Ideal-Chef Jacobus: „Als opportunistischer Investor sehen wir Marktkorrekturen primär als Investitionschance“

Die Ideal Versicherungsgruppe gehört seit einigen Jahren zu den Versicherungsgesellschaften, die die höchsten laufenden Verzinsungen gewähren. Vorstandsvorsitzender Rainer M. Jacobus erklärt im Exklusiv-Interview, wie der Berliner Versicherer sein Kapital bevorzugt in Immobilien anlegt und warum klassische Lebensversicherungen weiterhin eine Zukunft haben.

Jetzt Plus-Mitglied werden und 4 Wochen gratis weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt registrieren

Weiterlesen

Verabschieden sich die Lebensversicherer von ihrem USP?

Ein Dreivierteljahrhundert, 75 Jahre, gibt es das Magazin Versicherungswirtschaft schon. Früher hätte man vielleicht gesagt, das sei ein Menschenleben. Heute hört man, man sei immer nur so alt, wie man sich fühlt. Die „VW“ gehört zu den jung Gebliebenen. Allein schon deshalb, weil sie wie in unserem Fall, Monat für Monat immer wieder neu entsteht. In diesem für uns speziellen Monat blicken führende Top-Manager auf Potenziale, Probleme und Veränderungsbedürfnisse der Branche. Heute im Blickpunkt: der Wettbewerb in der Lebensversicherung.

Weiterlesen

Ideal-Chef Jacobus: „Seit Jahren kennen die Pflegefallzahlen und -kosten nur den Weg nach oben“

In seiner aktuellen Statistik bezifferte der Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft e.V. die Bestandszahlen für Pflegevorsorgeprodukte zum 31. Dezember 2019. Stellt man diese Vertragszahlen der Anzahl der Einwohner Deutschlands gegenüber, so errechnet sich unter der Maßgabe von einer versicherten Person/Vertrag eine Marktsättigung von ungefähr 5,0 Prozent. Eine Analyse von Ideal-Chef Rainer M. Jacobus.

Weiterlesen

„Klassische LV nicht tot“: Verzinsungskönig Ideal macht der Branche Hoffnung

Die verhältnismäßig kleine Ideal ist bei der LV-Verzinsung top. Doch auch die Berliner um ihren Chef Rainer M. Jacobus kommen um eine Anpassung für das Jahr 2021 nicht herum, obwohl sie dank einer vom Gesamtmarkt divergierenden Anlagepolitik gut dastehen. Die Mitbewerber halten sich momentan bei den Angaben zum kommenden LV-Jahr noch weitestgehend bedeckt, selten ein gutes Zeichen.

Weiterlesen