Mylife-Chef Jens Arndt im Interview: „Der Bedarf an einer qualitativ guten Beratung wird eher noch zunehmen“

Wie steht es um die Zukunft der Lebensversicherung und wie wirkt sich Corona auf die Lebensversicherer aus? Im Exklusiv-Interview mit VWheute spricht Jens Arndt, Vorstandsvorsitzender der Mylife Lebensversicherung AG, über das Geschäftsjahr 2019 und die aktuelle Geschäftsentwicklung, die Auswirkungen der Corona-Krise auf Produkte und den Vertrieb sowie seine persönlichen Ziele, die er mit seiner Aufgabe verbindet.

Weiterlesen

Kunden sind offen für Honorarberatung

Münzen

Nettoversicherungen sind bei den Versicherten noch weitgehend unbekannt. Laut einer Online-Studie von Mylife haben 73,7 Prozent bislang noch nie etwas von einem solchen Produkt gehört. Lediglich 1,9 Prozent hätten demnach bereits eine entsprechende Police abgeschlossen. Dabei zeigen sich die Kunden augenscheinlich offen für eine eine Honorarzahlung.

Weiterlesen