Das komplexe politische Machtgeflecht der DVAG

Unter der Registernummer R005553 gibt die DVAG ihre Ausgaben für die Lobbyarbeit an. Bildquelle: Deutscher Bundestag/ Felix Zahn/ Photothek

Seit einem Jahr ist das Lobbyregister beim Deutschen Bundestag in Kraft. Alle Interessensvertreter müssen hier Auskunft geben, mit welchen Abgeordneten sie wann und wie oft über welche Themen sprechen. Einzusehen sind seit einigen Monaten Einträge etwa von GDV, Allianz oder Generali. Kurz vor Weihnachten zog mit der DVAG still und leise auch Deutschlands größter Finanzvertrieb nach. Die Daten zeigen jedoch nur einen Bruchteil davon, wie groß der Einfluss des Unternehmens auf das politische Berlin wirklich ist.

Jetzt Plus-Mitglied werden und 4 Wochen gratis weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt 4 Wochen gratis testen!