IT-Vorstand Thomas Niemöller verlässt Provinzial

Die Fusion der Provinzial und die Affäre um Scheinselbstständige bei der Provinzial Nordwest dürfte für IT-Vorstand Thomas Niemöller wohl in keiner guten Erinnerung bleiben. Der 51-Jährige will den Konzern “aus persönlichen Gründen” verlassen, um “nach rund 20 Jahren im Provinzial Konzern eine neue berufliche Herausforderung als Vorstand bei einer anderen Versicherungsgruppe anzunehmen”. Dies bestätigte ein Unternehmenssprecher gegenüber VWheute.

Weiterlesen

Provinzial-App bannt Einbrecher

Die spannendsten Meldungen erscheinen oft in den kleinsten Blättern. Die Provinzial hat gemeinsam mit Fraunhofer Fokus eine App-Funktion entwickelt, die das Einbruchsrisiko im Wohngebiet des Nutzers anzeigt. Das ist sicher nicht nur für den entwickelnden Versicherer. Sondern die gesamte Branche interessant.

Weiterlesen

LWL gibt grünes Licht für die Provinzial-Fusion

Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) hat die Fusion der Provinzial Nordwest und der Provinzial Rheinland genehmigt. Die Abgeordneten des LWL-Landschaftsausschusses billigten mit einem Grundsatzbeschluss die wirtschaftliche Einigung und die Rahmenvereinbarung zur Fusion. Der LWL ist mit 40 Prozent an der Provinzial Nordwest beteiligt.

Weiterlesen

Das Coronavirus und die Folgen: Welche Versicherer jetzt ihre Krisenstäbe einschalten

Das Coronavirus dringt in die Versicherungsunternehmen. So hat die Debeka kurzfristig mit einer Absage der für heute angesetzten Bilanzpressekonferenz auf die Ausbreitung von Covid-19 reagiert. Ähnlich wie beim italienischen Versicherer Generali wurde auch in Koblenz ein Pandemieplan aktiviert. Auf größere Veranstaltungen wird verzichtet. Die Gothaer indes untersagt Dienstreisen in Risikogebiete. Eine Branche auf schaltet auf Alarmzustand.

Weiterlesen