Bäte redet sich um Kopf und Kragen
 VWheute Sprint 

Allianz-Chef Oliver Bäte. Quelle: Allianz

„Feige Mitarbeiter“, miese Manager, unfaire US-Aufsicht und „Crap“-IT-Systeme: Allianz-Chef Oliver Bäte hat in einer Wutrede das eigene Unternehmen zerlegt. Das Video, das offenbar die brasilianische Allianz-Einheit online stellte und mittlerweile gelöscht wurde, existiert noch.  

Jetzt Plus-Mitglied werden und 4 Wochen gratis weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt 4 Wochen gratis testen!