Denis Krumpholz und Michael Hilberer gehen zu Neodigital

Denis Krumpholz, Senior Sales Manager und Michael Hilberer (re.). Quelle: Neodigital

Künftig stellt sich das Unternehmen in den Schlüsselbereichen Vertrieb und IT personell breiter auf. So verstärken Denis Krumpholz als Senior Sales Manager und Michael Hilberer als Managing Director IT das Neodigital-Team.

Krumpholz soll die Präsenz des Unternehmens im Bereich der Makler, Vertriebe, Maklerpools und Verbände stärken. Er wechselt von der Klein Wowi Finanz AG, bei der er als Regionalleiter Versicherung Süddeutschland tätig war. Zuvor arbeitete er zehn Jahre in verschiedenen Funktionen für die Basler Versicherungen Deutschland im Vertrieb. Künftig berichtet er in seiner Funktion als Senior Sales Manager direkt an Ulf Ackerschott, Head of Sales B2B2C. Ebenfalls seit März verantwortet Michael Hilberer als Managing Director IT die technologische Weiterentwicklung der Neodigital. Zuvor arbeitete er bei der Baden-Badener Versicherung AG und Softgarden GmbH sowie SAP.

“Schnell wachsen”

“Vor allem dank unserer Mitarbeiter, die Experten auf ihrem Fachgebiet sind, wurden wir einer der am schnellsten wachsenden digitalen Player auf dem deutschen Versicherungsmarkt. Mit Denis Krumpholz und Michael Hilberer konnten wir nun zwei weitere Spezialisten gewinnen. Höchste Expertise in den Bereichen Vertrieb und IT ist gerade für ein digitales Geschäftsmodell wie unseres unverzichtbar. Wir sind überzeugt davon, dass wir mit diesen Verstärkungen noch viele weitere Vertriebspartner und Kunden von unseren innovativen Produkten und digitalen Prozesslösungen überzeugen können”, erklärt Stephen Voss, Mitgründer und Vorstand Vertrieb und Marketing von Neodigital.

Autor: VW-Redaktion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

neunzehn − drei =