Schorn folgt auf Arens als Vertriebschef der Helvetia Deutschland

Alexander Schorn, neuer Ressortleiter Vertrieb bei Helvetia Deutschland. Quelle: Helvetia Deutschland

Alexander Schorn übernimmt zum 1. Februar 2021 die Geschäftsleitungsposition für das Ressort Vertrieb bei der Helvetia Deutschland. Er folgt damit auf Michael Arens, der diese Position zum 31. Januar 2021 auf eigenen Wunsch niederlegt.

Schorn blickt auf eine langjährige Karriere in der Versicherungswirtschaft zurück. Bevor er sich schwerpunktmäßig dem Marktmanagement und der Unternehmensentwicklung widmete, war er in verschiedenen Führungspositionen im Außendienst in Deutschland und in der Schweiz tätig. Mit dem Wechsel geht das bisherige Ressort Marktmanagement in anderen Ressorts auf.

“Alexander Schorn vereint in seiner Person klassisches vertriebliches Know-how mit digitalen Skills. Davon werden unsere Vertriebspartner profitieren.”

Volker Steck, CEO der Helvetia Deutschland

Sein Vorgänger Arens wird ausschließlich aus persönlichen familiären Gründen nach Köln zurückkehren und wieder die Leitung der Regionaldirektion Köln übernehmen.

Autor: VW-Redaktion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

15 − sechs =