„Cash-Cow“: Unfallversicherung gerät in Not

Ein Autofahrer haftet bei einem Unfall nicht bei einem Dominoeffekt, Quelle: Bild von Here and now, unfortunately, ends my journey on Pixabay auf Pixabay

Der seit Jahren rückläufigen Versicherungsdichte in der gerne als „Cash-Cow“ bezeichneten Unfallversicherung versuchen die Anbieter mit einem Bündel von Maßnahmen entgegenzutreten. „Wir haben unglaublich viel für das Produkt getan, trotzdem kommen wir als Branche nicht voran“, sagte Torsten Schersching beim „MCC Online-FachForum UnfallVersicherung 2022“.

Jetzt Plus-Mitglied werden und 4 Wochen gratis weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt 4 Wochen gratis testen!