Montagskolumne: Canada-Life-Chef Markus Drews über Risikoschmerzen und Versicherungsbalsam
 Top-Entscheider exklusiv 

Risiko tut halt nicht weh!” – so lautet einer der Branchen-Sprüche, mit denen ich während meiner beruflichen Laufbahn in der Versicherungsbranche konfrontiert worden bin. Gehört habe ich ihn das erste Mal Mitte der 1990er-Jahre von einem Mann, den ich bis heute sehr schätze. Damals mein Chef – Mensch, waren wir jung! Dann lange Zeit mein Kollege und inzwischen ein Freund. Leider sehen wir uns nicht mehr so oft, wie ich es mir wünschen würde.

Weiterlesen

Montagskolumne mit Torsten Oletzky: “Etablierte Player stehen vor der Frage, wie sie neue Geschäftsmodelle finden”
 Top-Entscheider exklusiv 

Die Digitalisierung ist der wohl wichtigste Trend unserer Zeit. Vieles spricht dafür, dass zukünftige Generationen, wenn sie einmal auf die ersten Jahrzehnte des 21. Jahrhunderts zurückblicken werden, vom Zeitalter der Digitalisierung – oder doch wenigstens der Frühphase der Digitalisierung – sprechen werden.

Weiterlesen

Montagskolumne: DFV-Chef Knoll, die Gedanken eines Unternehmers
 Top-Entscheider exklusiv 

Als ich gebeten wurde, für versicherungswirtschaft-heute eine Kolumne zu schreiben, da habe ich mich gefragt, was ich denn schreiben soll. Nun kann man immer etwas schreiben, als Versicherungsunternehmer zumal. Doch was könnte den geneigten Leser interessieren? Was von meinen täglichen Erlebnissen als Vorsitzender des Vorstandes einer selbst gegründeten Versicherungsgesellschaft ist geeignet, so verallgemeinert zu werden, dass eine Vielzahl der Leser sich angesprochen fühlt?

Weiterlesen

Montagskolumne: Assekurata-Chef Reiner Will zum ersten Sozialpartnermodell – ein Startschuss zur rechten Zeit?
 Top-Entscheider exklusiv 

Andrea Nahles, wer war das noch? Richtig, die ehemalige SPD-Vorsitzende und Ministerin für Arbeit und Soziales. Der Politik hat sie 2019 den Rücken gekehrt. Als streitbarer Geist und erste Frau an der Spitze der SPD war sie angetreten, diese von innen zu reformieren. Gescheitert ist sie vor allem an mangelnder Solidarität in den eigenen Reihen. Es birgt daher eine gewisse Ironie, dass das in ihrer Ägide im Betriebsrentenstärkungsgesetz verabschiedete Sozialpartner-Modell der betrieblichen Altersvorsorge unter dem Namen Nahles-Rente in den allgemeinen Sprachgebrauch eingegangen ist.

Weiterlesen

Montagskolumne: Canada-Life-Chef Markus Drews über die “Frauensache Vorsorge”
 Top-Entscheider exklusiv 

Den internationalen Frauentag gibt es seit über 100 Jahren. Kinder, Küche, Kirche – mit diesem lange tradierten Dreiklang wollten die Initiatorinnen endlich aufräumen. Seitdem haben Frauen eine Menge erreicht: Wahlrecht, Gleichberechtigung vor dem Gesetz und gleicher Zugang zu Bildung waren besonders wichtige Wegmarken. Heute gilt es als selbstverständlich, dass Frauen ein selbstbestimmtes Leben führen. Von Markus Drews.

Weiterlesen