Lust am Machtverlust? Wie Versicherungsentscheider Fehler in Sachen Führung vermeiden

Wir leben in einer Welt, in der durch die zunehmende Vernetzung Sachverhalte komplexer und kurzlebiger werden – der Begriff VUKA ist in aller Munde. Während Führung in der Vergangenheit in eher linearen, planbaren Kontexten dafür da war, Struktur zu schaffen und in Arbeitsteilung maximale Effizienz zu erzeugen, so sind heute ganz andere Aspekte relevant. Zunehmend geht es darum, Menschen in Netzwerken inner- und außerhalb des Unternehmens zusammenzubringen und ein Umfeld zu schaffen, in dem Individuen ihre Talente und Potenziale entfalten können. Ein Gastbeitrag von Barmenia-Vorständin Carola Schroeder.

Weiterlesen

Neue Konzernstrukturen: Axa-CEO Buberl folgt Bätes Beispiel

Vergleichen Sie die Aussagen: “Wir wollen eine einfache und fokussierte Organisation und die Umsetzung der strategischen Prioritäten beschleunigen” und im Gegensatz dazu: “Wir wollen eine konsistente Marktpräsenz, Internationalisierung und einen gemeinsamen Auftritt im Markt”. Der erste Satz stammt von der Axa, der zweite von der Allianz. Beide bedeuten im Kern Straffung, Zentralisierung und CEO-Zuschnitt. Oliver Bäte hat mit dem Allianz-Umbau vorgelegt, Thomas Buberl zieht mit neuer Struktur nach. Bei der Axa wird der Chef der wichtigsten Landeseinheit getauscht, zentrale Vorstandsaufgaben neu verteilt und die Unternehmensstruktur gewandelt.

Weiterlesen

Führungshandbuch von Klaus Bischof und Michael Gold: “Der Wandel der Branche muss von kompetenten Führenden gestaltet werden”

Grau ist alle Theorie – das gilt besonders für Bücher über Führung. Diesem setzen AGV-Geschäftsführer Michael Gold und der Führungstrainer sowie Coach Klaus Bischof ein Führungshandbuch entgegen – aus der Praxis für die Praxis; von 28 Autoren mit 22 Themen. Ein solches Leitwerk wird gewünscht und gebraucht, so das Ergebnis einer von den Herausgebern initiierten Branchenumfrage. Im lockeren Onlinegespräch mit den Autoren und Herausgebern wird klar, die Beiden haben mit dem Buch “Führung und Management in der Versicherungswirtschaft – Von Führungskräften für Führungskräfte“ etwas tatsächlich Neues geschaffen.

Weiterlesen