GGW-Chef Warweg: „140 Gesellschafter verpflichten einen, keinen Blödsinn zu machen“

Die GGW Group ist im April vor vier Jahren entstanden und hat eine rasante Entwicklung hinter sich. Deren Chef Tobias Warweg, am Anfang noch medienscheu und nun immer präsenter in der Presse, sieht seine Holding mit über 60 integrierten Unternehmen erst ganz am Anfang, man nehme „erst jetzt gerade Fahrt auf“. Zusammen mit Wolfgang Hanssmann, Senior Advisor bei HDI und GGW, erklärte er in einem Podcast die Struktur seines Unternehmens und warum er froh sei, dass Investoren in der Regel nur fünf Jahre an Bord bleiben.

Weiterlesen

MRH-Trowe-Chef Rockel im Interview: „Wer jetzt noch in den Markt einsteigt, hat einen steigenden Druck bei den Synergieeffekten“

In der Branche war jedem bewusst, dass irgendwann Gelder von Private-Equity-Firmen in den Markt fließen werden. "Aber keiner dachte, dass es bereits 2019 passiert", sagt Ralph Rockel. Seitdem nimmt die Maklerkonsolidierung an Fahrt auf. Im Exklusiv-Interview mit VWheute spricht der Vorstandssprecher von MRH Trowe, in welchem Bereich die nächsten Zukäufe anstehen, wie umfassend die Integration verläuft und ob das Assekuradeursgeschäft und Deals im Ausland interessant sind. Bezüglich der Konkurrenz hält er die Ausstiege mancher Investoren, die am deutschen Maklermarkt gescheitert sind, für "nachvollziehbar und professionell".

Jetzt Plus-Mitglied werden und weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt abonnieren!

Weiterlesen

Wecoya baut Geschäftsführung von Logistik-Einheit aus

Die Geschäftsführung des Logistik- und Transport-Assekuradeurs Wecoya Marine erhält Zuwachs: Oliver Berndt wird künftig von Volker Nagel und Andreas Lindenau unterstützt. Die Berufung der beiden Manager zeigt, dass es der GGW Group ernst damit ist, ihren Assekuradeurszweig einheitlicher aufzustellen.

Jetzt Plus-Mitglied werden und weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt abonnieren!

Weiterlesen

GGW angelt sich Nofri von MRH Trowe

Große Industriemakler werben sich ganze Teams regelmäßig ab – das kennt man. Auch die großen Makleraufkäufer, die erst seit ein paar Jahren mit ihrem Geschäftsmodell durchstarten, müssen im Zuge ihrer Expansion neues Personal gewinnen und fischen bei der Konkurrenz. Prominentes Beispiel: Die von Tobias Warweg geführte GGW Group wirbt Marc Nofri von MRH Trowe ab.

Weiterlesen

GGW baut Plattform für Kleinmakler und erhält Rückendeckung vom Investor Hg

Hg Capital verkaufte einen GGW-Anteil an die Londoner Private-Equity-Gesellschaft Permira, aber blieb selbst an Bord. Bei dem Deal wurde Hg die Möglichkeit eingeräumt, in GGW zu reinvestieren - diese Option wurde nun ausgeübt. Derweil hat die von Tobias Warweg geführte GGW Group die Bernhard Assekuranzmakler GmbH aus München übernommen. Gemeinsam baut man eine digitale Plattform für die Übernahme von Beständen kleiner und mittelgroßer Gewerbemakler.

Jetzt Plus-Mitglied werden und weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt abonnieren!

Weiterlesen

GGW schluckt nächsten Makler aus Hamburg

Erst vor ein paar Tagen gab MRH Trowe gleich drei Akquisitionen bekannt. Die konkurrierende GGW Group folgt im Gleichschritt und kauft in ihrer Heimatregion Hamburg das Traditionsunternehmen Rauchhaupt & Senftleben. Damit hat die von Tobias Warweg geführte GGW Group seit 2020 über 50 Partnerfirmen gewonnen.

Jetzt Plus-Mitglied werden und weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt abonnieren!

Weiterlesen

Warweg über den neuen Investor bei GGW: „Permira ist unser absoluter Wunschpartner“

Wie von Tobias Warweg angekündigt, ist der neue Investoren-Deal bei der GGW Group noch vor dem Jahresende in trockenen Tüchern. Der aktuelle Investor Hg Capital macht Kasse und verkauft gewinnbringend einen Teil seiner Anteile an die Londoner Private-Equity-Gesellschaft Permira, die ein stattliches Kreditpaket dafür aufnimmt. Die Details des Deals im Überblick.

Jetzt Plus-Mitglied werden und weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt abonnieren!

Weiterlesen

GGW übernimmt SHL Versicherungsmakler

Die von Tobias Warweg geführte GGW Group kauft die seit über 23 Jahren am Markt tätige SHL-Gruppe aus München. Sie gilt in Deutschland als führend in der Kautions- und Kreditversicherung. Damit sei man "im Hinblick auf die Internationalisierung unserer expansiven Kunden professionell aufgestellt", erklärt Florian Haas, Geschäftsführer der SHL Versicherungsmakler GmbH.

Jetzt Plus-Mitglied werden und weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt abonnieren!

Weiterlesen

Warweg verrät seine Zukunftspläne bei GGW, Voss liefert neueste Verkaufszahlen und Bussert fordert erhöhte Produktivität

Kurz nach der DKM eine „Vertriebskonferenz“ mit den nötigen prominenten Top-Managern auf die Beine zu stellen, ist durchaus eine Herausforderung, die Fred Wagner erfolgreich meisterte. Er verlegte das Event dieses Jahr nach Hamburg – ein Heimspiel für Eric Bussert von der Hanse Merkur oder GGW-Chef Tobias Warweg. Letzterer verriet im Gespräch mit VWheute, was mit seinen Anteilen passiert und ob Howden als neuer Investor in Frage kommt. Nicht minder interessant waren die exklusiven Details von Stephen Voss zu den verkauften Kfz-Policen der Neodigital Autoversicherung.

Jetzt Plus-Mitglied werden und weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt abonnieren!

Weiterlesen

GGW Group kauft zum ersten Mal in Frankreich zu

Die GGW Group hat im Ausland ein neues Übernahmeobjekt gefunden - zum ersten Mal in Frankreich: Der französische Makler Assurever schließt sich dem Versicherungsmakler aus Hamburg an. Die Umsatzzahlen sind überschaubar. Wie bei GGW üblich, bleiben der Name und die operative Eigenständigkeit des Unternehmens erhalten.

Jetzt Plus-Mitglied werden und weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt abonnieren!

Weiterlesen

Verkaufen oder ausbauen? HG Capital erwägt mehrere Optionen für das Maklerhaus GGW

Einige Industrieversicherungsmakler haben sich durch das Geld von privaten Großinvestoren eine dominierende Marktstellung erkauft. Doch gemäß ihrer Natur müssen Private-Equity-Firmen irgendwann ihre Anteile gewinnbringend weiterverkaufen. Das scheint nun laut einem Medienbericht bei der GGW Gruppe und seinem Mehrheitseigner HG Capital der Fall zu sein. Doch GGW-Chef Tobias Warweg dementiert.

Jetzt Plus-Mitglied werden und weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt abonnieren!

Weiterlesen