Ecclesia Gruppe steigt bei der KM Credit Consulting GmbH ein

Quelle: Bild von Gerd Altmann auf Pixabay

Die Ecclesia Gruppe übernimmt die Mehrheit der KM Credit Consulting GmbH. Der Spezialmakler für Kreditversicherungen mit Sitz im nordrhein-westfälischen Hünxe beschäftigt 17 Mitarbeitende und unterhält Niederlassungen in Wiesbaden und Köln. Zum Kaufpreis wollte sich die Ecclesia auf VWheute-Anfrage nicht äußern.

Unternehmensangaben zufolgen sollen Team und Standorte der KM Credit Consulting GmbH unverändert bleiben. Zudem sollen Markus Moritz und Jörg Kowalewski künftig die Gesamtverantwortung für den Unternehmensbereich Kredit der Ecclesia Gruppe übernehmen.

„Mit KM Credit Consulting gewinnen wir insbesondere in der Betreuung von Konzernkunden zusätzliches Know-how rund um die Themen Kreditversicherungen und Liquiditätsmanagement. Die Optimierung der Kapitalbeschaffung wird für all unsere Kundengruppen in diesen wirtschaftlich äußerst schwierigen Zeiten immer wichtiger.“

Jochen Körner, Geschäftsführer der Ecclesia Holding GmbH

Bereits im Februar 2020 hat Ecclesia die CFG Finance Gruppe aus Mönchengladbach, einen Spezialmakler für Kreditversicherungen und Factoring, übernommen. Damit beschäftigt der Unternehmensbereich Kredit der Ecclesia Gruppe nun 50 Mitarbeiter.

Autor: VW-Redaktion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

4 × 3 =