Daimler und Swiss Re gründen Autoversicherungsvermittler

Quelle: Mercedes Benz

Die Swiss Re und die Daimler Insurance Services gründen ein Gemeinschaftsunternehmen namens Movinx. Beide Anteilseigner des 50/50-Joint-Ventures wollen volldigitale Motorfahrzeug- und Mobilitätsversicherungsprodukte entwickeln.

Movinx soll Unternehmensangaben zufolge künftig als Managing General Agent (MGA) fungieren. Das neue Unternehmen soll mit lokal lizenzierten Versicherern zusammenarbeiten, um den Endkunden seine Lösungen anzubieten und das Versicherungsrisiko zu decken, heißt es weiter. Versicherer und andere Partner können die IT-Plattform nutzen und von zentralisierten Abläufen und automatisierten Prozessen profitieren, die durch künstliche Intelligenz unterstützt werden. Das Joint Venture soll zudem für Kooperationen mit weiteren Akteuren wie Automobilherstellern oder, allgemeiner, Mobilitätsdienstleistern offen stehen.

„Wir glauben, dass die Partnerschaft mit Daimler Insurance Services und die Gründung von Movinx uns auf dem Weg zur innovativen Mobilitätsversicherung weiter voranbringen wird. Unser gemeinsames langfristiges Ziel ist es, ein Ökosystem zu schaffen, in dem die Versicherung die Einführung neuer Technologien wie fortschrittliche Fahrassistenzsysteme und autonome Fahrzeuge sowie neue Geschäftsmodelle im Mobilitätsbereich unterstützt“, kommentiert Pravina Ladva, Digital Transformation Officer von Swiss Re.

„Durch die Kooperation mit Swiss Re können wir die Transformation in einem sich verändernden Marktumfeld aktiv gestalten und das Versicherungsgeschäft voranbringen. Gemeinsam etablieren wir ein neues Geschäftsmodell und bauen eine Versicherungsplattform auf. Darüber hinaus steigen wir als Daimler Insurance Services tiefer in die Wertschöpfungskette des Versicherungsgeschäfts ein und erhalten mehr Einfluss auf die Produktentwicklung und Preisgestaltung“, ergänzt Ingo Telschow, CEO Daimler Insurance Services.

Autor: VW-Redaktion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

acht + sechzehn =