Helvetia-Vorstand Lanfermann: “Ein Sachbearbeiter im klassischen Sinne wird künftig nicht mehr ausreichen”

Welche Rolle spielt künstliche Intelligenz künftig in der Schadenregulierung der Versicherer und kann die neue Technik die Dienste des Sachbearbeiters bald ablösen? Im Exklusiv-Interview mit der Versicherungswirtschaft spricht Thomas Lanfermann, Mitglied der Geschäftsleitung und Vorstand Komposit bei Helvetia, über den wachsenden Einfluss digitaler Hilfsmittel auf das Schadenmanagement von heute.

Weiterlesen

Lanfermann: “Stetig steigende Belastung aus Leitungswasserschäden wird sich weiter verschärfen”

Die Aufwendungen für Schäden durch Leitungswasser haben nach Angaben des Branchenverbandes GDV seit 2011 um ein Drittel zugenommen. Wie die Wohngebäudeversicherer die Kosten im Griff halten können und welche Rolle dabei Data Analytics und das Internet of Things spielen, erläutert Helvetia-Vorstand Thomas Lanfermann im Exklusiv-Interview für VWheute.

Weiterlesen