Versicherungswirtschaft-heute

            Mobilsite

 

VWheute Suche

Tag "Rentenversicherung" hat 118 Treffer

Renten-Rating: Allianz und Continentale sind die Sieger

25.05.2018 – Lebensversicherung_FotoliaDas Wirtschaftsmagazin Euro hat gemeinsam mit dem Analysehaus Morgen & Morgen die Rentenversicherungen der einzelnen Anbieter etwas genauer unter die Lupe genommen. Der bundesweite Vergleich erfolgte dabei in zwei Kategorien: Indexpolicen und Moderne Klassik-Policen. The Winner is: die Allianz bei den Indexpolicen und die Continentale bei der Modernen Klassik. mehr…


Die Groko kommt – das bedeutet es für die Rente

05.03.2018 – Angele Merkel spricht vor PublikumBringt die Große Koalition auch eine große Rentenreform? Diese Frage steht nun, nachdem die SPD-Mitglieder den Weg frei gemacht haben für die Regierungsbildung, im Raum. Das Kapitel des Koalitionsvertrages, das sich mit der Alterssicherung beschäftigt, lässt allerdings noch viele Fragen offen. Ein Beitrag von Klaus Morgenstern, Deutsches Institut für Altersvorsorge. mehr…


“Auskömmliche Versorgung muss das Ziel sein”

02.02.2018 – gundula_rossbach_drvDen deutschen Rentnern geht es gut – glaubt man dem aktuellen Rentenversicherungsbericht der Bundesregierung, der heute im Bundesrat beschlossen werden soll. Die Politik erwartet bis 2023 sechs weitere gute Rentenjahre mit steigenden Renten und einem stabilen Rentenniveau. Man habe “wirklich Weitsicht bewiesen”, erklärt Gundula Roßbach, Präsidentin der Deutschen Rentenversicherung, gegenüber VWheute. mehr…


Pilz: “Die Rechtsmäßigkeit der Klausel wird sehr unterschiedlich sein”

22.01.2018 – Dr. Knut Pilz_Kanzlei Pilz u. Wesser_BerlinEs geht um Mrd.-Euro-Klagen. Der Vorwurf: Versicherer nutzen Klauseln, um den Rentenfaktor zu ändern und so Versicherten die Renten zu kürzen. Wir haben mit Knut Pilz den Fachanwalt zum Thema befragt. Was ist dran an den Vorwürfen und warum sind Treuhänder trotz Bafin-Prüfung nicht immer unabhängig? Nach dem Interview wissen sie, wie ernst die Lage für die Branche wirklich ist. mehr…


Bund sichert Rente erstmals mit 100 Mrd. Euro ab

05.12.2017 – rente_Uwe Schlick_pixelio.deDie Zuschüsse für die gesetzliche Rente steigen bis 2021 auf ein neues Rekordhoch. Demnach werden die Ausgaben des Bundes für die Altersversorgung der Deutschen von 91,1 Mrd. Euro in diesem Jahr auf 103,3 Mrd. im Jahr 2021 steigen. Dies bedeutet ein Plus von 13 Prozent in rund vier Jahren, berichtet die Rheinische Post unter Berufung auf den Finanzbericht 2018 des Bundes. mehr…


Die politische Woche: SPD-Parteitag im Blick

04.12.2017 – Reichstag_Gordon Gross_pixelio.deDer Ball über eine mögliche Neuauflage der großen Koalition von CDU/CSU und SPD liegt jetzt bei den Sozialdemokaten. Der Parteivorstand wird heute den am Donnerstag beginnenden Parteitag mit der Neuwahl des SPD-Parteivorsitzenden vorbereiten. SPD-Chef Martin Schulz hält sich weiterhin alle Optionen offen. Die Union hofft dagegen, mit der SPD nochmals eine stabile Regierung bilden zu können. Die Terminlage in Berlin bleibt jedoch dünn. mehr…


Rentenbeitrag sinkt und soll ab 2020 wieder steigen

23.11.2017 – rente_Uwe Schlick_pixelio.deDie Bundesregierung ist den gesetzlichen Vorgaben zur Festlegung der Rentenbeiträge gefolgt und hat per Verordnung eine Beitragssenkung zum 1. Januar 2018 auf 18,6 von 18,7 Prozent beschlossen. Zugleich verabschiedete das Kabinett unter Leitung von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) den Rentenversicherungsbericht, der die Entwicklung der Rahmenbedingungen bis 2031 beschreibt. mehr…


Renten sollen offenbar um drei Prozent steigen

14.11.2017 – rente_Uwe Schlick_pixelio.deIm kommenden Jahr sollen die gesetzlichen Renten im kommenden Jahr um durchschnittlich drei Prozent steigen. Dies berichtet das Redaktionsnetzwerk Deutschland (RND) unter Berufung auf einen Entwurf des Rentenversicherungsberichts der Bundesregierung. Demnach sollen die Bezüge für einen “Standardrentner” mit 45 Beitragsjahren in Ost und West um etwa 43 angehoben werden. mehr…


Eidgenossen wollen keine Rentenreform

26.09.2017 – Schweizer Flagge_Andrea Damm_pixelio.deWegweisende politische Entscheidungen gab es am vergangenen Sonntag nicht nur in Deutschland. So stimmten die Eidgenossen erstmals seit 20 Jahre über eine Reform des Schweizer Rentensystems ab. Das Ergebnis: 52,7 Prozent der Wähler im südlichen Nachbarland stimmten mit Nein. Der Schweizer Versicherungsverband (SVV) sieht nun einen raschen Handlungsbedarf. mehr…


Metzger: Rentenversprechen ist “opportunistisch”

11.09.2017 – oswald_metzger_privatDie Diskussion um die Rente mit 70 gewinnt augenscheinlich immer mehr an Fahrt. Nach Ansicht des ehemaligen Grünen-Politikers Oswald Metzger ist das “Versprechen der Kanzlerin vor einem Millionenpublikum vor allem eins: opportunistisch. Mit Wahrhaftigkeit hat das wenig zu tun”. Wer “jetzt für die Zukunft eine weitere Lebensarbeitszeitverlängerung für sakrosankt zu erklären, ist unverantwortlich”, betont er in einem Beitrag für die Welt. mehr…


- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten