Top und Flops der Woche: McGuinness preist Roboter, Teicke muss einstecken, Kleuker bleibt standhaft

Mairead McGuinness, Julian Teicke und Mathias Kleuker mussten sich diese Woche kritischen Fragen der Presse stellen.

Dürfen Landwirte keine fleischlose Kost verzehren und erst recht nicht ihre Versicherer? Sind Roboter und persönliche Honorarberatung besser als Provisionen und läuft es bei Julian Teicke und Wefox gar nicht so gut wie angepriesen? In einer exklusiven Einordnung kommentiert die VWheute-Redaktion an dieser Stelle die Tops und Flops der Woche.

Jetzt Plus-Mitglied werden und 4 Wochen gratis weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt 4 Wochen gratis testen!