Vom Versicherungsmanager zum AfD-Gründer und Wirecard-Aufklärer

Die AfD entstand ursprünglich aus den Gegnern der Euro-Rettungspolitik – bestehend meist aus Wirtschaftsprofessoren und enttäuschten Rechtsanwälten und Managern der mittleren Ebene. Dazu zählt auch Kay Gottschalk, der unter anderen die Zurich, die Nürnberger und die WWK als seine Assekuranz-Stationen nennt. Inzwischen steht er als Vorsitzender des Wirecard-Untersuchungsausschusses selbst im Rampenlicht und muss einen Jahrhundertbetrug aufklären.

Weiterlesen