Ottonova, Getsafe, Luko und Neodigital bestehen Belastungsprobe der Bafin

Die Start-ups in der Versicherungsbranche stehen bei der Finanzaufsicht Bafin aufgrund der Kapitalausstattung unter besonderer Beobachtung. Sorgten die Insurtechs noch Anfang 2021 für einige Kritik bei den Finanzaufsehern, scheinen die Jungunternehmer nun seitdem "wesentliche Fortschritte" gemacht zu haben.

Jetzt Plus-Mitglied werden und 4 Wochen gratis weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt 4 Wochen gratis testen!

Weiterlesen

Das nächste große Ding: „Finanzierungsrunden am Start-up-Markt USA werden größer, viel größer“

Im Silicon Valley hat das Credo „Move Fast and Break Things“ der Start-up-Szene schon immer einen chaotischen Anstrich verliehen. Dennoch war das vergangene Jahr außergewöhnlich disruptiv. Es hat einigen Unternehmen die Existenzgrundlage entzogen, während es anderen massive Möglichkeiten eröffnet hat. Ein Gastbeitrag von Marc Schröder und Simon Schneider.

Weiterlesen

Business Angel Herbert Schmitz: „Versicherer müssen ein Klima für neue Impulse und disruptive Ideen schaffen, um nicht völlig den Anschluss zu verlieren“

Herbert Schmitz blickt auf eine lange Karriere in der Versicherungswirtschaft zurück. Von 1987 bis 2010 arbeitete der Manager in den Vorständen mehrerer Gesellschaften des heutigen Gothaer Konzerns. Später beteiligte er sich an der Gründung von drei Versicherern, um heute als Business Angel Start-ups bei ihrer Entwicklung zu fördern. Im Interview spricht er über Change-Prozesse und Eigenschaften, die sich etablierte Kräfte von jungen Machern abschauen sollten.

Weiterlesen