Bayerische-Vorstand Gräfer: „Seit Jahrzehnten wird der Ausschließlichkeit vorausgesagt, dass sie keine Zukunft habe“

Martin Gräfer. Quelle: die Bayerische

Die Versicherungsgruppe die Bayerische hat ihren Exklusivvertrieb neu aufgestellt. Dabei setzt der Versicherer nach eigener Aussage weiterhin auf Mehrfachagenten und die Ausschließlichkeitsorganisation (AO). VWheute sprach mit Bayerische-Vorstand Martin Gräfer über die konkrete Ausgestaltung und die Pläne bis 2025.

Jetzt Plus-Mitglied werden und 4 Wochen gratis weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt 4 Wochen gratis testen!