Leue greift für die Investoren nach den Sternen

Markige Sprüche und ehrgeizige Zielverkündung sind in der Versicherungsbranche selten. Wenn, dann kommen sie eher von Herren wie Julian Teicke oder Daniel Schreiber, also noch steigenden Sternen. Etablierte Manager vom Typ Torsten Leue setzen generell eher auf Understatement und lassen Zahlen sprechen. Bis heute. Ein Kommentar.

Jetzt Plus-Mitglied werden und 4 Wochen gratis weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt 4 Wochen gratis testen!

Weiterlesen

25 Prozent Dividendenzuwachs bei der Talanx

Einen Tag vor dem Investors Day kündigt der Versicherer aus Hannover einen Geldregen für die Besitzer an. Vorbehaltlich einer entsprechenden Gewinn- und Liquiditätssituation der Gesellschaft beabsichtigt der Vorstand der Talanx AG die Dividende für das Geschäftsjahr 2022 auf 2,00 Euro je Aktie anzuheben. Der Anstieg ist kräftig und soll noch weiter steigen. 

Weiterlesen

Jahreshauptversammlung Talanx: Erfolge, Geschenke und ein neuer Plan

"Wir sind resilient." Das war die zentrale Botschaft von CEO Torsten Leue auf der Jahreshauptversammlung (JHV) der Talanx. Trotz des "historischen Schadenjahres" mit "erheblichem Gegenwind" stimmen die Zahlen des letzten Jahres und des ersten Quartals. Davon sollen Aktionäre und Mitarbeiter profitieren.

Jetzt Plus-Mitglied werden und 4 Wochen gratis weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt 4 Wochen gratis testen!

Weiterlesen

Bäte und Diekmann lassen sich Structured-Alpha-Stress nicht anmerken

Vergütung, künftige Ausrichtung und Structured Alpha. Das waren die beherrschenden Themen auf der Jahreshauptversammlung (JHV) der Allianz. CEO Oliver Bäte zeigt sich vor dem Hintergrund des Fondsskandals rund um Structured Alpha zerknirscht, seinem Elan schadet das allerdings nicht: Bäte verfolgt weiter große Pläne.

Jetzt Plus-Mitglied werden und 4 Wochen gratis weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt 4 Wochen gratis testen!

Weiterlesen

Buberl sieht Axa für künftige Aufgaben „perfekt“ vorbereitet

"Läuft gut, wird noch besser und wir werden grüner und sozialer": Das war in etwa der Tenor der Rede von Thomas Buberl auf der Aktionärsversammlung der Axa 2022. Der bereits gemeldete Wechsel im Aufsichtsrat und die Dividende waren die einzigen Änderungen, die die Aktionäre bewegen dürfte.

Jetzt Plus-Mitglied werden und 4 Wochen gratis weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt 4 Wochen gratis testen!

Weiterlesen

Gewinn, Kunden und Dividende steigen: Zurich-Boss Mario Greco unantastbar

Erfolgreich, nachdenklich und spendabel: So präsentierten sich die Großen der Zurich auf der Jahreshauptversammlung. Der Gewinn stieg, die Aussichten sind ungewiss und die Aktionäre werden reicher. Die Position von CEO Mario Greco scheint trotz Zukunftsangst unangreifbar.

Jetzt Plus-Mitglied werden und 4 Wochen gratis weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt 4 Wochen gratis testen!

Weiterlesen

Dividendenzahlungen: Insurance Europe warnt vor generellem Ausschüttungsverbot

Corona setzt den europäischen Versicherungsmarkt mächtig unter Druck. An den Auszahlungen von Dividenden halten die Unternehmen fest – weil es wichtig ist den Aktionär bei Laune zu halten und ein Gefühl der Robustheit zu transportieren. Die Pandemie könnte bei den Unternehmen zwar zu Verlusten von 50 bis 100 Mrd. US-Dollar führen, doch seien die Auswirkungen auf einzelne Player unterschiedlich, berichtet Insurance Europe. Ein generelles Gewinnausschüttungsverbot infolge von Corona sei der falsche Ansatz.

Weiterlesen