KPMG verliert wichtigen Versicherungschef

Seit dem 1. Oktober 2022 leitet Stefan Heyers den Insurance-Sektor bei KPMG in Deutschland. Er übernimmt die Position von Dr. Christian Schareck, der seit Mai 2019 den neu geschaffenen Bereich Insurance Management Consulting bei KPMG erfolgreich aufgebaut hat. Scharecks neuer Arbeitgeber ist nicht bekannt. Sein Wissen und sein Netzwerk könnte er bald bei einem konkurrierenden Beratungsunternehmen einbringen.

Jetzt Plus-Mitglied werden und 4 Wochen gratis weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt 4 Wochen gratis testen!

Weiterlesen

Schareck: „Diskussion um einen möglichen Klimawandel gewinnt zunehmend an Bedeutung“

Sturmtief „Sabine“ hat Deutschland kräftig durcheinander gewirbelt. Die Versicherer gehen aktuellen Zahlen des GDV zufolge von einer Schadenbelastung im hohen dreistelligen Millionenbereich aus. Welche Auswirkungen die heftigen Organe der letzten Jahre und der Klimawandel auf die Risikokalkulation haben, erläutert Christian Schareck, Leiter Insurance Management Consulting bei KPMG, im Exklusiv-Interview mit VWheute.

Weiterlesen

KPMG: Versicherer nutzen Daten bisher nicht konsequent

Welche Auswirkungen hat der digitale Wandel auf die Kundenbeziehungen der Versicherungsunternehmen? „Für den Vertrieb, insbesondere den digitalen Vertrieb, bedeutet eine stärkere Kundenorientierung, einen produktbezogenen Vertriebsansatz hin zu einem servicezentrierten Beratungsansatz weiterzuentwickeln“, glaubt KPMG-Manager Christian Schareck im Exklusiv-Interview mit der Versicherungswirtschaft.

Weiterlesen