Anwalt schummelt sechsstellige AIG-Gelder in seine Tasche

Ein Anwalt und freier Mitarbeiter einer Heilbronner Kanzlei hat laut Staatsanwaltschaft zwischen 2017 und 2020 in 31 Betrugsfällen rund 700.000 Euro illegal auf sein privates Konto fließen lassen. Die Quelle des Geldes sind  Regressforderungen, die der Angeklagte für AIG Europe Limited erstritten hat. Der Versicherungskonzern hat seine Lektion gelernt und beim Controlling kräftig nachgebessert.

Weiterlesen

AIG erwirtschaftet Milliardenerlös mit Börsengang von Corebridge Financial

Die American Insurance Group hat den Preis für den Börsengang ihrer Lebensversicherungs- und Rentenversicherungssparte Corebridge Financial zum Start in den Handel auf 21 US-Dollar pro Aktie festgesetzt. Die New Yorker bieten als veräußernder Aktionär 80 Millionen von insgesamt 645 Millionen bestehenden Stammaktien des Unternehmens an, was einem Bruttoerlös von rund 1,7 Mrd. US-Dollar entspricht. Durch den Börsengang wird Corebridge mit 13,6 Mrd. US-Dollar bewertet.

Jetzt Plus-Mitglied werden und 4 Wochen gratis weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt 4 Wochen gratis testen!

Weiterlesen

3,5-Milliarden-Klage: Versicherer legen Gründe offen, warum sie für die Flugzeuge von AerCap nicht haften

Ob der Ukraine-Krieg für die Luftfahrt-Versicherer der größte Schaden aller Zeiten sein wird, entscheiden Richter. Ein Versicherer-Konsortium um Lloyd's hat eine 3,5-Mrd.-Euro-Forderung der weltweit größten Flugzeugleasing-Firma AerCap mit dem Hinweis auf die Sanktionsklausel abgelehnt. Im Gerichtsantrag wird eine Reihe an weiteren Gründen aufgezählt, warum man nicht für die Flugzeuge hafte, die Russland beschlagnahme.

Jetzt Plus-Mitglied werden und 4 Wochen gratis weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt 4 Wochen gratis testen!

Weiterlesen

Benzinkonzern verklagt AIG

Aloha Petroleum, eine Tochtergesellschaft des Öl- und Gasriesen Sunoco, wirft dem Versicherer vor, Verträge verletzt zu haben. AIG soll sich geweigert haben, Aloha in zwei von der hawaiianischen Regierung eingereichten Klagen zu verteidigen. Dort wird der Unternehmenskette vorgeworfen, mit ihren Produkten zum Klimawandel beigetragen zu haben.

Jetzt Plus-Mitglied werden und 4 Wochen gratis weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt 4 Wochen gratis testen!

Weiterlesen

AIG glänzt mit Gewinnanstieg und hadert mit Verzögerung des Börsengangs seiner Lebensparte

Der Versicherer American International Group Inc. (AIG) übertraf die Marktschätzungen für den Quartalsgewinn. Das gelang vor allem, da ein sprunghafter Anstieg der versicherungstechnischen Erträge die geringeren Investitionserträge abfederte. Die Verbesserungen der Combined-Ratios (CR) waren deutlich. Der unvollendete Börsengang des „Lebensgeschäfts“ schwebt allerdings noch über CEO Peter Zaffino.

Jetzt Plus-Mitglied werden und 4 Wochen gratis weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt 4 Wochen gratis testen!

Weiterlesen

Vier Top-Vorstände rücken in den Verwaltungsrat der Geneva Association

Im Anschluss an die Generalversammlung der Geneva Association vergangene Woche wurden vier hoch prominente Namen in den Verwaltungsrat gewählt. Zudem gab die Vereinigung ihren Beitritt zu den Principles for Sustainable Insurance (PSI) der United Nations Environment Programme-Finance Initiative bekannt.

Jetzt Plus-Mitglied werden und 4 Wochen gratis weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt 4 Wochen gratis testen!

Weiterlesen

Ping An, China Life und Co: Wie Chinas Versicherer zur Weltmacht wurden

In den vergangenen 30 Jahren hat der chinesische Versicherungsmarkt eine imposante Entwicklung hinter sich gebracht. Bereits 2016 ist der Markt zu dem weltweit zweitgrößten hinter den USA aufgestiegen. In den letzten 20 Jahren betrug die Wachstumsrate des Beitragseinkommens durchschnittlich 18 Prozent jährlich. Obwohl die Unternehmen im Reich der Mitte ihren eigenen Weg gehen, spielte der Westen immer schon eine riesige Rolle.

Jetzt Plus-Mitglied werden und 4 Wochen gratis weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt 4 Wochen gratis testen!

Weiterlesen

AIG stellt Standalone-Zeichnung von Luftfahrt-Kasko- und Kriegshaftungsdeckungen ein

Die Luftfahrtsparte durchlebt mit dem Ukraine-Krieg ihre größte Krise. Manche Anbieter reagieren mit massiven Ratenerhöhungen und Ausschlüssen, AIG hingegen zieht laut Insidern komplett die Reißleine, zumindest bei Standalone-Verträgen. Der US-Versicherer plant weiterhin eine Luftfahrt-Kriegsdeckung für Nicht-Großrisiken anzubieten, wo sie als eingebettete Versicherung oder in Verbindung mit Kasko- und Haftpflichtdeckung gezeichnet wird.

Jetzt Plus-Mitglied werden und 4 Wochen gratis weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt 4 Wochen gratis testen!

Weiterlesen

AIG schickt seine LV-Tochter an die Börse

Großes Geschäft voraus: Die Holdinggesellschaft des Lebens- und Rentenversicherungsgeschäfts der American International Group Inc., die SAFG Retirement Services Inc. hat am Montag in den Vereinigten Staaten einen Börsengang beantragt. Der Schritt kommt nach mehreren Großdeals mit "schwarzen Steinen" nicht überraschend und wird von Investoren begrüßt und erwartet.

Jetzt Plus-Mitglied werden und 4 Wochen gratis weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt 4 Wochen gratis testen!

Weiterlesen

Wer kann es besser anlegen? Versicherer AIG übergibt Verwaltung von 150 Mrd. Dollar an BlackRock

Der weltgrößte Vermögensberater BlackRock erhält ein umfangreiches Anlagemandat für den US-Versicherer AIG. Das Geschäft, bei dem es um bis zu 150 Mrd. Dollar geht, ist Teil des Trends zu "ausgelagerten Chief Investment Officer"-Vereinbarungen (OCIOs). Immer mehr Pensionsfonds, Stiftungen und Versicherer greifen auf diese Art von Deals zurück, um Kosten zu sparen und das Anlage-Know-how zu optimieren.

Jetzt Plus-Mitglied werden und 4 Wochen gratis weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt 4 Wochen gratis testen!

Weiterlesen

„Katalysator für positive Veränderungen“ – auch AIG steigt aus Kohle aus

Der Kohleausstieg ist für CEOs wie die Anreise im Firmenjet: Wer etwas auf sich hält, macht es. Nun folgt AIG anderen Großunternehmen wie Allianz, Axa und Co und will ebenfalls aus dem Kohlegeschäft aussteigen. Auch andere Investitionsbereiche werden hinterfragt.

Jetzt Plus-Mitglied werden und 4 Wochen gratis weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt 4 Wochen gratis testen!

Weiterlesen

Data Analytics: Wie Versicherer ihre Geschäftsabläufe optimieren können

Mithilfe von Data Analytics können Versicherer zuverlässige Vorhersagemodelle für Risiken erstellen, sagt Roger Arnemann, General Manager bei Guidewire Analytics, in seinem Gastbeitrag. Das eröffnet neue Möglichkeiten, wirtschaftlichen Mehrwert zu erzielen. Prozesse können vereinheitlicht, die Preisgestaltung individualisiert und die Schadenbearbeitung sowie die Underwriting-Performance optimiert werden – und zudem wirkt es sich positiv auf die Kundenerfahrung aus, sagt der Experte.

Weiterlesen

AIG übertrifft Gewinnprognose

Der US-Versicherer hat im dritten Quartal 2021 die Gewinnerwartungen der Analysten übertroffen. Demnach stieg der Nettogewinn im Vergleich zum Vorjahreszeitraum auf 837 Mio. US-Dollar (Q3 2020: 708 Mio. US-Dollar). Die gebuchten Bruttoprämien stiegen im allgemeinen Versicherungsgeschäft um 13 Prozent auf 8,3 Mrd. US-Dollar.

Weiterlesen

Rochade auf höchster Ebene bei AIG

Mehrere Wechsel beim amerikanischen Versicherer. Die American International Group Inc. (AIG) ernannte Montag Shane Fitzsimons zum Chief Financial Officer. Der derzeitige Finanzchef Mark Lyons wird globaler Chefaktuar und Leiter des Portfoliomanagements des Versicherers. Doch es gibt noch mehr.

Weiterlesen

AIG und Axa gewinnen millionenschweren D&O-Fall

Sieg für die Versicherer: Ein Gericht im US-Bundesstaat Delaware hat entschieden, dass Einheiten von Axa und American International Group (AIG) in einem millionenschweren Streit zwischen Aktionären und einem Energieunternehmen nicht zur Leistung verpflichtet sind. Der Fall umfasst eine Solar Energy Company, deren Führungspersonal und zweistellige Millionenbeträge.

Weiterlesen

Internationale Märkte: AIG will Minderheitsanteile verkaufen, Buffet investiert groß in Marsh & McLennan

Nichts bleibt unentdeckt. Bei der Veröffentlichung der Q4-Zahlen wollte sich die American International Group (AIG) nicht zu den Plänen für das LV- und Rentengeschäft (LV&RG) äußern, doch ein Analysten-Gespräch bringt die Pläne an die Oberfläche. Ein Börsengang oder Verkauf werden angestrebt, vielleicht auch beides. Derweil scheint Warren Buffett zu wissen, wohin sich der Versicherungsmarkt bewegt. Seine neusten Investments zeigen die Tendenz.

Weiterlesen

AIG-Deutschlandchef Nagler: „Für Versicherte und Versicherer ist es elementar wichtig, die richtigen Einschätzungen zu treffen“

Als ich noch in den Staaten an der Küste lebte, bin ich im Sommer oft gesegelt. Diesen Sommer habe ich oft an diese Segeltage zurückgedacht und einige Parallelen zu meinem beruflichen Alltag entdeckt, die mir so eindrücklich erscheinen, dass ich diese mit Ihnen teilen möchte. Ein Gastbeitrag von Alexander Nagler.

Weiterlesen

AIG gibt Lebensversicherung auf und ernennt neuen CEO

Der Umbau bei AIG nimmt kein Ende. Nun soll die Lebensversicherungs- und Altersversorgungssparte, die 34 Prozent der Gesamterlöse ausmacht, abgespalten werden. Diesen Prozess soll der neue CEO Peter Zaffino übernehmen. Er ist der siebte Konzernchef in den vergangenen 15 Jahren. Der bis März 2021 noch tätige AIG-Chef Brian Duperreault bleibt dem US-Versicherer als Executive Chairman erhalten.

Weiterlesen

Missbrauchsskandal im US-Olympia-Team: Nationales Olympisches Komitee verklagt elf Versicherer

Larry Nassar arbeitete fast 30 Jahre lang für den US-Turnverband USA Gymnastics, davon 18 Jahre als Mannschaftsarzt der Frauen. In dieser Zeit soll er fast 300 Turnerinnen sexuell missbraucht haben, darunter die Weltmeisterin Simone Biles. Das Nationale Olympische Komitee der Vereinigten Staaten hat nun elf Versicherer verklagt, darunter Chubb und AIG, weil sie die Entschädigungszahlungen verzögern.

Weiterlesen

Betriebsschließungen: Britische Finanzaufsicht stellt Bedingungswerke der Versicherer auf den Prüfstand
 VWheute Sprint 

Die britische Finanzaufsicht FCA unterzieht ihre Versicherer einem Policencheck. Im Fokus: Betriebsschließungsversicherungen. Auch auf der Insel ist nach dem Corona-bedingten Lockdown eine heiße Debatte entbrannt, in der es darum geht, wie geschädigte Unternehmen nun geschützt werden können und in welcher Verantwortung die Assekuranz steht. Gerichte sollen entscheiden, wann gezahlt werden muss und wann nicht. Im Musterprozess werden Policen der britischen Niederlassungen u.a. von Allianz, Axa, AIG, Hiscox und Zurich untersucht.

Weiterlesen
1 2