Christian Schareck übernimmt die Leitung des Versicherungs-Sektors bei KPMG Deutschland

Christian Schareck (links) und Frank Ellenbürger (rechts). Quelle: KPMG

Christian Schareck übernimmt zum 1. Mai 2020 die Leitung des Versicherungs-Sektors bei KPMG in Deutschland. Er folgt auf Frank Ellenbürger, der diese Position seit 2006 innehatte und sich künftig auf seine neue Rolle als Head of Insurance für die EMA-Region bei KPMG konzentrieren wird.

Schareck kam im Mai 2019 zu KPMG und leitet seitdem den Aufbau des neu geschaffenen Bereichs Insurance Management Consulting. Er berät seit über zwanzig Jahren Versicherungsunternehmen in strategischen und operativen Fragestellungen, vor allem im Rahmen von Unternehmens- und Vertriebsstrategien sowie bei komplexen Transformationsprogrammen.

Ellenbürger hat den deutschen Versicherungssektor bei KPMG seit 2006 geführt. Ende 2019 übernahm er die Position des Head of Insurance für die EMA-Region bei KPMG Deutschland.

“Vor dem Hintergrund der mit der EU Audit Reform einhergehenden Abschlussprüferrotation hat Frank Ellenbürger frühzeitig begonnen, den Versicherungssektor der KPMG mit einer beratungsorientierten Wachstumsstrategie erfolgreich weiterzuentwickeln”, kommentiert Sven-Olaf Leitz, Vorstand Financial Services bei KPMG in Deutschland.

Autor: VW-Redaktion