen

HDI Global SE profitiert von niedriger Schadenbelastung und verschlankt Deutschland-Tochter

Die HDI Global SE gehört unter den Talanx-Töchtern zu den wichtigsten Wachstumstreibern. Nachdem die Hannover Rück und die Konzernmutter Talanx jüngst mit Rekordzahlen geglänzt haben, legt der Industrieversicherer nun nach und verkündet nebenbei eine Neuorganisation der Deutschland-Tochter.

Jetzt Plus-Mitglied werden und weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt abonnieren!

Weiterlesen

HDI Global will politische Proteste in Asien absichern

Proteste

Der Industrieversicherer HDI Global bietet derzeit in Asien Sach-, Unfall-, Ingenieur-, Seefracht- sowie Strom- und Energieversicherungen an. Nun folgt der Einstieg in den Bereich politische Risiken und Kredite mit einem besonderen Underwriter. In Asien dürfte das keine großen Schäden verursachen. Laut dem jüngsten WTW-Bericht ist überwiegend Westeuropa von politischen Unruhen betroffen.

Jetzt Plus-Mitglied werden und weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt abonnieren!

Weiterlesen

HDI Global profitiert von Haftpflicht- und Feuerversicherung

Der Industrieversicherer HDI Global ist mit einem leichten Umsatzanstieg in das Geschäftsjahr 2023 gestartet. Unter dem Strich stand nach den ersten drei Monaten des laufenden Jahres ein Versicherungsumsatz von 2,1 Mrd. Euro (Q1 2022: 1,8 Mrd. Euro). Wachstumstreiber waren vor allem die Haftpflicht- sowie die Feuer- und Engineering-Versicherung.

Jetzt Plus-Mitglied werden und weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt abonnieren!

Weiterlesen

HDI konkretisiert Pläne zur Umstrukturierung des Vertriebs

Erst wurden die Namen kommuniziert, die den Strukturwandel nach vorne peitschen sollen, jetzt schafft der Versicherer Klarheit mit Blick auf die künftige Vertriebsorganisation. HDI Leben sowie die HDI Versicherung betonen, dass vor allem dem Exklusivvertrieb künftig eine größere Gewichtung zukommen solle. Die Kampfansage an den Markt liefern die Hannoveraner gleich mit - und kündigen die Übernahme von Vermittlern an.

Jetzt Plus-Mitglied werden und weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt abonnieren!

Weiterlesen

HDI Global steigt bei Londoner Tech-Spezialist Cytora ein

Das aufstrebende Insurtech Cytora gewinnt HDI Global als Kunden. Die Pläne sind groß. Durch den Einsatz der Cytora-Plattform sollen die Hannoveraner künftig in die Lage versetzt werden, ihre Risikobearbeitungsabläufe zu digitalisieren. Man erhofft sich neben einem schnelleren Service für Broker und Kunden eine bessere Risikoauswahl sowie die Freisetzung von Kapazitäten. Seit 2021 mischt auch die Allianz bei den Londonern mit.

Jetzt Plus-Mitglied werden und weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt abonnieren!

Weiterlesen

Exklusiv-Interview mit Puls und Klimaszewski-Blettner von HDI Global: „Es wird keine Gießkanne geben. Wir sehen Risiken individuell an“

Hohe Preise, wenig Deckung: Die Beziehungen zwischen Industriekunden und Versicherern sind angespannt. Somit gibt es viel Gesprächsbedarf auf dem Symposium des Gesamtverbands der versicherungsnehmenden Wirtschaft nächste Woche. Im Vorfeld dazu erklären Edgar Puls, CEO des Industrieversicherers HDI Global, und Barbara Klimaszewski-Blettner, Leiterin des Deutschland-Geschäfts von HDI Global, im Exklusiv-Interview die Sicht der Assekuranz und sprechen über Cyber-Kumule, den Inflationsdruck auf die Prämienkalkulation sowie steigende finanzielle Belastungen durch Großschäden.

Jetzt Plus-Mitglied werden und weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt abonnieren!

Weiterlesen

HDI Global überträgt Golshid Hamidi die Leitung für Controlling & Finance

Golshid Hamidi wird mit Wirkung zum 1. September 2022 die Leitung des Bereichs Controlling & Finance im Finanzressort der HDI Global SE übernehmen. Die Diplom-Wirtschaftsmathematikerin und Aktuarin DAV bringt eine mehr als zehnjährige Berufserfahrung in der Beratung von Erst-, Rück- und Industrieversicherern mit.

Jetzt Plus-Mitglied werden und weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt abonnieren!

Weiterlesen

Sozialpartner-Modell von Talanx immer noch nicht startklar

Sorgen um die Inflationsentwicklung überragen auch in der betrieblichen Altersvorsorge (bAV) alle übrigen Themen. Dies zeigte sich bei einer Umfrage unter den rund 400 teilnehmenden Vertrieblern des  virtuellen bAV-Expertenforums der HDI Pensionsmanagement AG. Im aktuellen Zins- und Inflationsumfeld seien niedrigere Garantieniveaus auch für sicherheitsorientierte Menschen bedarfsgerechter als hohe, sagte Sandra Blome, Partner & Director beim IFA Institut für Finanz- und Aktuarwissenschaften.

Jetzt Plus-Mitglied werden und weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt abonnieren!

Weiterlesen

HDI Global baut Spezialversicherungsgeschäft aus

Die HDI Global SE erweitert ihr Engagement im Spezialversicherungsgeschäft. Dazu übernimmt der Versicherer von der Hannover Rück seinen Anteil in Höhe von 49,8 Prozent am Joint Venture HDI Global Specialty SE. Mit Wirkung zum 31. Dezember 2021 hält das Unternehmen sämtliche Anteile. Talanx-Vorstand Edgar Puls verbindet mit dem strategischen Kniff die Hoffnung, dass man als alleiniger Gesellschafter der HDI Global Specialty künftig einfacher und schneller als bisher „auf diesem vielversprechenden Markt“ eingreifen kann.

Weiterlesen

Barbara Klimaszewski-Blettner ersetzt Thomas Koch in der Region Südost bei HDI Global

Die HDI Global SE hat Barbara Klimaszewski-Blettner zur neuen Leiterin der Region Südost ernannt. In dieser Tätigkeit leitet sie ab dem 1. September die HDI-Global-Standorte in München, Nürnberg und Leipzig sowie die Leitung der Niederlassung in München. Der derzeitige Niederlassungsleiter in München, Thomas Koch, wird in den Ruhestand gehen und zum 30. September 2021 aus dem Unternehmen ausscheiden.

Weiterlesen

HDI-Vorstand Patrick Dahmen: „Wir wollen nicht, dass Eimalbeitragsprodukte von der Kapitalanlagerendite des Bestandes profitieren“

Die Lebensversicherung wächst – vor allem aber dank der Einmalbeiträge. Und dennoch: „Wir werden Einmalbeitragsprodukte auch künftig nur dann anbieten, wenn wir einen positiven Ergebnisbeitrag für unsere Kunden und Vertriebspartner sowie unser Unternehmen generieren können“, betont Patrick Dahmen, Vorstandschef der HDI Leben, im Gespräch mit VWheute.

Weiterlesen

HDI Global erweitert Führungsteam der Haftpflicht-Sparte

Die HDI Global SE stellt ihre Haftpflicht-Sparte strategisch neu auf und erweitert dazu ihr Führungsteam im Vorstandsbereich von Mukadder Erdönmez. So rücken Mark Appleton, derzeit Director Global and Major Risks für HDI Global – UK & Ireland, und Thomas Stamm, aktuell Chief Underwriting Officer von HDI Global in der Schweiz, neu in die Leitung der Haftpflicht-Sparte (Underwriting) auf.

Weiterlesen

Mukadder Erdönmez übernimmt Haftpflichtressort bei HDI Global SE

Mukadder Erdönmez (48) ist zum 1. September 2020 in den Vorstand der HDI Global SE berufen worden. Er übernimmt das Haftpflichtressort von Jens Wohlthat, der sich ab diesem Zeitpunkt wieder voll auf das Geschäft in Asien, Afrika, Russland und dem Mittleren Osten konzentrieren wird. Zudem führt Andreas Luberichs künftig das Deutschlandgeschäft. Frank Harting scheidet im besten gegenseitigen Einvernehmen nach 36 Jahren aus dem Vorstand aus.

Weiterlesen