Vorstandswechsel bei Munich Re
 VWheute Sprint 

Carlos Beltran wurde zum Senior Vice President, Global Property Underwriting Officer bei Berkshire Hathaway Specialty Insurance ernannt. Quelle: Pixabay.

Ein neuer Mann beim größten Rückversicherer. Der langjährige CEO des US-Geschäfts, Steven Levy, wird nach 23 Jahren beim Unternehmen am 1. April den Ruhestand antreten. Sein Nachfolger steht bereits fest.

Ersetzt wird Levy von Marcus Winter, wie das Unternehmen mitteilt. Der neue CEO hatte zuletzt die Position Head of Reinsurance Development im Unternehmen inne, unter anderem General Manager für das Non-Life-Geschäft. Er ist seit dem Jahr 2002 bei Munich Re und arbeitete in Sydney und München in verschiedenen Führungspositionen.

Sein neuer Dienstsitz ist Princeton, New Jersey, und er berichtet an Anthony Kuczinski, CEO von Munich Re US Holding. “Mit seiner enormen Rückversicherungsexpertise, innovativem Management und Data-Analysis bringt Marcus viele Eigenschaften und Erfahrung für seine neue Aufgabe mit. Wir freuen uns, ihn willkommen zu heißen”, erklärt Kuczinski.

Autor: VW-Redaktion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

eins × zwei =