AGCS wirbt AIG-Fachmann ab

Im Sport wäre von einem namhaften Neuzugang die Rede: Zum 18. Mai 2020 übernimmt Lennart Müller die Rolle des Chief Underwriter Liability bei Allianz Global Corporate & Specialty (AGCS) an den Standorten Köln und Stuttgart. Er kommt von AIG und folgt auf Sascha Sommer, der zum Versicherungsmakler Aon wechselt.

Weiterlesen

Wirtschaftsneustart: Industrieversicherer warnen vor Gefahren und bereiten goldene Zukunft vor

Geschäft oder Gesundheit ist derzeit die Frage. Die Bundesländer überbieten sich mit Lockerungen bei den Coronaregeln, besonders die Beschränkungen der Wirtschaft sollen schnellstmöglich fallen. Die Industrieversicherer sind von Corona doppelt betroffen. Während des Shutdowns gab es wenig Nachfrage und viele Schadenmeldungen, der jetzige Neustart bringt sogar noch weitere Risiken mit sich.

Weiterlesen

Haftungsgefahr für Vermittler wegen coronabedrohter Unternehmen

Den Unternehmen droht Gefahr von allen Seiten. Die Allianz Global Corporate & Specialty (AGCS) warnt vor unterbrochene Lieferketten, die den Transport von Frachtgütern weltweit gefährden, während der Konzeptentwickler Concept IF Gruppe die Gefahr durch fehlende Ersatzteile und nicht eingehalten Prüfungsintervalle anmahnt. Damit der Vermittler nicht in die Haftung rutscht, gibt es Lösungen.

Weiterlesen

Der Kampf von Etablierten gegen Insurtechs in der Gewerbeversicherung ist entbrannt

Die Lebensversicherung ein Scherbenhaufen, die PKV politisch ungewollt und das Privatsachgeschäft verteilt – so kann der Versicherungsmarkt hierzulande bewertet werden. Der einzige Weg zu Wachstum scheint die Gewerbeversicherung zu sein. Das Problem für die Etablierten, die Insurtechs haben diesen Bereich fest in den Blick genommen und nicht nur technisch einiges zu bieten.

Weiterlesen

Allianz-Studie: Nicht Hacker, sondern Eigenfehler sind das größte Risiko

Wer hat Angst vorm Hacker? Offenbar fast alle Unternehmer, wie das Allianz Risk Barometer zeigt. Vielleicht sollten die Firmen aber den Blick auf die Risikovermeidung legen, den sehr viele Schäden sind hausgemacht, nicht nur im Bereich Cyber. Findig wie die Allianz ist, wird sie daraus ein Geschäft machen, wie die Münchener erklärten. Ein Prototyp mit einem namhaften Dax-Unternehmen existiert bereits.

Weiterlesen

Allianz Global Corporate & Specialty ernennt neuen weltweiten Leiter für Financial Lines

Momentan möchte wohl niemand mit der Personalabteilung der Allianz tauschen. Es ist ein stetiger Personalaustausch bei den Münchener zu beobachten. Die neuste Personalie kommt aus dem Haus Allianz Global Corporate & Specialty SE (AGCS), der Industrieversicherungsgesellschaft der Allianz Gruppe. Das Unternehmen ernennt Shanil Williams mit Wirkung zum 15. November 2019 zum Global Head of Financial Lines.

Weiterlesen

Großes Stühlerücken im Vorstand von AGCS und Allianz Deutschland

Bei der Allianz ist Feuer im Haus. Trotz großem Gewinn ist die Allianz-Mutter mit ihrer Tochter Allianz Global Corporate & Specialty SE (AGCS) unzufrieden. Es deutete sich ein Wechsel an der Spitze an, der jetzt bestätigt wurde, Joachim Müller ersetzt Chris Fischer Hirs. Doch das ist bei Weitem nicht die einzige Änderung, auch bei der Allianz Deutschland, inklusive Chef Klaus-Peter Röhler, gibt es Änderungen.

Weiterlesen

Die AGCS erfindet sich neu

Wenn ein Unternehmen wie der Industrieversicherer AGCS verkündet sein traditionelles Geschäftsmodell zu verändern, um die durch die Digitalisierung angestoßenen Disruptionen proaktiv zu managen, dann sorgt dies nicht nur innerhalb der Branche für große Aufmerksamkeit. Der Riese ordnet seine Geschäfte neu und wie diese zukünftig organisiert werden, stellte das Unternehmen im Rahmen der AGCS Expert Days in München vor.

Weiterlesen

Qualitätsmängel und defekte Teile treiben Versicherungsschäden bei Bauprojekten in die Höhe

Öffentliche Bauprojekte wie der neue Berliner Großflughafen BER oder die „Stuttgart21“ sorgen in der breiten Öffentlichkeit immer wieder für deutliche Kritik. Grund dafür sind für gewöhnlich die immens gestiegenen Baukosten für die Großprojekte. Auch bei den Versicherungsunternehmen macht sich diese Entwicklung nun bemerkbar, wie eine aktuelle Analyse des Industrieversicherers Allianz Global Corporate & Specialty (AGCS) belegt.

Weiterlesen

Hans-Jörg Mauthe (AGCS): „Ich strebe eine Combined Ratio von unter 95 Prozent in unserer Region an, derzeit sind es über hundert“

Die Gewerbeversicherung erlebt aktuell einen Prämienanstieg. Nach mehreren Jahren des Rückgangs begann im letzten Jahr die Kehrtwende, die sich aktuell fortsetzt. Hans-Jörg Mauthe, seit April CEO in Central und Eastern Europe der Allianz-Tochter AGCS, nennt die Gründe und erklärt, warum die Branche Automatisierung lernen muss. Offen erklärt er, wie der Spezialversicherer die von der Allianz SE geforderten besseren Ergebnisse liefern wird und wie aktuell Schiffe in der Straße von Hormus versichert werden können.

Weiterlesen

Nina Klingspor wird neue Vorstandschefin der Allianz Krankenversicherung

Nina Klingspor (49) wird zum 1. April 2019 neue Vorstandsvorsitzende der Allianz Private Krankenversicherung (APKV) und gleichzeitig Vorstand der Allianz Deutschland. Sie folgt damit auf Birgit König (54), welche künftig die Führung der internationalen Einheit Allianz Digital Health (ADH) übernehmen soll. Zudem wurde Claire-Marie Coste-Lepoutre zum neuen Finanzvorstand des Industrieversicherers AGCS berufen.

Weiterlesen