Michael Franke: „Für die Berufsunfähigkeitsversicherung im Kern wird sich wahrscheinlich nicht mehr viel entwickeln“

Bei der Regulierung der Leistungsfälle liegen die BU-Versicherer im Soll. Nachholbedarf haben die Unternehmen allerdings bei der Digitalisierung, lautet das zentrale Ergebnis einer aktuellen Analyse von Franke und Bornberg. VWheute hat Michael Franke, Mitgründer und Geschäftsführer der Ratingagentur Franke und Bornberg, um eine exklusive Einordnung der Ergebnisse gebeten.

Weiterlesen

Hasselbächer: „Sponsoring ist eine hervorragende Basis, um das abstrakte Versicherungsprodukt anfassbar werden zu lassen“

Die internationale Geldmaschine Fußball läuft trotz Corona wieder auf Hochtouren. Sogar die Champions League soll in ab dem Wochenende wieder an den Start gehen. Gut auch für die Versicherer, für die das Sportsponsoring zunehmend an Bedeutung gewinnt. „Wir wissen, dass das Thema Markenbekanntheit und emotionale Bindung gewinnt“, glaubt R+V-Vertriebsvorstand Jens Hasselbächer.

Weiterlesen

Fonds Finanz erweitert Geschäftsführung

Fonds Finanz hat bereits zum 1. Juli 2020 seine Organisationsstruktur neu aufgesetzt. So ist der Maklerpool nun sechs Unternehmensbereiche gegliedert. Dafür wurde das Top-Management um gleich drei Positionen ergänzt. Als neue Mitglieder der Geschäftsleitung wurden Klaus Brodbeck, Christine Schönteich und Florian Schwenninger benannt, die gemeinsam mit dem bisherigen Top-Management die Geschäftsleitung des Maklerpools bilden.

Weiterlesen

Kommunikationsexpertin Materne erklärt der Finanzbranche Diversity

Nicht schon wieder das Wischiwaschi-Thema Geschlechterkampf und Kommunikationsprobleme. Das war der Gedanke, als das Angebot für ein Interview mit der Kommunikationstrainerin Barbara Materne hereinflatterte. Doch der Eindruck täuschte, die Sprachexpertin und Diversity-Trainerin kann die Probleme nicht nur exakt und wissenschaftlich benennen und darstellen, sondern auch konkrete Hilfestellungen (für Versicherer) liefern. Geben Sie ihr fünf Minuten Lesezeit, mehr braucht Frau Materne nicht.

Weiterlesen

Allianz-Sponsoring-Chefin Nathalie Vogt: „Wichtig sind Jugendförderung und Breite“

Deutschlands größter Versicherer wird Partner der Volleyball Bundesliga. Das mag überraschen, ist der Sport hierzulande doch nicht prägend. Andererseits ist die Allianz bereits seit Jahren involviert und verfolgt mit seinem Sponsoring einen Plan, den Nathalie Vogt, Head of Sponsoring Allianz, prägt und gestaltet. Warum ein „Nein“ manchmal schwierig ist, wie sie Sponsoring quantifiziert und warum „Allianz-Athleten“ Muster an Vorbildlichkeit sind, verrät sie im Gespräch.

Weiterlesen

Vigo verschlankt Vorstand

Die Vigo Krankenversicherung nimmt personelle Veränderungen im Vorstand vor. So scheiden die langjährigen Vorstände Dieter Turowski und Willi Tiltmann zum 31. Juli 2020 aus. Deren Positionen werden Unternehmensangaben zufolge nicht mehr besetzt. So bestehe der Vorstand ab 1. August 2020 aus Stefan Schumacher und Micha Hildebrandt.

Weiterlesen

Asmussen: „Direkte Relevanz für uns als Versicherer hat die Frage nach einer Finanztransaktionssteuer oder einer Digitalsteuer“

Vor wenigen Tagen haben sich die 27 Staats- und Regierungschefs der Europäischen Union (EU) auf ein milliardenschweres Finanzpaket zur Corona-Krise verabschiedet. Die Reaktionen darauf fallen jedoch unterschiedlich aus. GDV-Geschäftsführer Jörg Asmussen sieht darin einen „echten Durchbruch und ein Erfolg von Kanzlerin Merkel und Präsident Macron“.

Weiterlesen

Allianz-Chefökonom Subran: „Eine schnelle Rückkehr zum Tagesgeschäft steht nicht an“

Das Coronavirus wird Wirtschaft und Gesellschaft noch lange beschäftigen. Davon geht der Münchener Versicherer aus. “Wir befinden uns mitten in dieser Krise, der Phase 2 des Virus, mit lokalen und leichten Beschränkungen; verglichen mit der schweren großen Lockdown-Rezession wird diese Phase lang, holprig und darwinistisch sein und je nach Land, Sektor und Anlageklasse sehr unterschiedliche Auswirkungen haben”, sagt Ludovic Subran, Chefökonom des Unternehmens.

Weiterlesen

Mobilversichert mit neuem CTO

Neuer Mann an Bord: Seit 01. Juli 2020 verstärkt Mohamed Elassadi als neuer Chief Technology Officer (CTO) das Team der Munich General Insurance Company, die unter der Marke mobilversichert bekannt ist. Der 49-Jährige verantwortet in seiner Position die gesamte Systemarchitektur der Brokertech-Plattform.

Weiterlesen

Frank Grund: „Pensionskassenlage trotz einiger Besserungen weiter schwierig“

Der Exekutivdirektor Versicherungs- und Pensionsfondsaufsicht der Bafin hat über Pensionskassen gesprochen. Das Gute an den Ausführungen von Frank Grund ist, dass die Situation sich nicht verschlimmert hat; das Schlechte ist, die Probleme bestehen weiter. Der Aufseher von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht erklärt auch, welche Auswirkungen die neuen Gesetze auf die Pensionskassen haben.

Weiterlesen

„Wir haben die Makler quasi gezwungen, etwas Neues auszuprobieren. Die meisten waren begeistert.“

Corona habe Fonds Finanz in der Digitalisierung fünf bis zehn Jahre nach vorne gebracht, sagt der Chef des Maklerpools, Norbert Porazik. „Wir haben in der Krise auch einen sehr hohen Zulauf von Vermittlern, die sich uns anschließen wollen. Die meisten kommen über Empfehlungen“, erklärt Porazik im Interview mit Das Investment. Einen Einbruch erlebte der Maklerpool dagegen im Kfz-Geschäft.

Weiterlesen

Sarah Rössler hört 2021 bei der Huk-Coburg auf

Sarah Rössler (49) legt mit Ablauf ihres Vertrages zum 30. Juni 2021 ihr Vorstandsmandat bei der Huk-Coburg auf eigenen Wunsch nieder, um künftig mehr Zeit für ihre private Lebensplanung zu haben. „Wir bedauern das geplante Ausscheiden sehr“, sagt Professor Heinrich R. Schradin, Aufsichtsratsvorsitzender des Unternehmens.

Weiterlesen

Acht unbequeme Wahrheiten über Künstliche Intelligenz

Künstliche Intelligenz: Braucht jeder, will jeder, muss jeder haben. Dieser Eindruck kann derzeit entstehen, wenn es um den Einsatz von KI und Machine Learning in Unternehmen geht. Gleichzeitig empfinden viele Verantwortliche das Thema als „Black Box“, die viel Geld kostet, aber keine Resultate garantiert. Aber ist KI tatsächlich eine „Geheimwissenschaft“, die demjenigen Ruhm und Ehre verspricht, der sie entschlüsselt? Keineswegs: Bei Licht betrachtet kocht auch diese Revolution nur mit Wasser – und muss wie jedes andere IT-Projekt behandelt werden. Dafür sprechen acht nüchterne Fakten und Erkenntnisse. Ein Gastbeitrag von Branimir Brodnik.

Weiterlesen

Insurtechs überholen Fintechs in der Krise

Neoversicherungen sind angetreten, um die Versicherungsbranche umzukrempeln. Wie Neobanken bieten sie digitale Lösungen für eine junge Zielgruppe – Versicherungen per App auf dem Smartphone. Der radikale Umsturz lässt bislang auf sich warten. Und dennoch werden sie eine 5 Trilliarden Industrie nachhaltig verändern. Ein Gastbeitrag von Christian Wiens, CEO und Gründer Getsafe.

Weiterlesen
1 2 3 4 11