MSIG Insurance Europe befördert Michael Pille zum Underwriting Director

Michael Pille hat zum 1. April 2024 bei der MSIG Insurance Europe AG (MSIGEU) die neu geschaffene Position des Underwriting Directors in der Region Deutschland übernommen.

Erst kürzlich schaffte der japanische Versicherer Mitsui Sumitomo in Europa den neuen Bereich Financial Reporting & Controlling, die er in einem Teilzeitmodell auf Caroline Hoyer und Ute Tschentke verteilte. Nun ist auch die Position des Underwriting Directors in der Region Deutschland entstanden, die Michael Pille zum 1. April antrat. Erfahrung hat er bei Berkshire Hathaway und Axa Corporate Solutions gesammelt.

Neben einem Master in Versicherungsrecht hat Michael Pille einen MBA in Insurance Management. Er fing 2006 bei Gußmann Versicherungsmakler GmbH & Co. KG an, 2009 kam er zu Axa Corporate Solutions, wo er sieben Jahre blieb und zuletzt als Underwriter in der Sparte Liability tätig war. Danach verbrachte er vier Jahre bei Berkshire Hathaway Specialty Insurance, zuletzt als Head of Healthcare. Pille kam im Mai 2021 zur MSIGEU und ist seit August 2022 Head of Casualty & Specialties. In der neuen Position des Underwriting Directors wird er an Michael Kärcher berichten, Leiter Region Deutschland. Zu seinen Aufgaben zählen die Weiterentwicklung und Profitabilitätssteigerung des Versicherungsportfolios der Region Deutschland.

MSIG zur MS&AD-Gruppe, die weltweit die achtgrößte Versicherungs- und Finanzdienstleistungsgruppe ist und in 49 Ländern mit eigenem Netzwerk aktiv ist. Die Europatochter hatte zuletzt viele Positionen neu besetzt. Vor einem Jahr fing etwa Alexander Mahnke beim Unternehmen an. „Wir sind ein europäisches Unternehmen mit japanischen Wurzeln und einem japanischen Mutterhaus. Das heißt, wir verbinden das Beste aus beiden Welten“, beschreibt Klaus Przybyla die Konstellation. Seit August 2013 ist er Vorstandsvorsitzender der MSIG Insurance Europe AG in Köln.

Autor: VW-Redaktion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

drei × 5 =