Montagskolumne: Stefan Knoll spricht Klartext über Katastrophenvorsorge und gesellschaftliche Inkompetenz
 Top-Entscheider exklusiv 

“Erst bauen wir die Sirenen ab, dann besiedeln wir die Überflutungsgebiete, dann warnen wir zu spät und dann sind wir kollektiv überrascht.” Stefan Knoll (DFV) spricht in der Montagskolumne einmal mehr Klartext; diesmal zu Katastrophenschutz, Cyberabwehr und kollektivem Desinteresse an zentralen Themen wie nationale Sicherheit.

Weiterlesen

Careflex-Aus zum Trotz: DFV nutzt Österreich als “Testfeld” für Expansionspläne

Wütend aber gefasst, angriffslustig und stolz – dieses Adjektivquartett beschreibt den Gemütszustand von Stefan Knoll bei der Vorstellung der Unternehmenszahlen der Deutschen Familienversicherung (DFV) treffend. Der CEO ist angefressen, dass die Bafin ihn “schuldlos” aus dem Henkel-Projekt kegelte; auf der anderen Seite ist er sichtlich zufrieden mit den 2020er-Ergebnissen im “schwierigen Coronajahr”. Die Ziele für die kommenden Jahre sind ambitioniert.

Weiterlesen

Brause stützt Adler – Wie Lemonade’s Börsenstart der DFV hilft

Die Deutsche Familienversicherung (DFV) und Lemonade verbinden auf den ersten Blick wenig. Doch es gibt Gemeinsamkeiten, es sind junge, digitale Versicherungsunternehmen mit Disruptionspotenzial, die eine prägende Figur an der Spitze haben. Beide nennen sich Insurtechs, stehen am Anfang ihrer Entwicklung und haben an der Börse bisher Erfolg – wenn auch in unterschiedlichem Maße. Massiv nach oben streben beide Häuser.

Weiterlesen

DFV-Chef Knoll in Hochform: “Wir haben die besten Produkte auf dem deutschen Markt”

Ein kleiner digitaler Kreis von Verantwortlichen ohne Mundschutz – das waren die Parameter der Hauptversammlung der Deutschen Familienversicherung (DFV). Gelegentlich gab im Verlauf der Jahreshauptversammlung (JHV) kleinere Ablaufabstimmungsschwierigkeiten zwischen CEO Stefan M. Knoll und Aufsichtsratschef Hans-Werner Rhein, doch am Ende behielt die Souveränität die Oberhand. Interessant, was das Unternehmen in diesem Jahr und für 2021 plant. Es gilt einen hohen Berg zu erklimmen.

Weiterlesen