Kfz-Markt vor Rezession: Huk-Coburg fürchtet 20 Prozent Rückgang

Seit langer Zeit wurden die neuesten Geschäftszahlen der HUK-Coburg erstmalig wieder im Rahmen einer Präsenzveranstaltung dargestellt. Quelle: Alexander Kaspar.

Erstmals seit langer Zeit hat die Huk-Coburg ihre Zahlen zum abgelaufenen Geschäftsjahr wieder in einer Präsenzveranstaltung kommuniziert. Was Vorstandssprecher Klaus-Jürgen Heitmann verkündete, glich einer Bombe: Für das kommende Jahr erwartet der Versicherer hohe Verluste. Ein Beitrag mit Videoausschnitten der Live-PK.

Jetzt Plus-Mitglied werden und 4 Wochen gratis weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt 4 Wochen gratis testen!