Angebot ungleich Deckung: Geico erstreitet in tragischem Fall ein zentrales Urteil

Die Allianz X investiert erneut in das US-Insurtech Pie Insurance Quelle: Bild von Free-Photos auf Pixabay.

USA-Rechts-Doppelpack: Der US-Versicherer Geico hat vor Gericht ein wegweisendes Kfz-Urteil für sich erstritten. Derweil muss in Michigan eine betrügende Vermittlerin ins Gefängnis. Ein Versicherungsangebot für eine „uninsured motorist insurance in a renewal packet“ bedeutet keine Deckung, bestätigt der US Court of Appeals for the Eleventh Circuit.

Jetzt Plus-Mitglied werden und 4 Wochen gratis weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt 4 Wochen gratis testen!