Analyse: Ist der ILS-Markt ein sicherer Hafen für Versicherer?

Der Markt für versicherungsgebundene Wertpapiere (Insurance-Linked Securities, ILS)  ist lohnend. Einige Strategien für Katastrophenanleihen und ILS-Fonds erzielten in den ersten Monaten des Jahres 2022 im Gegensatz zu vielen anderen Anlageklassen überdurchschnittliche Renditen.

Jetzt Plus-Mitglied werden und 4 Wochen gratis weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt 4 Wochen gratis testen!

Weiterlesen

Emissionssumme von Katastrophenanleihen steigt auf Rekordwert

Einen Monat vor Ablauf des Jahres 2021 zeichnet sich bereits jetzt ab, dass die Gesamtemissionssumme für 2021 allein für Rule-144A-Sachkatastrophenanleihen bereits jetzt 12 Mrd. US-Dollar übersteigen dürfte. Zählt man Cat-Bonds hinzu, die andere Risikoarten abdecken wie z. B. Lebens-, Kranken- oder Spezialversicherungen, dann kann man von einem Rekordjahr bei fast allen Arten von Cat-Bonds sprechen.

Weiterlesen

ILS-Round-Table Monte Carlo: Pandemie kaum modellierbar

Anlässlich des alle Jahre erneut im diesmal virtuellen Monte Carlo stattfindenden ILS-Round-Table beschäftigten sich die Panelisten mit den Auswirkungeen von Covid 19 auf die Risikoverbriefungsmärkte und sonstigen alternativen Risikotransfer. Weniger Angebot und Risikoappetit stoßen auf erhöhte Nachfrage der Zedenten, die risikoaverser werden und ihre Selbstbehalte reduzieren möchten.

Weiterlesen