Fakten sind zweitrangig: Vermittler müssen den emotionalen Nerv des Kunden treffen

Heute bewerten Interessenten Produkte und Leistungen erst einmal pauschal über das Internet. Um diese als Kunden zu gewinnen, muss der Vermittler den positiven emotionalen Nerv seines Gegenübers treffen. Erkenntnisse der Hirnforschung zeigen, wie sie mit dem richtigen Werkzeugkasten an den entsprechenden Motivationsschrauben drehen. Ein Gastbeitrag von Herbert Kieffer.

Weiterlesen

Studie: Versicherer verstehen den Wert von korrekten Informationen nicht

In einer von Fake News und Fehlinformationen geprägten Welt kosten Verbraucher ungenaue Auskünfte Milliarden von Euro, doch auch die Unternehmen zahlen drauf. Zudem zeigt sich, dass immer mehr Verbraucher bekannten Marken nicht mehr vertrauen, insbesondere in der Finanzbranche, wie ein Bericht des Search-Experience-Cloud-Unternehmens Yext zeigt. Die Lösung des Problems ist kein Hexenwerk.

Weiterlesen

Wo Versicherungsberater von Whatsapp profitieren

Kommunikation, Erreichbarkeit und Beratung sind die Schlüsselelemente einer vertrauensvollen Beziehung zwischen Versicherten und ihrer Versicherung. Das unterstreicht der Serviceatlas Krankenversicherer 2020. Da die Corona-Krise den persönlichen Kontakt erheblich erschwert, muss die Kundenberatung hauptsächlich digital oder per Telefon stattfinden. Was für viele Servicemitarbeiter, Versicherungsmakler und -vermittler eine Umstellung ist, schafft gleichzeitig eine Chance für die nachhaltige Umstellung der Kundenkommunikation – auf ins digitale Zeitalter. Ein Gastbeitrag von Timoor Taufig.

Weiterlesen