Pangaea Life wird neuer Trikot-Rückensponsor des TSV 1860 München

Daniel Regensburger, Martin Gräfer und Marc-Nicolai Pfeifer mit dem neuen Auswärts-Trikot des TSV 1860 München. Quelle: die Bayerische

Die Bayerische-Tochter Pangaea Life wird zur Saison 2021/22 neuer Trikot-Rückensponsor des Fußball-Drittligisten TSV 1860 München. In der kommenden Saison wird das Logo von Pangaea Life bei allen Liga-Spielen des TSV 1860 München auf dem Trikotrücken unter der Spielernummer zu sehen sein.

Damit erhöht die Bayerische als Hauptsponsor für die neue Saison ihr Sponsoring-Engagement. “Mit Windkraft sorgen wir nicht nur für unsere Kunden vor, sondern verleihen jetzt auch den Sechzigern in der neuen Saison kräftig Rückenwind”, kommentiert Daniel Regensburger, Geschäftsführer der Pangaea Life. “Als Pionier in der konsequent nachhaltigen Versicherung und Zukunftsvorsorge möchten wir dem Thema Nachhaltigkeit gemeinsam mit den Löwen den hohen Stellenwert verleihen, den es verdient”, ergänzt Martin Gräfer, Vorstand der Bayerischen.

Uns freut es natürlich sehr, dass wir die neu geschaffene Werbefläche auf dem Trikotrücken gleich zum Saisonstart an ein vertrauensvolles und unserem Klub verbundenes Unternehmen vergeben konnten, das für Klimaschutz und Nachhaltigkeit steht und damit ein für alle Generationen sehr bedeutendes Thema belegt. Das Logo von Pangaea Life fügt sich zudem harmonisch ins Gesamtbild des Trikotrückens, was für unsere Fans sehr wichtig ist, erklärt Löwen-Geschäftsführer Marc-Nicolai Pfeifer.

Die Bayerische ist bereits seit 2017 Hauptsponsor des TSV 1860 München. Im Juni 2019 hatten die Bayerische und der TSV 1860 einen neuen Sponsoring-Vertrag geschnürt. Demnach erhöht der bayerische Versicherer sein Sponsoring-Volumen auf 900.000 Euro jährlich. Dazu kommen 500.000 Euro netto über zwei Jahre für die Werberechte am Nachwuchsleistungszentrum (NLZ).

Autor: VW-Redaktion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

2 × vier =