Liverani drückt aufs Tempo: „Ich bin bei Marktanteilen lieber Dritter, aber dafür Erster in puncto Profitabilität“

Generali Deutschland CEO Giovanni Liverani, Quelle: Generali.

Deutschland ist der zweitwichtigste Markt für Generali und Giovanni Liverani will, dass das auch so bleibt. Deswegen will der Generali-Deutschland-Chef vor allem durch Übernahmen hierzulande wachsen. Profitabilität stehe jedoch an erster Stelle, sagt Liverani der Börsen-Zeitung. „Wir wollen der führende Versicherer in Deutschland in Bezug auf profitables Wachstum, Kapitalrendite und Innovation sein.“

Jetzt Plus-Mitglied werden und 4 Wochen gratis weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt 4 Wochen gratis testen!