Ecclesia erwirbt Industriemakler API Assekuranz

Die Ecclesia geht weiter shoppen und übernimmt zum 1. Januar 2022 den Versicherungsmakler API Assekuranz. Quelle: Bild von Raten-Kauf auf Pixabay

Die Ecclesia-Gruppe übernimmt zum 1. Januar 2022 die API Assekuranz Partner der Industrie Versicherungsmakler GmbH (API Assekuranz) in Beckum. Zudem beteiligt sich die Ecclesia-Gruppe an der Peritos GmbH, die Unternehmen und Versicherungsmaklern Dienstleistungen im Großschadenmanagement anbietet. Ein konkreter Kaufpreis wurde – wie immer – nicht kommuniziert.

Der Versicherungsmakler API Assekuranz ergänzt mit seinem Kundenportfolio die deas Deutsche Assekuranzmakler GmbH (deas), heißt es in einer Unternehmensmitteilung. Durch die Beteiligung an der Peritos GmbH will die Ecclesia zudem ihr Angebot im Großschadenbereich verstärken.

“In Zusammenarbeit mit der deas können wir Stärken optimal bündeln und das Serviceangebot für unsere Kunden weiter verbessern. Ich freue mich darauf, diese spannende Phase begleiten zu können. Gemeinsam mit unseren Mitarbeitenden bleiben wir den Kunden der API Assekuranz als Ansprechpartner erhalten”, konstatiert Harald Vollgraf, geschäftsführender Gesellschafter der API Assekuranz. “API und die Ecclesia-Gruppe teilen die Philosophie, stets den Kundennutzen in den Mittelpunkt zu stellen”, ergänzt Jochen Körner, Geschäftsführer der Ecclesia Holding GmbH.

Der Detmolder Versicherungsmakler befindet sich seit Längerem auf einer groß angelegten Shopping-Tour. Einen Tag nach dem Einstieg beim britischen Versicherungsmakler LIVA Partners gab die Holding Anfang Februar 2021 die Beteiligung an der Xolv Gruppe bekannt. Das Unternehmen befinde sich, wie es selbst berichtet, in einem permanenten Wachstumsmodus.

Bereits Anfang 2020 gründete Ecclesia seinen eigenen Rückversicherungsmakler. Mit der Neugründung sollte der Zugang zu weiteren Kapazitätsgebern – national sowie international – im Erst- und Rückversicherungsmarkt geschaffen werden, hieß es damals.

Autor: VW-Redaktion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

8 − 6 =