Olga Losing-Malota zieht es zur Fresenius Medical Care

Olga Losing-Malota kam 2018 zu WTW. (Bildquelle: WTW)

Dass Olga Losing-Malota dem Großmakler WTW den Rücken kehrt und spätestens im Herbst den Arbeitgeber wechselt, war schon länger bekannt. Wie sich nun zeigt, wird die Managerin bereits zum 1. August neue Versicherungschefin beim Dialysespezialisten Fresenius Medical Care (FMC) mit Sitz in Bad Homburg. Gleichzeitig wechselt Fresenius-Versicherungschef Christian Fuchsenthaler in die Automobilbranche.

Jetzt Plus-Mitglied werden und weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt abonnieren!