Ergo schließt Partnerschaft mit BMW
 VWheute Sprint 

Konzernsitz der Ergo in Düsseldorf, Quelle: Ergo

Die Ergo und die BMW Bank vereinbaren eine strategische Kooperation im deutschen Autohausgeschäft. Die Kooperation gilt Unternehmensangaben zufolge für das Stückprämiengeschäft in Verbindung mit Leasing- und Finanzierungsverträgen.

Die Ergo selbst war bereits vor 2014 Versicherungspartner von BMW, 2015 nahm die Allianz diese Stelle ein. 2019 gingen beide Seiten dann aber wieder getrennte Wege. Ursprünglich hatte die Generali im vergangenen Jahr mit dem Autobauer vereinbart, sich künftig exklusiv um die Absicherung von geleasten und finanzierten Autos und Motorrädern bei BMW zu kümmern, berichtet das Handelsblatt

„Die Kooperation mit der BMW Bank ist ein weiterer Meilenstein für Ergo, um unseren Innovations-, Qualitäts- und Wachstumsansprüchen gerecht zu werden. Mit der Kombination aus Versicherungs- und Vertriebsexpertise sowie einer starken Technologie- und Datenorientierung machen wir uns mit der BMW Bank auf den Weg, innovative und digitale Versicherungslösungen für die BMW Bank Kunden zu entwickeln.“

Karsten Crede, Vorstandsvorsitzender der Ergo Direkt Versicherung AG und verantwortlich für Ergo Mobility Solutions

„Mit Ergo möchten wir eine zukunftsorientierte und langfristige Zusammenarbeit etablieren. So können wir gemeinsam unser digitales Kundenerlebnis für Versicherungen weiter ausbauen und damit auf die steigenden Kundenbedürfnisse nach individuellen Produktlösungen eingehen. Die Partnerschaft bietet hierfür eine optimale Grundlage“, kommentiert Hans-Peter Mathe, Geschäftsführer Vertrieb und Marketing der BMW Bank.

Vor wenigen Tagen gab die Allianz bekannt, gemeinsam mit dem schwedischen Automobilhersteller ein Kfz-Versicherungsprodukt platzieren zu wollen. Bereits seit Jahresbeginn 2020 ist die Generali Deutschland ist neuer Versicherungspartner der Volvo Car Insurance Services (VCIS Germany GmbH). Der Versicherungskonzern wird damit nach eigenen Angaben über die Tochtergesellschaft Dialog exklusiver Kfz-Versicherungspartner für geleaste Volvo-PKW im Stückprämiengeschäft.

Autor: VW-Redaktion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

elf − 9 =