Wird 2020 zur europäischen Belastungsprobe?

Eigentlich wollte die Europäische Union schon Ende 2019 durchstarten. Am 31. Oktober, so war es geplant, sollte Großbritannien aus der EU ausscheiden. Einen Tag später, am 1. November, wollte Ursula von der Leyen (CDU) ihr neues Amt als Präsidentin der EU-Kommission antreten. Der „Aufbruch für Europa“, den die große Koalition in Berlin versprochen hat, würde so endlich Gestalt annehmen. Doch es ist anders gekommen.

Weiterlesen