Mein Haus, mein Boot, mein Versicherer: Wie Vermittler mit der Klientel “Superreiche” umgehen

Ein Familienanwesen am Starnberger See, ein teurer Verlobungsring aus dem Familienerbe, eine Kunstsammlung als Investment – sehr wohlhabende Privatkunden suchen zunehmend Versicherungsschutz für materielle wie emotionale Werte. Dabei erwarten sie von der Beratung über den Abschluss der Versicherung bis zum Schadenhandling Top-Service und absolute Diskretion. Welche Herausforderungen, aber auch Chancen hält die Zielgruppe der „Superreichen“ für Vermittler bereit? Ein Gastbeitrag von Alina Sucker-Kastl, Underwriting Manager Art & Private Clients bei Hiscox.

Weiterlesen

Sebastian Steininger leitet Produktbereich bei Hiscox Deutschland

Sebastian Steininger (35) ist neuer Director Underwriting & Products bei Hiscox Deutschland. Der studierte Betriebswirt verantwortet ab sofort die Produktlandschaft, Antrags- und Angebotsprozesse sowie die Zeichnung der Risiken. Er folgt in seiner Rolle bei Hiscox auf Tobias Wenhart, der nach langjähriger Tätigkeit auf eigenen Wunsch eine neue Herausforderung angenommen hatte.

Weiterlesen

Hiscox-Deutschlandchef Dietrich will “digitale Risiken kalkulierbarer machen”

Kurz vor dem Jahresende schmieden die Versicherer in den Führungsetagen bereits konkrete Pläne für 2020. Für Hiscox-Deutschlandchef Robert Dietrich ist die Marschrichtung bereits klar: “Unser Ziel ist es, den digitalen Risiken ihren Schrecken zu nehmen und ein Sicherheitsnetz aufzuspannen, damit alle Beteiligten die Chancen der vernetzten Welt sorgenfrei nutzen können”.

Weiterlesen