Allianz-Vorständin Laura Gersch: „Diverse Teams sind grundsätzlich erfolgreicher als homogene Teams“

Seit Jahresbeginn verantwortet Laura Gersch bei der Allianz Leben das Ressort „Firmenkunden“. Zuvor arbeitete sie eng mit dem Vorstandsvorsitzenden Oliver Bäte zusammen und – wie könnte es anders sein – war zuvor bei McKinsey. Im Exklusiv-Interview mit der Versicherungswirtschaft sprach Gersch über ihre Ziele und Pläne in Zeiten von Corona – und warum diverse Teams erfolgreicher sind.

Weiterlesen